Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu BesserAtmen Nasenstrips.

BesserAtmen Nasenstrips

27.07.10 - 10:24 Uhr

von: Messina

BesserAtmen Nasenstrips: Wohin mit Eurem Feedback?

Für alle trnd-Partner, die zum ersten Mal bei einem unserer Projekte mitmachen und zur Auffrischung für alle “alten trnd-Hasen” gibt es jetzt eine Anleitung, wo welche Art von Feedback am besten aufgehoben ist.

1. Gesprächsberichte: Immer wenn Ihr mit jemandem über die BesserAtmen Nasenstrips gesprochen habt, könnt Ihr uns darüber berichten. Wem habt Ihr von den Nasenstrips erzählt? Haben Eure Freunde die Nasenstrips schon mal beim Schlafen ausprobiert? Welche Fragen und Anregungen hatten Eure Gesprächspartner?

Je ausführlicher und je öfter Ihr uns schreibt, desto besser können wir BesserAtmen zeigen was wir gemeinsam erreichen – so ein Bericht kann jedoch durchaus mal ganz kurz und knackig sein. Und auch wenn’s mal länger dauert, wir beantworten jeden Eurer Berichte persönlich und freuen uns, viele tolle Berichte von Euch zu bekommen.

blogbild_wohin-mit-eurem-feedback_besseratmen

2. Eure eigene Meinung: Eure Meinung ist natürlich auch gefragt. Wie findet IHR die BesserAtmen Nasenstrips? Wir stellen hier auf dem Projektblog interessante Auszüge aus Euren Berichten vor und diskutieren gemeinsam mit Euch Themen rund um unser gemeinsames BesserAtmen Projekt. Deshalb am besten jeden Tag kurz hier auf dem Blog vorbeischauen und Eure Meinung per Kommentar weitergeben.

Zusätzlich gibt es während unseres Projekts insgesamt noch 3 Umfragen. Ihr findet sie in Eurem meintrnd-Bereich.

3. Fotos und Videos: Zu jedem Gesprächsbericht könnt Ihr uns gerne auch viele Fotos schicken. Z. B. mit dem Nasenstrip vor dem Schlafen gehen, beim Weitergeben der Nasenstrip-Proben oder beim Ausfüllen der Markt­forschungs­unterlagen (Mafo). Auch hier gilt wieder: Je mehr desto besser. Alle (von Euch freigegebenen) Fotos mit Projektzusammenhang findet Ihr in unserer Fotogalerie hier auf dem Projektblog.

Wenn Ihr uns coole Videos von Euch und Euren Freunden beim Ausprobieren der Nasenstrips schicken wollt, dann geht das auch ganz einfach. Ladet das Video einfach auf Youtube oder SevenLoad und schickt uns dann den Link zu diesem Video (entweder in einem Gesprächsbericht oder direkt an unsere Projekt-eMail-Adresse).

4. Mafo-Unterlagen: Befragt Eure Mittester, Freunde und Kollegen mit Hilfe unserer Mafo-Bögen aus dem Startpaket. Wie finden Deine Gesprächspartner die BesserAtmen Nasenstrips Die Ergebnisse kannst Du uns einfach online übermitteln. Logge Dich dazu im meintrnd-Bereich ein und klicke dann auf “MaFo übermitteln”.

5. Fragen und sonstiges Feedback: Fragen, Anregungen und sonstiges Feedback von Euch und Euren Freunden und Kollegen zu den Nasenstrips leiten wir wie im Theorieteil direkt an Annette von BesserAtmen weiter.

Egal ob Gesprächsbericht oder Fotos, Euer Feedback könnt Ihr uns ganz einfach über unser Berichtstool im Mitgliederbereich auf www.trnd.com zukommen lassen.

Dazu müsst Ihr Euch nur in den Mitgliederbereich “meintrnd” einloggen und dann auf den Link “Bericht schreiben” klicken oder – noch einfacher – direkt über den Button “Bericht schreiben” rechts oben hier auf dem Projektblog (siehe Screenshot).

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 27.07.10 - 11:24 Uhr

    von: Anja.S.911

    Bestimmt kann ich bald meinen ersten Bericht schreiben – denn im Briefkasten fand ich gestern eine Benachrichtungskarte der Post. Ich denke also, dass mein Päckchen angekommen ist und ich werde es heute Abend abholen. Dann können wir gleich heute Ncht den ersten test machen :-)

  • 27.07.10 - 11:34 Uhr

    von: xxEngel80xx

    Mein erster Testbericht ist schon bei euch eingetroffen. Weitere folgen bestimmt.

  • 27.07.10 - 13:33 Uhr

    von: Trifte

    Hallo und moin, ich warte immer noch auf mein Päckchen. Bisher ist noch nichts eingetroffen…..:o((

  • 27.07.10 - 14:11 Uhr

    von: ikke22

    Bei mir ist auch leider noch nichts eingetroffen…und DHL ist auch schon durch…..warte schon sehnsüchtig drauf aber muss mich wohl noch gedulden….

  • 27.07.10 - 14:20 Uhr

    von: firefoxy

    Mein erster Proband ist die Postzustellerin ;o))) Bericht ist raus und Bilder auch!!

  • 27.07.10 - 14:57 Uhr

    von: gulli26

    Ich warte auch noch … na mal sehen , dann vielleicht morgen ?!

  • 27.07.10 - 16:57 Uhr

    von: rilla

    hallo,

    ich habe die das paket mit den nasenstrips heute erhalten. meine ehefrau hat sich gleich eine probepackung genommen und sich ein nasenstrips aufgeklebt. sie konnt gleich besser atmen das ist das beste was man erfinden konnte. ich probiere sie heut nacht aus.

    rilla

  • 27.07.10 - 17:02 Uhr

    von: kani1978

    Ich habe bis jetzt auch noch nichts erhalten. Bin schon ganz gespannt auf die NasenStrips und meine Freunde fragen auch schon nach Ihre Teststreifen.

  • 27.07.10 - 17:10 Uhr

    von: bigmam

    Hab zwei Mafo-Bögen ausgefüllt und dazu zwei Briefchen weitergegeben!Meine “Kandidaten”wussten beide nicht,dass sie schlecht durch die Nase atmen.Bin mal auf die Eindrücke gespannt wie`s während der Nacht war.Ich werd´s euch verraten…

  • 27.07.10 - 18:24 Uhr

    von: Helma.W

    Habe schon fleissig einiges erledigt und Feedbacks geben …
    Das ist ein wirklich schönes Projekt !
    Bei mir helfen die Nasenstrips sehr prima …
    Ich habe eine freiere Nase ,besseres durchatmen ,viel Fiter etc. …
    Selbst Familie ,Freunde ,Bekannte sind von interesse zu Begeisterung übergeschwappt und wir sind uns da echt einig ,das Produkt ist wirklich super.(Warum bin ich nicht auf sowas gekommen *gg )

    Es hat eine leichte Handhabung , sehr Hautfreundlich ,vorallem für die Gesund etwas sehr Posetives ( man muss keine Nebenwirkungen erwarten wie bei Nasenspay oder Tabl.)
    Auch muss dann nicht immer gleich eine Nasenop/Korrektur von Nasenscheidewänden vorgenommen werden.

    Also ich finde ,dies ist nun eine wirklich tolle Erfindung von dem Bruce Johnson und vorallem es funktioniert !

  • 27.07.10 - 18:39 Uhr

    von: Sunsy

    Auch ich habe gerade mein Päckchen von der Poststelle abholen dürfen und werde heute Abend den ersten Strip ausprobieren und morgen im Büro zwei verteilen. Alle anderen Kollegen sind im Urlaub :)

    Ich werde alles dokumentieren und nicht nur hier protokollieren, sondern auch in meinem Blog veröffentlichen. Vielleicht kann ich so weitere Interessierte erreichen und auch im Sommerloch Strips verteilen ;)

    Nur leider traut sich mein Schatz nicht an die Strips heran, weil er unter extremer Pflasterallergie leidet und dies die Normalversion ist. Ob sie also gegen Schnarchen helfen, kann ich so nur von Dritten erfahren :(

  • 27.07.10 - 19:50 Uhr

    von: Gelinde

    Mein Paket ist auch da, werde diese Woche mal nachfragen wo die “Pflaster” gebraucht werden und je nach Bedarf austeilen.
    Melde mich dann wenn ich Rückmeldung bekomme
    Bin auch mal gespannt wie sie bei meinem Mann wirken ( na ja ich bekomm es ja nicht mehr so “laut” mit, weil er ja, wegen dem Schnarchen, seit ca einem halben Jahr in Gästezimmer umgezogen ist)
    Bis dann also

  • 27.07.10 - 20:15 Uhr

    von: Markus22

    Mein Päcken kam auch heute. Werde am Donnerstag anfangen, die Probepackungen im Verein zu verteilen. Werde näheres berichten, wenn ich das erst Feedback vom Sport habe.

  • 27.07.10 - 20:19 Uhr

    von: Sille1969

    Schade, mein Päckchen ist auch noch nicht da. Aber ich übe mich in Geduld. Wird schon noch kommen, bei allen anderen Projekten hat es auch immer geklappt.

  • 27.07.10 - 21:43 Uhr

    von: mausimaus

    Ich habe heute die ersten Probepackungen an Mann und Frau verteilt und bin nun ganz gespannt, was die Kollegen mir morgen berichten werden.
    Hoffentlich hören sie alle in der Früh den Wecker … ! Nicht das sie mich dann für ihr verschlafen verantwortlich machen :-D

  • 27.07.10 - 22:07 Uhr

    von: Crazydad01

    Ich warte auch noch auf mein Paket. Denen die es schon haben und die Nasenstrips testen können”’GUT NÄCHTLE” ;-)
    LG
    Crazydad01

  • 28.07.10 - 00:07 Uhr

    von: trudi77

    Mein Paket kam heute.. JUHU..
    werde morgen anfangen auf arbeit die probepck.weiterzugeben..
    malsehn wies ankommt.. Berichte folgen!!

    LG

  • 28.07.10 - 07:01 Uhr

    von: BerlinTwinmom

    Würd ja gerne Berichte schreiben…wenn ich denn das Paket hätte…..

  • 28.07.10 - 11:29 Uhr

    von: Korsika

    Päckchen ist angekommen, werde es jetzt erst mal testen und dann weitergeben, damit ich auch meine eigene Erfahrung weitergeben kann.
    Berichte folgen dann.

  • 28.07.10 - 12:27 Uhr

    von: bikra33

    Wer möchte, kann gerne mal bei mir vorbeischauen, der erste Eindruck ist online http://bikra-bopki.blogspot.com/
    LG, bikra

  • 28.07.10 - 12:49 Uhr

    von: serifey

    Schade wäre gerne dabei gewesen, aber lese alle Beiträge im Blog.
    Bin auf Kommentare gepannt.
    Ich selbst benutze die für empfindliche Haut . Ist doch gewöhnungsbedürftig.

  • 28.07.10 - 13:01 Uhr

    von: suckowa

    Huhu, habe ebenfalls mein Päckchen erhalten und bereits schon ein paar Strips verteilt und sogar schon Feedback erhalten, so konnte ich bereits einige Berichte abgeben. Bin auf weitere Berichte meine Familie, Freunde und Bekannte sowie Kollegen gespannt

  • 28.07.10 - 13:18 Uhr

    von: beahexe

    Mein Startpaket ist eben angekommen, habe alles angeschaut, und die ersten Mittester informiert. bin gespannt wies ankommt, und wie ich diese Nacht schlafe.

  • 28.07.10 - 14:54 Uhr

    von: Anne67

    Ich habe die Nasenstrips auch schon bekommen und sie auch ausprobiert. Sind Klasse. Wie kann ich von der Ankunft ein Foto hochladen? Gruß
    Anne

  • 28.07.10 - 16:26 Uhr

    von: stechow

    Ich habe mein Startpaket heute bekommen. Die Packungen sehen ganz gut aus, das öffnen könnte leichter gehen. Die Aufschrift ist zu klein. Ich war der erste der sie ausprobiert hat. Für am Tage ist es nichts.Aber mal sehen wie die Nacht wird. Meine Mittester sind auch gespannt. Tschau

  • 28.07.10 - 18:14 Uhr

    von: annaluisa65

    war zwar nicht dabei, doch mein Kollege konnte sie testen und hat mir nur gutes davon berichtet, er hat eine schiefe Nasenscheidewand und dadurch hatte er das Gefühl, er könnte besser Luft holen und das Schnarchen wäre auch besser geworden.
    Werde es auch mal kaufen und probieren, denn ich schnarche leider auch ab und zu :-(

  • 28.07.10 - 18:27 Uhr

    von: walkuere

    mein Mann und ich haben die Strips gleich nach Ankunft ausprobiert und waren beide erstaunt ob der Verbesserung der Nasenatmung. Morgen werden dann die Kollegen in den Genuss kommen.

  • 28.07.10 - 21:11 Uhr

    von: Tweedy40

    Mein Päckchen konnte ich heute abholen, habe auch gleich schon welche bei meinen Schwiegereltern gegeben,morgen verteile ich die Nasenstrips noch an meine Kollegen, die freuen sich schon darauf.

  • 28.07.10 - 22:25 Uhr

    von: turbinchen

    Bin erst gestern in den Genuß gekommen das Paket aufzumachen. War für ein paar Tage in Urlaub.Mein Partner ist der erste der es testen darf. Und heute probiere ich es auch mal aus. Mal schauen was es mir bringt. Bin gespannt

  • 28.07.10 - 23:54 Uhr

    von: Butterblume521

    Habe das Paket schon vorgestern bekommen, waren wirklich reichlich Strips drin. Habe sofort die ganze Familie damit “beklebt”. Außer meiner Tochter (16 Jahre) waren alle begeistert von der Mehr-Luft.

  • 29.07.10 - 07:41 Uhr

    von: frieda115

    Juhu! Hab gestern meine Nasenstrips per Post bekommen! *freu*

    Hab sie direkt ausprobiert. Schon ein seltsames Gefühl und vor allem weiß man im ersten Moment gar nicht wohin mit all der Luft!

    Hab auch die erste Nacht mit den Strips hinter mir. Anfangs kribbelte es noch auf der Nase, da da ja quasi ein Fremdkörper war… ;-)
    Aber ich hab doch recht gut geschlafen. Auch wenn ich das Gefühl hatte durch die viele Luft einen trockenen Hals zu bekommen. War aber sicherlich nur Einbildung :-)

    Bin mal gespannt, ob mein positiver Eindruck auch die nächsten Nächte noch anhält!

  • 29.07.10 - 09:59 Uhr

    von: Theo76

    juhuu!!! mein mann hat heute nacht NICHT GESCHNARCHT!!!!
    ….. mußte zwischendrin mal nach der atmung lauschen, ob er noch lebt :-D

  • 29.07.10 - 10:05 Uhr

    von: nadzi77

    Gestern ist das Päckchen endlich angekommen.

    Ich krieg Luft – toll!

    Allerdings kribbelt es noch ein wenig und ich konnte nicht jucken.

    Super eingeschlafen, aber nachts wachte ich auf, eine Seite des Strips war schon ab. :-(
    Also musste ich den Rest der Nacht ohne Mehr-Luft verbringen.

  • 29.07.10 - 10:26 Uhr

    von: bastieule

    so die erste nacht mit dem stripp ist hinter und ich muss sagen ich bin positiv überrascht. am anfang hat es ziemlich gejuckt auf der nase aber dann hatte ich wirklich freien atem und somit seit langen mal wieder eine erholsame nacht.

  • 29.07.10 - 12:01 Uhr

    von: Makamo

    Bilder schön und gut, aber ich glaube jeder weiss mitlerweile, wie die Nasenstrips aussehen :-)
    Auch ich habe die erste Nacht hinter mir. Ein leichtes Jucken hat mich anfänglich auch begleitet. Obwohl ich meine Nase ( aussen ) gereinigt hatte, und ich habe keine fettige Haut, klebten die Enden nicht optimal fest.
    Auch die Verpackung der Strips ist umständlich zu öffnen und lässt sich dann nicht mehr gut schließen. Habe ich was falsch gemacht?
    Man merkt aber schon einen größeren Luftdurchfluss.
    Na mal sehen, wie die weiteren Nächte werden.

  • 29.07.10 - 14:24 Uhr

    von: Trendy66

    So, mein Testpaket ist Vorgestern angekommen.
    Gleich am ersten Abend hab ich die Nasenstrips beim schlafen ausprobiert und muss sagen, das ich sehr überrascht bin, wie viel mehr ich an Luft bekomme, wenn die Nasenstrips aufgeklebt sind.
    Mit dem aufbringen hatte ich keinerlei Probleme und die Nasenstrips haben die ganze Nacht einwandfrei gehalten.
    Hautreizungen konnte ich auch keine feststellen.
    Alles in allen schon mal sehr Gut.

  • 29.07.10 - 14:47 Uhr

    von: walkuere

    Also erst mal ich hatte lange nicht mehr so viel Spaß. Ich kann etwas verteilen und abgeben, ich komme mit Leuten ins Gespräch, mit denen ich sonst nur wenig gemeinsame Themen habe.
    Ich freue mich dabei zu sein.

    Die Sache mit den Forschungskarten und der Forschungskette ist mir nicht ganz so klar.
    Ich glaube, dass die wenigsten Leute sich einloggen, nur um zu bestätigen, dass jemand ihnen von den Nasenstrips erzählt hat.
    So wie ich es verstanden habe gebe ich aber jedem Gesprächspartner nur ein Päckchen und nicht mehrere, da ich sonst keinen Zugriff mehr auf die Daten habe (wer hat wem wieviele gegeben und wie haben die verschiedenen Leute die Strips empfunden), deshalb meine Frage
    wie lang wird so eine Forschungskette und ist die Verlosung da wirklich Motivation genung?

  • 29.07.10 - 15:21 Uhr

    von: Mandylein

    Irgendwie vermisse ich seit meinen ersten Projekten bei TRND die Bilder der Testfirmen (Firmenlogos) die man dann in seine Beiträge einbauen kann. Gibts sowas auch von BesserAtmen bzw. wird das mal wieder für alle projekte eingeführt?

    LG
    Mandylein

  • 29.07.10 - 15:38 Uhr

    von: ommaluise

    ich habe schon eine Nacht damit geschlafen, war gar nicht unangenehm, nur nach dem Entfernen war es anders , irgendwie hab ich den Strip vermisst……………..

  • 29.07.10 - 15:43 Uhr

    von: jentajen

    Habe meine Packung gestern bekommen und direkt ausprobiert, einfach klasse! Trotz Schnupfennase konnte ich viel besser atmen und auch die Nacht war dadurch entspannter. Hätte nicht gedacht, dass die Pflaster so prompt wirken Habe in großer Runde am Wochenende schon von den Strips erzählt und alle sind schon sehr gespannt drauf. Die ersten Proben habe ich bereits verteilt und verschickt. Glaube nur nicht, dass die Forschungskarten zum Einsatz kommen auch wenn ich die Freunde drum gebeten habe und sie eigentlich auch fit in Sachen Internet sind.

    LG

    Jentajen

  • 29.07.10 - 17:11 Uhr

    von: bigmam

    Ich habe das Startpaket am Wochenende schon erhalten und auch gleich selbst ausprobiert.Aber erst um 4.00 Uhr in der Früh(Sonntagmorgen!)Ich war den ganzen Samstag und wie gesagt bis Sonntag “on tour” und stürzte mich regelrecht auf das Päckchen(freu).Nochmal kurz durchgelesen,Pflaster drauf und sofort hab ich besser durchgeatmet das war echt gut.Am nächsten Morgen(ich hab an das Pflaster gar nicht mehr gedacht) hab ich`s unter der Dusche entfernt,auch das ohne Schwierigkeit.Bei mir war jedoch danach die Nase leicht angeschwollen,das verging aber nach ca.1,5Std.Liegt vielleich an meinem Alter(50+),da braucht die Haut länger um “knitterfrei” auszusehen!

  • 29.07.10 - 18:22 Uhr

    von: Zafinob

    So, bin gespannt, kann losgehen

  • 29.07.10 - 19:21 Uhr

    von: KaaEss

    Habe gleich nach Erhalt des Startpakets den ersten Nasenstrip ausprobiert und war erstaunt, dass ich sofort mehr Luft durch die Nase bekommen habe. Die erste Hälfte der Nacht habe ich angeblich sehr ruhig und tief geatmet, doch dann wieder angefangen zu schnarchen. Mal sehen, ob sich das mit der Zeit noch legt. Ich gebe die Hoffnung jedenfalls nicht auf.

  • 29.07.10 - 19:51 Uhr

    von: Buppsi

    Gestern habe ich mein Päckchen bekommen neugierig gleich den Nasenstrip ausprobiert. Habe heut Nacht gut geschlafen und besser geatmet.Ich hoffe es bleibt so. Werde gleich alles weiter an den Bekanntenkreis geben.,was ich gelesen und ausprobiert habe.

  • 29.07.10 - 20:03 Uhr

    von: Jaguar15

    Ich habe die Nasenstrips beim Joggen ausprobieren wollen. Doch leider hat der Strip nicht gehalten, die linke Seite ist immer wieder hochgeschnipst. Hat das noch jemand an sich festgestellt?

  • 29.07.10 - 21:19 Uhr

    von: Chocoholic37

    Ich habe fettige Haut und bei mir hat das Pflaster einwandfrei gehalten.
    Ich habe nach dem Duschen die Nase nochmal mit einem Feuchttuch abgewischt,getrocknet und aufgeklebt.
    Es hat Bombenfest gehalten ließ sich aber einfach und schmerzlos am Morgen wieder entfernen.
    Bei mir hat nichts gejuckt,doch an das pflaster musste ich mich erst gewöhnen,dass dauerte ca. 30 Min.(ich lese abends immer noch und habe während dieser ersten halben Stunde immer aufs Pflaster geschaut oder besser geschielt)
    Danach ging es super und ich hatte einen echt erholsamen Schlaf.
    Liebe Grüße Andrea

  • 29.07.10 - 22:10 Uhr

    von: Tunnel11en

    Habe mein Päckchen auch erhalten und den ersten Strip sofort aufgelegt.
    Bis jetzt juckt noch nichts und es klebt auch noch auf der Nase.Mal sehen wie die Nacht wird.

  • 30.07.10 - 10:26 Uhr

    von: kiki11

    Durch meine schiefe Nasenscheidewand kann ich mit dem Strip super durch die Nase atmen und Nachts besser schlafen.
    Ich bin begeistert!

    Kleiner Nasenstrip mit großer Wirkung.

    LG Petra

  • 30.07.10 - 12:04 Uhr

    von: Messina

    @mandylein: Danke für Deine Anregung. Ich werde das intern weitergeben. In Deinem trnd-Mitgliederbereich gibt es im linken Sidebar ganz unten die Option “Mitglieder werben”. Dort hast Du die Möglichkeit Banner herunterzuladen und gegebenenfalls auf Deiner Website einzubauen.
    @walkuere: Die Forschungsergebnisse wurden bisher noch nicht veröffentlicht. Wir möchten gemeinsam unsere Erkenntnisse in diesem Projekt sammeln und natürlich sind wir hier auf Euren Einsatz sowie den Einsatz Eurer Mittester angewiesen.
    @Anne67: Fotos kannst Du in Deinem trnd-Mitgliederbereich hochladen und zwar über den Links links oben “Bericht schreiben”. :-)

  • 30.07.10 - 19:43 Uhr

    von: mirireh

    Eines negatives muss ich aber doch loswerden: ich finde den Preis recht hoch. Ich bin so jemand, der alles auseinanderpfriemeln muss, und letztendlich befinden sich zwischen den zwei Pflasterschichten zwei Streifen aus Kunststoff. Ich denke, hier bezahlt man mehr für den Namen oder die Idee als für den Warenwert. Etwas günstiger, und es wüden viel mehr Kunden darauf anspringen. 10 Stck für 7,25 Euro… wenn man das mal hochrechnet, doch recht viel, finde ich.
    Trotzdem, gutes Produkt!

  • 31.07.10 - 11:32 Uhr

    von: liesje

    Hallo liebe Mittester
    also hier mein erster Bericht ,am Donnerstag bekam ich mein Päckchen und habe mir doch prompt den ersten Stripe auf die Nase geklebt :-)
    Meine erste Erfahrungen waren
    Ich fange an zu Schielen ( blödes Gefühl)
    Einbildung ? ich bekomme besser Luft ( Ehrlich )
    Schnarchen ? angeblich würde ich nicht mehr so sägen wie vorher
    das Pflaster vertrage ich bis jetzt gut ( keine Rötungen )auf der Nase
    aber man(n) kann ja noch nicht all zuviel sagen da erst 3 Tage vergangen sind
    Erster gesamt Eindruck vom Produkt
    es ist in Ordnung
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    es Liese

  • 31.07.10 - 11:47 Uhr

    von: holzman

    Endlich Wochenende!
    Nachdem mein Startpaket schon am Dienstagabend angekommen ist, verlief der Rest der Woche so ungünstig, daß ich meinen Test auf die vergangene Nacht verschieben mußte, wobei ich immerhin schon meinen Schwiegervater und drei Kollegen als zusätzliche Tester gewinnen konnte.
    Mein erster Eindruck:
    Die Anbringung ist eher etws umständlich, vor allem, wenn man schon recht müde ist. Der erste Strip landete dann auch unvorhergesehen im Müll, da ich mich erst mal zu doof angestellt habe.
    Das erste Gefühl ist eher irritierend, da man ja einen “Fremdkörper” im Gesicht hat, doch schon nach einem kurzen Moment überwiegt das “besser Luft bekommen” und das Einschlafen war problemlos.
    Morgens war die Nase etwas geweitet und das hielt sich angenehmerweise noch ca. eine halbe Stunde, auch wenn die Nase optisch tatsächlich sichtbar etwas “breiter” war.
    Insgesamt ein positiver erster Eindruck!
    Ich werde die Nasenstrips definitiv weiter verwenden, alelrdings schließe ich mich Tester(in) mirireh an, die Strips sind definitiv nicht günstig. Da ich sie aber nicht jede Nacht verwenden würde/werde/wollte, ist das für mich kein so großes Problem.

    Ein schönes Wochenende!

  • 31.07.10 - 13:32 Uhr

    von: petramare

    Also, ich bin begeistert! Ich hatte nach 2 Nächten mit Strips das deutliche Gefühl tagsüber weniger abgespannt und müde zu sein als sonst!!! Und das obwohl diese beiden Tage ziemlich stressig waren.
    Letzte Nacht habe ich das Pflaster vergessen und prompt bin ich heute müder !
    mein Partner ist auch angetan, mein Schnarchen wäre nur noch ein säuseln!
    Werde es definitiv weiter benutzen, um zu sehen ob die Wirkung anhält!!
    LG Petra

  • 31.07.10 - 14:29 Uhr

    von: colle

    ..ich habe das Paket vor 2Tagen bekommen und gleich ausprobiert.Habe meinen Freund auch gleich damit beklebt :o ).

    Ich hatte ein echt komisches Gefühl auf der NAse, das hat im ersten Moment schon ordentlich gespannt, aber nach ein paar Minuten ging es dann.Er hat das Pflaster gar nicht bemerkt.

    Wir haben beide wirklich super gut damit geschlafen und hatten auch das Gefühl deutlich mehr Luft zu bekommen.

    Heute abend gibts gleich wieder eins auf die Nase ;o)…

  • 31.07.10 - 15:16 Uhr

    von: jala76

    Ich habe mein Paket auch bekommen und schon einige Proben weitergegeben. Bin gespannt auf das Feedback meiner Freunde. Ich selbst habe jetzt zwei Nächte mit Nasenpflaster geschlafen und das super gut! Ich hatte wirklich das Gefühl, dass mehr Luft durch die Nase kommt. Mein Mann hat sich nicht über störende Geräusche beschwert, wobei das auch nicht das Hauptproblem war, ich schnarche nur ab und zu, bekomme aber im allgemeinen nicht so gut Luft durch die Nase. Beim Sport atme ich z.B. immer durch den Mund, weil ich das Gefühl habe durch die Nase kommt einfach nicht genug Luft. Tagsüber, wenn ich kein Pflaster auf der Nase habe, merke ich jetzt noch keinen Unterschied. Vielleicht ändert sich das ja noch nach einigen Nächten mehr… Ich bin gespannt und teste weiter :-)

  • 31.07.10 - 16:21 Uhr

    von: Snoopy05

    Also direkt nach dem Aufkleben konnte ich eine Besserung verspüren. Sogar eine deutlich größere Besserung als durch Sprays. Allerdings hatte ich in der letzten Nacht das erste mal die Strips auf der Nase und am frühen Morgen stellte ich fest, daß meine Nase trotzdem verstopft war, allerdings nicht so schlimm wie sonst und ich hatte nach dem aufstehen keine Kopfschmerzen. Das ablösen ist aber nicht so ganz klasse. Habe jetzt eine Rote Stelle auf der Nase und mußte den Kleber ganz doll abreiben. Finde die Strips aber bisher gut. Habe auch schon fleißig verteilt.

  • 31.07.10 - 19:43 Uhr

    von: Merl

    So, als ich mich am Abend — nach Erhalt der Testpakets — mit dem ersten Nasenstrip “bettfein” gemacht habe, hatte ich bereits nach dem Aufkleben das Gefühl, als wären meine Nasenlöcher weiter, und als könnte ich viel intensiver und fast die doppelte Menge an Sauerstoff durch meine Nase einatmen können.

    Die Nacht war gut, gestört hat mich der Nasenstrip nicht sonderlich.
    Morgens hatte ich einen weniger “dicken Kopp”, außerdem empfand ich die Notwendigkeit der Nutzung meines Nasensprays etwas weniger intensiv als sonst zu der Zeit.
    Das Ablösen war etwas beschwerlich, versuche die “Abnahme” nächstes Mal beim Duschen unter Wasser.
    Bin auf die Wirkung weiterer Nasenstrip-Nächte gespannt.

  • 31.07.10 - 20:22 Uhr

    von: speeedy

    es ist echt wahnsinn was die strips bewirken. ich hätte nie gedacht das es soooo extrem hilft :) DANKE

  • 31.07.10 - 20:57 Uhr

    von: Walnus

    Habe mir die Nasenstrip selber gekauft muß sagen ich schlafe wieder duch ohne Nasentropfen zu nehmen, wenn mann sie über das Internet bestellt sind sie billiger.

  • 31.07.10 - 21:28 Uhr

    von: heiniels

    Was passiert eigentlich, wenn den Strip länger als 12 Stunden drauf läßt?

  • 31.07.10 - 23:37 Uhr

    von: tali1

    hab mein paket gestern von der post geholt.
    bin begeistert -schon 2 mal auf nasenspray verzichtet. ich bleibe also clean :-)
    ich merke das pflaster zwar auf der nase, aber das macht nix.
    grad st die nase etwas zu. ich werde also mit pflaster schlafen und darüber morgen berichten:-)

  • 01.08.10 - 10:51 Uhr

    von: tali1

    habe das pflaster von gestern abens 21 uhr bis heute morgen um 5 uhr getragen. bin auf gewacht, weil die nase schmerzte. nach abnehmen des pflasters bemerkte ich druckstellen der beiden plastikbügel. der druckschmerz war allerdings nach abnahme des pflasters sofort weg. und zeitgleich konnte ich leider auch schlechter atmen. ich war in versuchung nasenspray zu nehmen – habe aber widerstanden.
    grad war die nase zu 50 % dicht, ich hatte wenig hoffnung, das es pflaster da noch helfen kann…kann es allerdings! juhu und wieder ein tag ohne nasenspray.
    in zukunft werde ich die pflaster nicht mehr die ganze nacht tragen, dann wird sich auch das mit der druckstelle erledigen :-)

  • 01.08.10 - 14:35 Uhr

    von: Merl

    Oh-ha, habe gestern unvorhergesehen die Nacht nicht zu Hause geschlafen — hatte keine Nasenstrips dabei.
    Ich musste einen großen Unterschied zu meinen “Mit-Nasenstrips-Nächten” feststellen: Nun, hatte zwar wie immer mein Nasenspray dabei, aber auch nach dem Gebrauch, so richtig wollte ein “freier Kopf”-Gefühl den gesamten Vormittag nicht richtig anlaufen.
    Außerdem habe ich die letzten beiden Tage — nach einer Mit-Strip-Nacht ;-) — sogar auf mein Spray verzichten können.
    Hmpf!
    Werde jetzt ein “Not-Strip” immer im Portemonaie haben!

  • 01.08.10 - 15:44 Uhr

    von: HerrNilson

    Prima, habe gleich meine Physiotherapeutin eingedeckt. Sie hofft jetzt auf eine schnarchärmere Nacht :-) Außerdem verteilt sie Proben gleich an andere Patienten und Kollegen.
    Die Themen Schlaf, Atmung und Schnarchen sind einfach Dauerbrenner und gehen jeden an.
    Ich werde heute Nacht den ersten Nasenstrip selbst an mir und meinem Partner >:-) testen.

  • 01.08.10 - 17:31 Uhr

    von: coolinaro

    1. Die erste Bekanntschaft
    Schon beim Auspacken versteht man wofür die Strips gut sind und wie man sie benützt. Die meisten Leute denen ich sie gegeben hatte, haben sofort erraten was das ist.
    Ich habe die Nasenstrips an einem passenden Tag erhalten – meine Nase was verstopft. So habe ich noch ein paar Mal durch die verstopfte Nase die Luft gezogen, um später vergleichen zu können und dann sofort einen Strip aufgebracht.
    Die erste Erkenntnis: man sollte es am besten im Bad machen – vor dem Spiegel (ohne Spiegel saß der Strip etwas schief) und neben dem Eimer (um aufgerissene Papierverpackung zu entsorgen)
    Wirkung: sofort spürbar. Es kommt mehr Luft durch die Nase
    Nachteil: die ersten 5-10 Minuten sieht man den Strip auf der eigenen Nase und hat den Eindruck zu schielen.
    2. Nachttest
    Die Nasenstrip stört weder Erwarten nicht beim Einschlafen und morgens habe ich nicht mehr gewusst, dass ich ihn dran habe.
    Wirkung: Ich habe tatsächlich nachts durch die Nase geatmet. Beim Aufwachen war mein Mund geschlossen, nicht staubig oder trocken, wie es bei der Erkältung oft ist. Allerdings hatte ich laut meiner Partnerin trotzdem geschnarcht.
    Nachteil: In zwei von fünf Nächten mit Nasenstrip ist er an einer Nasenhälfte über Nacht abgegangen.
    3. Joggingtest
    Wirkung: es strömt unerwartet viel Luft in die Nase. Auf Ausdauer oder Fitness hatte es aber keinen Einfluss.
    Nachteil: Ich bin es gewohnt beim Laufen durch den Mund zu Atmen und so hat meine Nasenschleimhaut schon nach einem Kilometer weh getan. Ich musste Mund- und Nasenatmung abwechseln.
    4. Fazit
    Die BesserAtmen Nasenstrips sind alles in allem ein gutes Produkt, bei einer leichten Erkältung können sie auch Nasentropfen oder Sprays ersetzen. Allerdings ist der empfohlene Preis nach Ansicht aller Befragten etwas zu hoch für eine Tropfen-Alternative.
    Auf meiner persönlichen 10-Punkte-Scala bekommen die Nasenstrips 7 Punkte.

  • 01.08.10 - 18:19 Uhr

    von: mole13

    Die Bessseratmen Nasnstrips finde ich super.Sie wirken innerhalb von Sekunden. Haben keine Nebenwrikungen und machen auch nicht Abhängig einfach suuuper

  • 02.08.10 - 09:09 Uhr

    von: Sweety50

    Hallo, ich habe jetzt jeden Tag einen Bericht geschrieben und bin von der Wirksamkeit (wie auch alle meine Mittester) völlig überzeugt. Ich möchte nur mal wissen, wo meine Berichte aufgeführt sind. Kann mir da jemand einen Tip geben?

  • 02.08.10 - 09:38 Uhr

    von: fench

    So, ein weiteres Wochenende ist rum und meine Freunde sind nach anfänglichem Zweifel überzeugt! Die meisten genieren sich am Anfang ein bisschen und finden es ungewohnt, aber der Erfolg zählt! Wer tatsächlich Probleme beim Atmen hat, freut sich über diese neue Möglichkeit und die meisten schlafen tiefer. Hab schon die meisten Strips verteilt, jetzt muss ich gezielt raussuchen, wem ich noch welche gebe.

  • 02.08.10 - 11:43 Uhr

    von: Nina_Teddy

    So, am Wochenende konnte ich fleissig Nasenstrips verteilen und habe die erste Berichte über die Reaktionen geschrieben!

  • 02.08.10 - 13:35 Uhr

    von: Mekare1

    So, am Mittwoch letzter Woche war es dann da, das begehrte Nasenstripes Paket. Ich bin Allergiker und habe abends meist so eine nur ein bißchen verstopfte Nase, für Nasenspray reichts eigentlich nicht, aber wer kennt es nicht dieses gefühl, du bist am Einschlafen und hast immer mehr das Gefühl du bekommst gar keine Luft.
    Daher fand ich jetzt die Möglichkeit mit Stripes zu schlafen prima, zumal ich von dem Nasenspray (obwohl ich schon Kinder-Nasenspray nutze) morgens doch oft Halsschmerzen habe.
    also natürlich nicht von dem Spray, aber das Anwärmen und Befeuchten der Luft funktioniert ja dann nicht.
    Ich habs also aufgeklebt, sehr zur Freude meines Mannes, der sich erstmal das Lachen verkneifen musste.
    Einige Sprüche kamen natürlich trotzdem, vor allem Warnhinweise, ich soll aufpassen nicht aus Versehen noch unsere Katze einzuatmen :-) )
    Aber egal, SSchlafwohlbefinden geht vor Aussehen.
    Ich bin begeistert.
    Ich konnte sofort besser atmen.
    Das merkwürdige Gefühl, dass einem die Nase quasi hochgeklappt wird, ist auch relativ schnell vergessen.
    Morgen früh will ich es mal länger drauf lassen und sehen wie es beim Yoga mit dem Pflaster ist.
    Beim Yoga wird ja nur durch die Nase geatmet und gerade bei den anfänglichen AtemAsanas ist das bestimmt voll praktisch.

  • 03.08.10 - 12:17 Uhr

    von: Trendy16

    Mein Päckchen ist auch angekommen – leider nur mit Strips für normale Haut. Da werde ich selbst gar nicht testen können, bei meiner empfindlichen, trockenen Haut, die generell “normale” Pflaster nicht verträgt. Da wäre mir das Risiko für Hautirritationen einfach zu groß. Aber andere werde ich ausgiebig testen lassen.

  • 06.08.10 - 21:59 Uhr

    von: TinaMuck

    Für mich ist das wohl nichts. Ich bekomme quasi zu gut Luft mit den Strips, so dass der Rachen unangenehm trocken wird. Aber mein Mann ist nach wie vor begeistert. Der hat normalerweise Probleme genug Luft durch die Nase zu bekommen und dank der Strips kann er endlich frei atmen. Ich profitiere nebenbei, denn er schnarcht nun weniger.

    Schade finde ich allerdings, dass nur eine Sorte Strips verschickt wurden. Ich könnte mehr davon verteilen, wenn es auch die für große Nasen und die für empfindliche Haut gegeben hätte. Meinem Mann passt die normale Größe so gerade eben, eine Nummer größer wäre aber wahrscheinlich passender (wie wohl für viele Männernasen).

  • 11.08.10 - 06:48 Uhr

    von: о корсика видео « Эхо блогосферы

    [...] Messina пишет: Ladet das Video einfach auf Youtube oder SevenLoad und schickt uns dann den Link zu diesem Video (entweder in einem Gesprächsbericht oder direkt an unsere Projekt-eMail-Adresse). 4. Mafo-Unterlagen: Befragt Eure Mittester, …. von: Korsika . Päckchen ist angekommen, werde es jetzt erst mal testen und dann weitergeben, damit ich auch meine eigene Erfahrung weitergeben kann. Berichte folgen dann. 28.07.10 – 12:27 Uhr. von: bikra33. Wer möchte, kann gerne mal bei mir … [...]

  • 14.08.10 - 16:24 Uhr

    von: lotte09

    Leider bin ich nicht beim Test dabei aber allen anderen viel spaß und guten Schlaf;-)

  • 15.08.10 - 00:13 Uhr

    von: syntia

    Man, ihr habt mich ganz neugierig gemacht. Ich möchte auch die
    Nasenstrips testen. Bin hoffentlich auch bald dabei!! Guten Erfolg Euch

  • 15.08.10 - 13:09 Uhr

    von: Buppsi

    Ich habe die Strips ausprobiert und ich finde sie sind sehr gut.Die Atmung war besser ,ich habe nicht mehr so geschnarcht.
    die Strips würde ich dem Nasenspray vorziehen.Leider haben nicht alle Mittester so gute Erfahrungen gehabt. Viele wollen nicht so ein Ding auf die Nase kleben.

  • 15.08.10 - 19:52 Uhr

    von: HeikeNeuen

    Die Nasenstrip sind klasse! Das Schnarchen wurde weniger / leiser. Bei meinen Allergien haben sie mir auch sehr gut geholfen.

  • 16.08.10 - 09:19 Uhr

    von: Dakotalina

    Die Nasenstrips sind gut.Man bekommt tatsächlich besser Luft durch die Nase.