Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu BesserAtmen Nasenstrips.

BesserAtmen Nasenstrips 2009

20.03.09 - 10:50 Uhr

von: Messina

Reduzieren die Nasenstrips das schwangerschaftsbedingte Schnarchen?

trnd-Partner Cocotajagi empfiehlt die BesserAtmen Nasenstrips gegen das Schnarchen in der Schwangerschaft. Habt Ihr auch Freundinnen oder Bekannte bei denen die Nasenstrips gegen das schwangerschaftsbedingte Schnarchen geholfen haben?

Nachdem ich selbst nun die komplette Packung Nasenpflaster benutzt habe und mehr als zufrieden bin [...] musste nun mein Freund, der ebenfalls schnarcht als gäbe es kein morgen mehr, als Testperson ran. Und was soll ich sagen: es ist Ruhe im Schlafzimmer, wir sind beide mittlerweile Stammkunden in unserer Apotheke, weil wir uns mit mehreren Packungen dieser Nasenpflaster eingedeckt haben (ist ja auch bald Heuschnupfenzeit – da wird das bei uns noch schlimmer). Genau diese Begeisterung haben wir nun auch einem guten Bekannten, dessen hochschwangere Freundin seit einiger Zeit sehr laut schnarcht (schwangerschaftsbedingt) mitgeteilt, ich habe diesem auch direkt eine Infobroschüre und eine Probe dieser Nasenpflaster mitgegeben. Heute bekam ich die Resonanz: UNGLAUBLICH. Seine Freundin fühlt sich besser, das Geschnarche ist schon nach 2maligen Nutzen fast vollständig ausgeblieben und auch der werdende Vater genießt die Stille des Schlafzimmers (noch *lach*). [...]
trnd-Partner Cocotajagi

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 20.03.09 - 16:23 Uhr

    von: seituna

    Derzeit kenne ich niemanden, der schwanger ist, von daher kann ich dazu wenig sagen.

  • 23.03.09 - 18:08 Uhr

    von: Heda

    Die Tochter meiner Freundin ist schwanger und war vor eingerZeit stark erkältet. Da sie bedingt durch die verstopfte Nase nicht schlafen konnte, habe ich ihr die Nasenplaster empfohlen und sie war begeistert. Die Atmung wurde leichter uns sie konnte durchschlafen.

  • 24.03.09 - 20:22 Uhr

    von: VeronikaKaefig

    Also meine Kollegin ist schwanger und war von den Nasenstrips ganz begeistert. Sie war leicht erkältet und konnte mit Nasenpflaster viel besser atmen! Dadurch hat sie auch nachts besser geschlafen und war morgens erholter und nicht so gerädert!

  • 25.03.09 - 15:29 Uhr

    von: dmA78

    Bin momentan schwanger und hatte erst kürzlich eine ziemlich hartnäckige Erkältung. Auf Grund der Nasenstripes habe ich relativ gut Luft bekommen und konnte somit auch beinahe durchschlafen. Habe es auch mal einen Tag und eine Nacht ohne Stripes probiert….war eine reine Katastrophe da ich jede Stunde wach geworden auf Grund der total verstopften Nase und des ausgetrockneten Mund und Rachenraums.
    Also für mich eine absolut positive Erfahrung!

  • 26.03.09 - 22:39 Uhr

    von: Arwenia

    eine gute freundin von mir ist hochschwanger und ihr Mann leidet etwas unter ihrem geschnarche. werde ihr mal ein paar nasenstrips zum ausprobieren geben. bin sehr auf ihr resultat gespannt.

  • 04.04.09 - 17:55 Uhr

    von: hupfi76

    Ich bin bereits im 10. Monat schwanger und schnarche dementsprechend auch ;-) . Also lt. Aussage meines Mannes schnarche ich immer noch, teilweise sehr stark (ist das auch verwunderlich mit so einem dicken Bauch?). Ich kann leider nur sagen dass ich mit den Strips besser Luft bekomme, denn seitdem ich schwanger bin, ist die Nase immer etwas zu.