Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu BesserAtmen Nasenstrips.

BesserAtmen Nasenstrips 2009

19.02.09 - 11:10 Uhr

von: Messina

In welchen Farben und Mustern wünscht Ihr Euch die Nasenstrips?

Viele trnd-Partner schreiben, dass sie sich die BesserAtmen Nasenstrips in anderen Farben oder Mustern wünschen. trnd-Partnerin C-Star hat in den USA das amerikanische Pendant zu BesserAtmen benutzt und zwar in blau. Welche Farben oder Muster würdet Ihr Euch für Besser Atmen wünschen? Schreibt einen Kommentar!

[...] ich möchte in diesem Bericht von einer vergangen Erfahrung mit den Nasenpflastern schreiben. [..] Die Besser Atmen Strips sind mir nämlich das erstmal in den USA 2003 begegnet. In diesem Jahr bin ich den New York Marathon gelaufen und fand in meinem Goody Bag – neben der Startnummer und zahlreichen Produktproben auch die BreathRight Nose Strips. [...] Ich empfand das Nasenpflaster während des Marathons tatsächlich als wirksam. Obwohl ich anfangs skeptisch war, bemerkte ich während des Laufens wirklich eine besser Atmungsfähigkeit. Man konnte viel mehr Luft einatmen und das ganz automatisch. Das war toll. Da es jedoch in diesem Jahr sehr warm war, hat man als Läufer total geschwitzt und das Salz der Haut in Kombination mit dem Pflaster wurde irgendwann etwas unangenehm. Aber bei einem Marathon wird ab Kilometer 35 eh vieles unangenehm, daher würde ich das nicht für das Pflaster überbewerten. Beim Laufen hat es mir jedenfalls sehe geholfen. [...]trnd-Partnerin C-Star

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 19.02.09 - 11:24 Uhr

    von: tedrissa

    also ich find die farbe so wie sie ist eigentlich ok. so fällt es nicht ganz so auf wenn der postbote einen morgens aus dem bett klingelt und man mit dem pflaster zur tür rennt *g*

  • 19.02.09 - 11:24 Uhr

    von: Ribara

    Hallo,

    für den Nachtgebrauch ist mir die hautfarbene Variante am liebsten,
    denn es sieht mich ja ohnehin keiner.
    Wenn man damit allerdings Sport treibt, könnten die Strips auch gerne in Trendfarben sein, wie z. B. blau oder rot.

    LG Ribara

  • 19.02.09 - 11:25 Uhr

    von: skotty

    Ich habe von einigen meiner Testpersonen gehört das Sie die lieber farbig gehabt hätten.

  • 19.02.09 - 11:25 Uhr

    von: modn

    also meine Freundin möchte sie bestimmt gerne in Pink, generell denke ich aber dass unauffällige Farben auch am Besten ankommen werden. Wen die Farbe der normalen Strips stört kann ja die transparenten nehmen. Für Kinder wäre es vielleicht noch interessant, sie in verschiedenen Farben (schön knallbunt) anzubieten, bei Erwachsenen sehe ich da nicht unbedingt die Zielgruppe.

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: AndreasG

    Blau, schwarz, weiss und natürlich wie es sie schon gibt in hautfarben und durchsichtig!

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: Shay

    Im Grunde sind sie okay so, aber für den trendbewussten Schläfer könnte man vielleicht noch ein paar andere Farben einbringen: rot, blau, rosa/pink, grün und – geht ja nicht ohne – lila (ist im Moment ja angeblich DIE Farbe ;)

    Ja… :)

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: nettilotta

    Also, ich brauche die Dinger nur in Hautfarben oder eben durchsichtig – um Gottes Willen, wer will denn sowas in bunten Farben haben???

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: Futurama

    Ich fände ein paar trendige Muster schon witzig, z.B. gepunktet in mehreren Farben, oder gestreift oder Symbole in verschiedenen Farben.

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: Schnuppenstern

    hm… ich für mich würde mir grad rosa wünschen….:-) bin grad auf nem rosa trip.

    ansonsten halt irgentwie knallige töne fand ich lustig :-)

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: ZoFeSa

    Blumenmuster für die Frauen und Länderflagen für die Männer ;-)

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: nook

    Also gerade beim Sport wären die zum Beispiel zum Trikot (rot, grün, blau, schwarz usw…) passen super :-)

  • 19.02.09 - 11:26 Uhr

    von: Schnuppenstern

    ach ja trible als muster könnt ich mir gut vorstellen.

  • 19.02.09 - 11:27 Uhr

    von: sisti

    Ich bin für hautfarbende Nasenstrips. Das ist denk ich am alltagstauglichsten. Naja, aber ist ja auch bald Fasching, da wären vielleicht auch farbige oder welche mit Motiv gagig, so z.B. wie Kinderpflaster… ;-)

  • 19.02.09 - 11:27 Uhr

    von: wolkenreiter78

    Ich liebe eigentlich bunte Farben, aber bei den Nasenstrip würde ich bei den hautfarbenen bleiben

  • 19.02.09 - 11:27 Uhr

    von: Schnuppenstern

    für kids mit disney figuren…..:-)

  • 19.02.09 - 11:27 Uhr

    von: Jovos

    Hautfarben finde ich ganz Ok. Beim Joggen fällt es nicht so auf… und in der Nacht sieht es eh keiner. Also.. die Farbe kann so bleiben.

    Gruß Joachim :-)

  • 19.02.09 - 11:28 Uhr

    von: Summar

    transparent wären sie mir lieber gewesen,so würden sie mM nach noch weniger auffallen. da es durchaus pasiert,das morgens unerwartet der paketdienst vor der türe steht…:-)

  • 19.02.09 - 11:28 Uhr

    von: qwertz123456

    Also mir ist die Farbe relativ egal. Nachts wenn ich (bzw. meine Partnerin trägt die ja )schlafe, sieht die eh keiner. Tagsüber hat sie die noch nicht benutzt, aber auch da wäre die Farbe egal. Ich find die so hautfarben wie sie sind total okay.

  • 19.02.09 - 11:29 Uhr

    von: scru0014

    Ich wäre auch für eine Farbauswahl. So kann man mit den Strips die Stimmung ausdrücken oder zu den Klamotten abstimmen.

  • 19.02.09 - 11:29 Uhr

    von: Engele

    Also ich könnte mir die Strips gut in armeegrün vorstellen. Gerade jetzt, wo man gerne an den hoffentlich bald kommenden Sommer denkt, würde in der glühenden Hitze bestimmt die Dschungelfarbe gut passen. Was meint Ihr?
    MfG Euer Engele

  • 19.02.09 - 11:29 Uhr

    von: bine4u

    Ich bin zZ totel rosa-Fan und hätte sie dann gerne auch in einer bunten Farbe, die hautfarbenen sehen so langweilig aus und nach dem Motto “man soll sie nicht sehen aber es hat mit der Tarnfarbe nicht geklappt”
    :-)

  • 19.02.09 - 11:30 Uhr

    von: Nine13

    Transparent finde ich auch ok, aber wenn man mit Farben spielt, denke ich an die armen Händler, die die ganze Vielfalt am Lager haben sollen. Für mich ist das Pflaster kein Modeartikel, sonder einfach hilfreich um bei Sport und im Schlaf gut Luft zu bekommen. Less ist more, auch in diesem Fall!

  • 19.02.09 - 11:30 Uhr

    von: groomsh

    Für manche “Sportwettbewerbe” – sprich EM- oder WM-Gucken – könnte ich mir gut ein Flaggendesign vorstellen. Da kann man dann mit freier Nase für seine Lieblingsmannschaft “Farbe bekennen”. -> Rule Britannia :-)

  • 19.02.09 - 11:30 Uhr

    von: bea1966

    die farbe kann so bleiben, weil es wie mein vorreiber schon schreib. Es sieht ja keiner

  • 19.02.09 - 11:31 Uhr

    von: Raffinessa

    Transparent find ich gut. Für nachts ist hautfarben auch ok.

  • 19.02.09 - 11:31 Uhr

    von: kasi1983

    Ich glaub nicht, dass ich farbige Strips benutzen würde, aber natürlich könnten knall- und neonfarben, evtl ein Camouflage-Muster, gewisse Zielgruppen ansprechen

  • 19.02.09 - 11:31 Uhr

    von: oktobersun

    Hallo,
    also ich finde die hautfarbenen für nachts ok, für tagsüber fände ich transparent gut, als Alternative für Kinder oder um aufzufallen ;-) dann noch ein paar poppige Farben wie lila, orange oder pink.

  • 19.02.09 - 11:33 Uhr

    von: Bampfti

    Ich finde die Farbe so völlig OK, da am unauffälligsten ist, wenn man damit laufen geht. Im Bett ist es ja egal, wenn auch nicht besonders erotisch ;-)
    Aber lautes Schnarchen oder verschnupfte Schniefgeräusche sind ja auch nicht gerade erotisch!

    Schönen Tag, Bampfti

  • 19.02.09 - 11:33 Uhr

    von: igeline

    Ich finde die unaufällige “Fleischfarbe” oder die transparente Variante am besten.
    Aber für Kinder wären Knallfarben natürlich super. Oder auch für Sportler, passend zum Trikot;-)

  • 19.02.09 - 11:33 Uhr

    von: Smily68

    ich würde hellblau gut finden, aber ehrlich gesagt, stört mich der hautfarbene Ton nicht.

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: sanifot

    In Farbe… finde ich lustig!
    Aber für den Hausgebrauch finde ich die hautfarbene Variante am besten.

    Für die Nutzung beim Sport finde ich Blau, aber auch orange oder grün ganz witzig.
    Da kanns ja ruhig knallig sein und auffallen :-)

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: Testfan

    Die Farbe ist okay, man sollte Sie so lassen.

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: Omilein

    Ich finde die Farbe in Ordnung,ich brauche keine farbigen Strps.

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: Yumini

    Hallöchen!
    Also ich muss sagen, dass mir die Farbe zum Schlafen echt Schnuppe ist! Jedoch für den Sport wäre es witzig, farbige Strips zu haben. Ist nicht ganz so langweilig… und vielleicht werden so schneller andere Leute auf die Strips aufmerksam und fragen nach!?
    Wenn es an den Kosten nichts ändert kommen Farben ja immer gut an!?

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: Thomas1979

    Hallo Zusammen…
    in welcher farbe…mmmhhh…Transparent wäre ja schon ne gute idee und was farblich betrifft…einfach quer durch was so an farben gibt..also die normal farbpalette halt..langt ja..aber mein favorit ist natürlich Blau ;-) …passend zum rennrad und outfit ;-) ..ja und für nachts wäre ein leuchtendes Pflaster bestimmt recht lustig ;-)
    beste grüße

  • 19.02.09 - 11:34 Uhr

    von: Graefle80

    Ich denke, dass man auch in Richtung Transparent gehen sollte. Tagsüber kann ich nicht wirklich mit bunten Nasenpflastern rumrennen. Nachts wäre es mir egal. Aber ich würde mir aus optischen Gründen keine farbigen kaufen. Ich bin für “unsichtbar” :-)

    Übrigens habe ich alle Proben verbraucht. Gibts hier noch mal Nachschub? (Frage an die Projektbetreuung)

  • 19.02.09 - 11:35 Uhr

    von: mosie

    Am liebsten hätte ich sie in transparent, oder so wie sie schon sind hautfarben, damit sie nicht so auffallen.
    Beim Sport würde ich nur ungern mit so einen auffälligen teil auf der Nase rausgehen.

  • 19.02.09 - 11:35 Uhr

    von: galapasche

    Ganz klar: Für den Hausgebrauch transparent, gefolgt von hautfarben (wobei hier “hautfarben” schon wieder definitionsbedürftig ist).
    Für den Sport fände ich alle kultigen Farben gut. Passend zum Trikot!!!
    Ob Kiddies wirklich auf bunte Nasenstripes abfahren? Naja, nicht jedem tanzt sein Bambi auf der Nase herum ;-) ))

  • 19.02.09 - 11:35 Uhr

    von: Crumbie

    Neben der neutralen Farbe fänd ich es schon schön, wenn es da auch Packungen mit bunten Stripes geben würde.
    Diese “Hautfarbe” hat dann doch was von einem Pflaster und ich denke in pink/rosa oder blau würde es mir persönlich noch besser gefallen. :-)

  • 19.02.09 - 11:35 Uhr

    von: ItsJustMe

    Hautfarben und transparent finde ich schonmal sehr gut. Eventuell noch welche in blau und pink. Vielleicht noch blau grün kariert oder so…

  • 19.02.09 - 11:36 Uhr

    von: dieanne1983

    Ich selbst finde die Farbe eigentlich ganz ok, gerade, wenn man morgens noch im Bett liegt und dann Briefträger klingelt. Aber ich bin mir sicher, dass es meinem Freund besser gefallen und er mich abends öfter anschauen würde, wenn mein Nasenstrip die Farben seines Lieblingsfussballverein, rot und weiß, hätte.

  • 19.02.09 - 11:36 Uhr

    von: KeKzZ

    ich fände es cool wenn es die strips auch in anderen farben gäben würde weil so kann es einem auch mal leicht passieren ,wenn man nicht richtig in den spiegel guckt, dass man vergisst den strip zu entfernen

  • 19.02.09 - 11:36 Uhr

    von: wonnsche1005

    Hallo,
    also bezüglich der Farben hat mich keine Testperson angesprochen und ich sag mal mir ist die Farbe egal ich selbst nutze sie ja nur nachts.
    Für Sportler oder so denke ich ist hautfarben am besten angebracht.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sportler mit nem Lila Stripe oder so rum laufen wollen.
    Wie gesagt mir ist die Frabe egal.

  • 19.02.09 - 11:36 Uhr

    von: langi2304

    Hallo, ich möchte mich dem Großteil der Meinungen anschliessen. Hautfarbe ist völlig ausreichend, denn die Strips trage ich nachts und da sind alle Mäuse grau :-) )))
    Was ich gut fände, wären noch transparente. Aber ob man hier die Klebefestigkeit hinbekommt weiss ich nicht. Denn wenn man die Strips beim joggen an bringt, so würde ich eher auf ein transparentes zurück greifen, als auf farbige. Ich glaub, das wäre mir unangenehm, wenn mir jeder auf die Nase starrt und da ein pinker oder anders farbiger Strip klebt. Ausserdem, denke ich, dass die farbigen Strips auf meiner Nase mich persönlich stören würden, weil ich immer auf diesen farbigen Strip schielen müsste

  • 19.02.09 - 11:38 Uhr

    von: mikymike

    Für nachts finde ich die hautfarbenen ganz OK.
    Aber für Sport fänd ich Länderflaggen witzig oder ein Trible auf der Nase oder schwarz/weiß kariert wie das Dach des Minis meiner Nachbarin. ;-) oder mit Wörtern, so wie die kleinen Hundemäntel auf denen dann steht “Bestie” oder so.

  • 19.02.09 - 11:38 Uhr

    von: Cookiesworld

    Ich finde die “Hautfarbe” nicht so toll, es hat sowas von “gewollt und nicht gekonnt”, denn sehen tut man sie so immernoch, obwohl man ja das anscheinend damit vermeiden möchte. Von daher wären ein paar knallige Farben gar nicht mal verkehrt, allerdings würde ich auch die bisherigen Varianten lassen, denn der eine oder andere wird dann doch lieber auf die Unauffälligeren zurückgreifen wollen…

  • 19.02.09 - 11:40 Uhr

    von: JRG58

    Kurz meine bisherigen Erfahrungen zum Nasenpflaster:

    + bewirkt eine spürbar bessere Nasenatmung (auch bei einem von mir “durchlittenen” hartnäckigen Schnupfen)

    - mein Schnarchen hat sich kaum gebessert (scheint eine andere Ursache zu haben)

    Was die Farbe der Strips betrifft: “Hautfarben” ist doch O.K.. Ich möchte kein schwarzes rotes oder goldenes Teil auf meiner Nase (wenn ich so recht überlege, wären alle drei Farben GLEICHZEITIG aber bei sportlichen Großereignissen gar nicht so schlecht ;-) )

  • 19.02.09 - 11:41 Uhr

    von: seituna

    Ich finde die Transparenten für den Sport ganz gut, weil sie unauffällig sind :-)

  • 19.02.09 - 11:41 Uhr

    von: coco89

    also ich finde für den nachtbedarf eigentlich diese farbe okay :)

    allerdings benutzen meine freunde diese auch tagsüber, beim sport etc. und würden gerne etwas ausgefalleneres haben, wie schwarz mit sternen oder blumenmustern xD

    mir würde eher ein normales hellblau oder so gefallen :)

  • 19.02.09 - 11:42 Uhr

    von: HiggyOne

    Ich kann mich nur denjenigen anschließen, die die Hautfarbenen bevorzugen. Vor allem Nachts ist es mir wurscht, welche Farbe ich da im Gesicht habe, ich sehe diese ja eh nicht.

    Als Vorschlag meinerseits könnte man die Strips doch mit Werbung bedrucken und so den Preis günstiger machen. Wäre doch lustig, wenn mein Nasenplaster z.B. McDonalds-Werbung drauf hat………….

  • 19.02.09 - 11:42 Uhr

    von: Ena1983

    pink :)

  • 19.02.09 - 11:42 Uhr

    von: StorfiSandra

    Hautfarben reicht doch für die Nacht.
    Für Sport oder ähnliches wären sie in Transparent recht interessant.

    Ansonsten einmal für Weibchen und für Männchen – hellblau und rosa ;o)

  • 19.02.09 - 11:43 Uhr

    von: Hero71

    die Farbe der Nasenstrips ist doch relativ egal,denn man trägt sie doch nur nachts. so wie sie jetzt sind, sind sie ganz ok. für Kinder würde ich dann doch vielleicht mit motiven nehmen. So wie mit normalen Wundpflastern. die Form der Strips finde ich auch sehr gut, denn sie sind sehr handlich und haben ja auch fast die Form der nasenflügel.

    LG

  • 19.02.09 - 11:44 Uhr

    von: Sristi

    Ich finde, die Farbe ist okay. Nachts sieht es niemand und beim Sport soll mir auch nicht jeder auf die Nase starren.
    Außerdem denke ich, daß es mich selber ziemlich stören würde, wenn ich so ein buntes Pflaster auf der Nase hätte.

  • 19.02.09 - 11:45 Uhr

    von: armin84

    Ich finde transparent einfach am besten. Sollte schließlich nicht jeder sehen, dass man ein Nasenpflaster benötigt. Meine Freundin würde sich gerne Pink oder Lila (ihgre momentane Liebelingsfarbe) wünschen – Frauen sind da halt anders *g*.

  • 19.02.09 - 11:45 Uhr

    von: Bergmann

    Meine Mutter,meiner Vater,mein Mann, meine Freund,und kollege benutzen BesserAtmen .Ich bekomme viele Information . Ein schwerpunkt ist „Klappt es wirklich?????“ Wenn das wirklich klappt, es kann bei verstopfter Nase besser zuatmen helfen,trotzdem nicht ganz das schnachen zu vermeiden. Ich habe jetzt 10 Proben benutzt.. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht, weil meine Nase in der Nacht nicht mehr verstopft war. Zu erst mal , keinen Effekt.

  • 19.02.09 - 11:45 Uhr

    von: fmausk

    Ich denke so wie viele hier. Für den Nachtgebrauch ist hautfarbend schon ganz ok, für den sportlichen Gebrauch kann es schon etwas peppiger sein. Nicht nur farblich, sondern auch etwas gemustert.
    Mein Favorit wäre ein knalliges Blau mit gelben Smilies drauf ;-)

  • 19.02.09 - 11:46 Uhr

    von: domapotheke

    hautfarben ist am besten

  • 19.02.09 - 11:46 Uhr

    von: Donut

    mir ist die Farbe egal,aber tendentiell eher durchsichtig als Knallbonbon

  • 19.02.09 - 11:47 Uhr

    von: hottewheel

    Hautfarben oder transparent sind vielleicht ein wenig konservativ, aber eigentlich doch am besten…

  • 19.02.09 - 11:48 Uhr

    von: Bergmann

    die Farbe ist okay.man trägt sie doch nur nachts.

  • 19.02.09 - 11:48 Uhr

    von: berlimel

    haufarben oder durchsichtig. was anderes kommt mir nicht auf die nase ;-) )

  • 19.02.09 - 11:48 Uhr

    von: chroom

    Für Kinder würde ich es sehr toll finden mit Dino’s oder sonstigen Schmarn, also wirklich bisschen bunter & evt. Motiven. Darüber würden sich Kinder bestimmt freuen (aah, ich glaub ich hol mir mal wieder Kinderpflaster *g)
    Für Sport oder sonstigen,
    wären Farbe Saisonfarben, denke ich am Besten.

    Noch besser wäre, wenn die normalen Stripes mehr der Hautfarbe entsprechen würden. So hat es doch noch sehr eine Pflasterfarbe.
    Ich weiß das es durchsichtige gibt, aber die würde ich glaub noch mehr vergessen abzumachen *g
    Mehr Ähnlichkeit zur Haut, wäre mir lieber.

  • 19.02.09 - 11:49 Uhr

    von: funny76

    Hautfarben ist nicht so auffällig.
    Genauso gut würde ich mir transparent gefallen lassen.
    Denke so wären die noch unauffälliger.

    Ich finde, auch wenn ich dann eher nicht darauf zurück greifen würde, wären knallige Bonbonfarben, in denen es auch schon normale Wundpflaster gibt, eine nette Mischung und bestimmt eine witzige Idee zum verschenken. ;-)

  • 19.02.09 - 11:49 Uhr

    von: marklampe

    Also für nachts ist mir die Farbe eigentlich recht wurscht.
    Aber beim Sport wäre ich farbigen Strips nicht abgeneigt. Würde auch eher knallig bevorzugen: orange, giftgrün, dunkelblau. Doch mit mehrfarbigen Strips – gepunktet oder gestreift – würde ich nicht rumlaufen.

  • 19.02.09 - 11:49 Uhr

    von: blonde-hexe77

    für nachts ist es egal; aber über Tag wäre mir persönlich tranparent am liebsten, obwohl knallfarben bestimmt auch lustig aussehen.

  • 19.02.09 - 11:50 Uhr

    von: Nele3000

    Hautfarben oder durchsichtig find ich schon gut. FArbe fällt ja direkt so auf..

  • 19.02.09 - 11:52 Uhr

    von: PomFitz

    Also ich bin auch der Meinung, dass die Farbe keine Rolle spielt, da wir die Strips ja eh nur Nachts tragen wo uns keiner sieht.
    Für die Sportler kann man ja die farbigen Strips auf ihre Kleidung abstimmen :-)

  • 19.02.09 - 11:52 Uhr

    von: Baloubaer

    Ich finde die Farbe nicht so interessant wie das erzielte Ergebniss. Hautfarben ist doch ganz ok.

  • 19.02.09 - 11:53 Uhr

    von: sh130779

    also so ist die Farbe nicht schlecht wobei blau ja auch mal der Hit wäre oder dann eben durchsichtig

  • 19.02.09 - 11:54 Uhr

    von: reinhard.muhr

    Hautfarben bzw. transparent sollte es sein. Auf alle Fälle nicht mehr dieses “Hansaplast” – Material verwenden!!

  • 19.02.09 - 11:54 Uhr

    von: kada123

    Am liebsten möglichst unauffällig, also hautfarben oder durchsichtig.

  • 19.02.09 - 11:55 Uhr

    von: slatschi

    Ich bin der Meinung, dass es, wenn man das Pflaster zum schlafen benötigt es hier nicht auf die Farbe sondern auf die Wirkung ankommt.
    Farbige Pflaster kann ich mir interessant vorstellen, wenn sie zum Sport genutzt werden… hier würde ich transparente Pflaster oder blaue Pflaster bevorzugen.

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: scheuli

    Vielleicht mit dem ein oder anderen schönen Schmetterling aufdruck! :-)

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: partygirl68

    Da ich es nur nachts brauche, reicht mir an sich die hautfarbene Variante völlig aus. Im Verkauf in der Apotheke macht es das Leben auch einfacher – sonst ist nämlich garantiert immer “die richtige Farbe in der richtigen (Packungs-)Größe” nicht da….(Ansonsten: Wie wärs dann mal mit Leuchtfarbe? Die sieht man auch im Dunkeln *ggg*)

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: superwulf

    Ja, in Hautfarbe wäre, es sehr cool, oder gestreift!

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: Khamo

    Für die Nacht ist es doch absolut egal. Für den Sport würde ich mir durchsichtige wünschen. Habe nämlich festgestellt, dass man beim Laufen viel besser Luft bekommt, wenn man die Stripes trägt.

    LG

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: Vipercatzilla

    Also ich würde die Dinger lieber als Durchsichtig tragen wollen. Dann fallen die gar nicht mehr auf, wenn man mit den Dingern in die Öffentlichkeit geht bzw. Sport treibt.

  • 19.02.09 - 11:56 Uhr

    von: laila3

    für den Nachtschlaf finde ich die hautfarbene Variante ok .. aber für Sportler wäre es bestimmt schicker wenn es sie auch in Trendfarben gäbe .. blau ( meine Lieblingsfarbe ) . . oder grün, rot .. .

  • 19.02.09 - 11:57 Uhr

    von: chexe56

    Na durchsichtig für nachts find ich viiieeel besser als hautfarben… und knallige Farben eben für die Sportlichen!!!

  • 19.02.09 - 11:57 Uhr

    von: MartinaBl

    Beim schlafen ist es mir relativ egal, aber da ich sie ja auch beim Sport benutze nehme ich die transparenten. Aber gäbe sie auch in farbig, würde ich sie auf meine Sportsachen abstimmen. Muß aber nicht sein, denn mit der Farbe macht man es ja keinem richtig recht. Zuviel Aufwand.
    LG

  • 19.02.09 - 11:58 Uhr

    von: misasonne

    Farbe? Das ist jetzt nicht euer Ernst, oder? Hautfarben oder transparant- hauptsache, es bleibt unauffällig..kam mir so schon blöd vor beim Joggen mit den Dingern- so viele penetrante Blicke..erst mal nicht wieder!

  • 19.02.09 - 11:59 Uhr

    von: Rezepta

    Ich denke, dass meine Apotheken- Kunden wohl eher nicht die farbigen Strips kaufen würden- sie sind mit den transparenten und hautfarbenen ziemlich zufrieden, weil sie eben so unauffällig sind.

  • 19.02.09 - 12:00 Uhr

    von: Perlchens_Welt

    also ich finde die farbe schon in ordnung – hautfarben. oder durchsichtig wär auch ok. denn ich habe einen welpen und das erste was ich nach dem aufstehen mache ist, hund schnappen und raus. naja und weil ich morgens ziemlich verpeilt bin…ist es schon das ein oder andere mal vorgekommen, dass ich mit nasenstrip auf die straße bin^^… wären die pflaster jetzt in einer knalligen farbe gewesen, dann hätt ich bestimmt zur allgemeinen belustigung beigetragen. und so fallen die ja nicht gleich ins auge.
    oder wie oben erwähnt, wenn der postbote klingelt *zwinker*
    kurz gesagt: ich find die aktuelle farbe völlig ok =)

  • 19.02.09 - 12:00 Uhr

    von: 26spike

    Hallo,
    ich denke es ist alles Geschmacksache. Es gibt aber sicherlich einen Markt für verschiedene Ausführungen. So würde ich persöhnlich die Strips so wie sie sind, außerdem in einer Packung mit zwei Farben zb Grün und Blau oder Rot und Rosa anbieten.
    Außerdem sind sie auch für Kinder wirksam. Also hätte ich noch eine dritte kindgerecht gemusterte Packung im Sinn.
    Liebe Grüße an Alle

  • 19.02.09 - 12:00 Uhr

    von: bertasi

    Die Farbe ist mir ziemlich egal. Finde hautfarben oder durchsichtig okay.

  • 19.02.09 - 12:00 Uhr

    von: manuelle

    wenn´s irgendwie geht, wäre möglichst transparent ja schon toll…
    Die hautfarbenen finde ich Ok, farbig ist irgendwie witzig für die Leute, die sich trauen, draußen oder beim Sport damit herumzurennen…
    Da fände ich dann alle Farben witzig, die grad modern sind, pink, lila, smaragdgrün usw. Oder wie viele schon gesagt haben, mit fantasievollen oder frechen Mustern (wenn schon auffallen, dann richtig :-) …wie so bunte Kinderpflaster…

  • 19.02.09 - 12:01 Uhr

    von: PKurc

    Im Grunde ist es mir fast egal, welche Farbe die Dinger haben, da ich die Strips eh meist nur bei Schlafen aufsetze – und da ist es dunkel und mich sieht keiner, da könnten sie zur Not auch Neonfarben sein ;-)
    Aber bei Sport etc. also bei Tageslicht einsatz wäre so schlicht wie möglich natürlich besser denke ich, außer man geht auf die Love-Parade, dann ist das mit dem Neon wohl gar nicht so abwägig ;-)

    Lieben Gruß

  • 19.02.09 - 12:01 Uhr

    von: Juergen1952

    Ich finde die Farbe in Ordnung.

  • 19.02.09 - 12:01 Uhr

    von: Sandra1903

    Also ich fände Meeresfarben, die an Urlaub erinnern klasse. Türkis, hellblau, petrol,…

  • 19.02.09 - 12:07 Uhr

    von: kisku

    Also, ich denke… das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, es gibt einige die lieber das Hautfarbene oder Transparente bevorzugen damit es nicht so schnell auffällt… für die Nacht zum schlafen, finde ich die Farben auch vollkommen okay… aber wenn es z.B. zum Sport o.ä. benutzt wird um wirklich eine bessere Atmung zu bekommen ist lustigen Trendfarben oder vieleich sogar mit Muster ect. garnicht so übel… so fällt es auf und man wird dann auch bestimmt angesprochen, wieso weshalb warum und dadurch wird der Nasenstrip noch bekannter. ;-)

    Lieben gruß…

  • 19.02.09 - 12:09 Uhr

    von: raetselfan

    Ich bin der Meinung, dass “Hautfarben” oder “Transparent” eigentlich o.k. sind. Vielleicht wäre eine “Sportler-Edition” mit einem kunterbunten Farb-Mix noch ganz nett.

  • 19.02.09 - 12:09 Uhr

    von: Deliah

    Hi, ich fände die verschiedensten Muster ganz cool, allerdings muß ich sagen hat das von meinen Testern bisher keiner vorgeschlagen, alle haben die medizinische Farbe hingenommen. Aber gerade für den Sport wäre es z.B. in Grün mit Fußbällen oder ähnlichem sicher cooler.

  • 19.02.09 - 12:10 Uhr

    von: Sani84

    Ich finde die Farbe ok für nasenstrips, brauch da keine farbigen, nee echt nich.. hauptsache es wirkt…;)
    LG Sani84

  • 19.02.09 - 12:11 Uhr

    von: drache1001

    Hallo, cih find die Nasenstrips in hautfabren gar nicht mal so unübel!
    In Farbe fallen die nur noch mehr auf und als modisches Accessoire wollte ich sie eigentlich nicht tragen.

    Medizin schmeckt auch selten gut… hilft aber dafür ;-)

  • 19.02.09 - 12:12 Uhr

    von: Schoki58

    Ich finde die Nasenstrips farblich völlig ok so wie sie sind, da ich sie ja nur nachts trage. Ansonsten könnte ich sie mir vielleicht noch in durchsichtig vorstellen.

  • 19.02.09 - 12:12 Uhr

    von: muttchen

    Für mich kann die Farbe so bleiben, denn nachts sieht man das eh nicht. Für Sportler könnte mann ja evtl. eine andere Farbe oder Muster nehmen. Vielleicht wäre es ja auch für Kinder niedlich mit Tiermotiven, so wie es das schon auf Pflaster gibt.

  • 19.02.09 - 12:13 Uhr

    von: trndmn

    In hellweiss waer doch auch mal nicht schlecht,
    kann man in der disko schoen auffalen,
    und dabei nie ausser atem kommen.

  • 19.02.09 - 12:14 Uhr

    von: trndmn

    Mit einem Spruch drauf waer das eigentlich auch mal was lustiges.

  • 19.02.09 - 12:14 Uhr

    von: Hasenbaby

    Also, für den einfachen Hausgebrauch tun es die hautfarbenen.
    Aber beim Sport oder auch für Kinder würde ich schicke Trendfarben auch toll finden. Vielleicht sogar in Metallicfarben oder modische Pasteltöne. Da gibt es doch eh keine Grenzen. Aber es gibt viele Möglichkeiten die Stips zu gebrauchen. Ob zuhaus, im Beruf oder gar am Abend. Hauptsache man kann die Durchatmen. Dieser Test zeigt wirklich wie vielseitig sie sind.
    Lg…….

  • 19.02.09 - 12:16 Uhr

    von: huk53

    Die Farbe wäre mir eigentlich egal, da mir die Strips gegen das Schnarchen helfen sollen – und da ist das Licht aus.
    Für das Tragen in der Öffentlichkeit (bei verstopfter Nase) würde ich hautfarbene oder transparente Strips bevorzugen.

  • 19.02.09 - 12:19 Uhr

    von: teddy22309

    Also, ich würde die Standardt Farben gut Finden Rot, Grün, Blau usw. Schwarz und WEiß wären auch nicht schlecht und für ganz verrückte und als Trend wären vielleicht Muster schön

  • 19.02.09 - 12:19 Uhr

    von: heldin82

    Hautfarben find ich zwar ok, aber wenn ich wählen dürfte, wäre ich für rosa oder pink ;)
    ganz lady-like eben!

  • 19.02.09 - 12:20 Uhr

    von: 22032006

    ich finde die farbe ganz ok. farblos fände ich aber auch ganz nett oder dann richtig knallig mit schrägen mustern :o )

  • 19.02.09 - 12:20 Uhr

    von: altok

    fänd hautfarben ganz gut. vielleicht auch transparent!? aber sonst , wenn es unter Leute kommt, auch gerne in jeder Regenbogenfarbe, z.B. passend zu den Sportbekleidungen.

  • 19.02.09 - 12:20 Uhr

    von: gudrunmartin

    Also ich finde die derzeitige Farbe auch ok, das ist nicht gar so auffällig. Aber sie sollen ja in erster Linie helfen und nicht der Schönheit dienen. Verschiede Hauttöne fände ich nicht schlecht und vielleicht verschiedene Grössen. Transparent wäre eine gute Alternative dass fällt dann gar nicht auf.

  • 19.02.09 - 12:21 Uhr

    von: ewgenski

    dunkelblau finde ich besser als hautfarbe, weil man nasentrips sowieso sieht.

  • 19.02.09 - 12:22 Uhr

    von: HeikoBe

    Da ich die Strips nur nachts Trage, ist für mich die Farbe völlig egal…

    Heiko

  • 19.02.09 - 12:23 Uhr

    von: StineLine

    Ich denke bunte Farben und durchsichtig, das wäre eine gute Mischung.

  • 19.02.09 - 12:23 Uhr

    von: deigori

    Als nächtlicher ‘Lautstärkebegrenzer’ ist hautfarben schon richtig. Für Sport wäre bunt oder Muster vielleicht nicht schlecht, aber ich glaube, allein schon durch die Vielzahl der Anregungen hier, wird die Auswahl zu groß – wo ist die Grenze der Rentabilität
    Kinder sind glaube ich nicht unbedingt die Zielgruppe, eher doch Sportler und als Nebennutzer die Schnarchnasen

  • 19.02.09 - 12:24 Uhr

    von: MeaLeik

    Da die Stripes für meinen Partner nur nachts und nicht bein Sport etc. interessant sind, reicht hautfarbend eigentlich völlig aus…
    Habe auch von keinem Anderen gehört, dass er /sie gerne eine andere Farbe hätte…

  • 19.02.09 - 12:25 Uhr

    von: yagmurakgun

    Ich finde die Farbe für schlafen OK, da sieht mich ja kaum jemand. Für den Sport, besonders für laufen hätte ich mir grelle Farben gewünscht, sogar reflektierende wenn es geht. Für alltäglichen Gebrauch, am Arbeiten und im Büro würde ich dann die am wenigsten auffälligen nehmen. Ob transparent dafür passend ist, ist mir fraglich. Vielleicht wären verschiedene Hauttöne doch besser.

  • 19.02.09 - 12:26 Uhr

    von: raggy

    Transparent farblos (dass man die nicht so sieht)
    Und dann vielleicht in poppigen Farben und Designs wenn einer die Strips als modisches Accessoire möchte

  • 19.02.09 - 12:27 Uhr

    von: 1005

    … ist aus meiner Sicht wie alles im Leben Geschmacksache, ein bißchen Farbe im Leben schadet nie! :)

  • 19.02.09 - 12:27 Uhr

    von: Owyn

    Für nachts finde ich hautfarben auch total ok.
    Für den Sport ist bunt sicher reizvoll… aber auch nicht zu aufdringlich :)

  • 19.02.09 - 12:30 Uhr

    von: jackybee

    diese “hautfarbene” Farbe, die die Strips haben, ist völlig i.O.

  • 19.02.09 - 12:32 Uhr

    von: floervonfoer

    also:

    da ich die Strips sowieso nur nachts oder zuhause trage, ist mir die Farbe so was von egal!

    Gruß,

    Floer von Föhr

    http://www.floervonfoehr.de

  • 19.02.09 - 12:34 Uhr

    von: Kaya

    Ich finde die Farben ok, die es hier gibt. Wie wäre es für den Sport in Länderfarben? Generell fände ich für den Sport auch rot ganz gut. Oder blau.

  • 19.02.09 - 12:35 Uhr

    von: roma49

    diese neutrale hautfarbe finde ich auch voll ok, sie fällt nicht auf, falls mal doch mal aus dem bett beklingelt werden sollte. ich kann mir aber gut vorstellen, dass junge leute, die diese strips zum sport benutzen, gerne auf bunte farben haben wollen. dies kommt aber für mich nicht mehr in frage. den vorschlag für tranparent farblos finde ich auch eine gute idee, würde vielleicht noch weniger auffallen.

  • 19.02.09 - 12:35 Uhr

    von: starcke67

    Ich finde die Farbe gut. Das Pflaster ist nicht gerade formschön und sollte daher so unauffällig wie möglich in der Farbgestaltung sein.

  • 19.02.09 - 12:37 Uhr

    von: MandyGlueck

    Meine Meinung ist, dass sie jetzt sehr unauffällig sind, aber auch durchsichtig wären sie nicht schlecht.

    Man sollte vielleicht so drei vier verschiedene Farben heraus bringen. wäre ganz cool. Grün blau rot und schwarz vielleicht

    lg Mandy

  • 19.02.09 - 12:37 Uhr

    von: Tschaka

    Also an eine andere Farbe hatte ich bisher nicht gedacht. Ich finde die Farbe voll okay.
    Ansonsten vielleicht weiß oder farblos.

  • 19.02.09 - 12:39 Uhr

    von: danimi

    Also ich finde die in hautfarben auch ganz ok. Für Sportler wäre diverse sportliche Muster darauf, z. B. Fußbälle, Turnschuhe oder so, vielleicht ganz nett. Aber ich selber finde sie ok so wie sie sind.

  • 19.02.09 - 12:39 Uhr

    von: Anja9173

    Also mir sind die hautfarbenen Stripes grad recht, da kriegt der Partner wenigstens nicht gleich einen Schreck :-) Die sollen ja nicht als Dekor auf der Nase sitzen, sondern als Atemhilfe.
    Farbige Stripes könnt ich mir allenfalls im Sportbereich oder bei Stripes speziell für Kinder vorstellen.

  • 19.02.09 - 12:40 Uhr

    von: Messina

    @graefle80: Danke für Deine Frage. Bisher gibt es keinen Nachschub an Proben, aber das BesserAtmen Projekt geht ja noch bis Mitte April! Mal sehen was wir Euch noch bieten können.:-)

  • 19.02.09 - 12:43 Uhr

    von: groowy

    Ich finde die frage super. Also ich vertrete die Meinung fast aller, dass die Farbe für die Nacht egal ist, aber für den Sportbetrieb ruhig in Trendfarben sein kann.

  • 19.02.09 - 12:43 Uhr

    von: karinwieben

    Ich find die Farbe ok, die fällt wenigstens nicht so auf….

  • 19.02.09 - 12:45 Uhr

    von: 8486stefanie

    ich finde für Erwachsene sind Hautfarbende oder durchsichtig gut.
    Für Kinder sollten sie schon in verschiedenen Farben mit z.B. Disneyfiguren oder so sein

  • 19.02.09 - 12:46 Uhr

    von: PetraM.

    Meine “Mit-Tester” und ich plädieren eindeutig für Hautfarben oder eventuell transparent -
    Ausser die paar Sportler, die wünschen “Knall-Farben” :-)

  • 19.02.09 - 12:46 Uhr

    von: juliepat

    Tigerlook fänd ich cool! :-)

  • 19.02.09 - 12:49 Uhr

    von: SmartyJana

    Ich mag es gern bunt oder glitzernd ;) Aber nachts hab ich eh die Augen zu, daher ist hautfarben oder durchsichtig absolut okay….

  • 19.02.09 - 12:49 Uhr

    von: Sweetuwe

    die jetzige Farbe ist doch schon ok.
    falls jedoch eine Wunschmöglichkeit
    besteht? dann gerne mal in blau :-)
    glg uwe :-)

  • 19.02.09 - 12:49 Uhr

    von: Schnuckel

    Hallo, ich finde eine naturfarbe so wie die Probestripes und vielleicht eine Packung in den Regenbogenfarben wäre nicht schlecht… also für jede Gelegenheit die passende Farbe wäre doch ne super idee…
    trotz allen egal in jeder Farbe ist es ein tolles Produkt.

  • 19.02.09 - 12:49 Uhr

    von: Jasmin31284

    juliepat: tigerlook *gg* das hab icih mir ehrlich gesagt auch gedacht.

    vielleicht transparent, rosa oder hellblau…. mein mann wünscht sich dunkel blau und schwarz…

    ein schwarzer steifen auf der nase? hmmm

    hihi

  • 19.02.09 - 12:50 Uhr

    von: WildTiger

    Farben wäre zwar lustig, aber normalerweise wohl eher nicht sinnvoll im Verkauf. Vielleicht könnte man 1 oder 2 mal im Jahr ‘Sonderpackungen’ mit Farbigen Strips anbieten… zum Beispiel zu Karneval.
    Der Apotheker muß eh schon 8 verschiedene Packungen vorhalten,
    denn 2 Größen, 2 ‘Farben’ (normal-hautfarben/sensitiv-transparent) und 2 Packungsgrößen gibts ja schon…
    da jetzt zu verlangen, er möge eine weitere Farbe vorhalten, also 4 weitere Packungsversionen… fände ich schon heftig. Und mit einer Farbe scheints ja nicht getan zu sein… geht also nicht, sonst füllen die strips bald ganze schränke wegen der Auswahl ;-)

    Eine Packung mit Kindermotiven könnte ich mir allerdings gut vorstellen, so würden Kinder die Strips sicher bereitwilliger benutzen (und da brauchts auch keine zwei Größen, also auch nur zwei weitere Fächer für die Packungsgrößen)

  • 19.02.09 - 12:53 Uhr

    von: bangbang.

    ich finde die jetzige farbe eig. auch ausreichend..
    in der nacht sieht sie eh keiner.
    und das aussehen ist ja nicht ihr ziel, sondern man soll besser atmen ;)

  • 19.02.09 - 12:57 Uhr

    von: teddyline

    Hallo!
    Über die Farbe hat sich bei mir keiner geaüßert aber wenn ich die Wahl habe dann würde ich das nach meinen Klamotten aussuchen.
    rosa,blau oder weiß.

  • 19.02.09 - 13:00 Uhr

    von: Meli29

    Hallo
    Da wir die stripes nur nachts tragen ist die farbe okay.

  • 19.02.09 - 13:02 Uhr

    von: nordsee-fischl

    Ich fände sie möglichst unauffällig am besten, also vielleicht in verschiedenen Hauttönen?

  • 19.02.09 - 13:02 Uhr

    von: oddy3

    ich finde je unauffälliger, desto besser. Also tendiere ich zur Naturfarbe.

  • 19.02.09 - 13:06 Uhr

    von: toni28

    Ich fände transparent gut.
    Halt irgendwas unauffälliges.
    Für die Nacht ist es ja kein Problem, aber wenn man die Strips zum Sport trägt, oder einfach nur so, dann sollten die so wenig auffallen wie möglich.

  • 19.02.09 - 13:08 Uhr

    von: melanieh

    na wie wohl für mädels
    rosa glitzer

    das wär echt super

  • 19.02.09 - 13:08 Uhr

    von: Schnecke03

    finde die aktuelle farbre ok man fällt damit beim sport nicht so auf

  • 19.02.09 - 13:08 Uhr

    von: Charlotte.helloween

    Hallo !
    Ich finde die Farbe ganz o.k wie sie ist. Weil wenn jemand Sport macht und den Nasenstripes dran hat ist das eher unauffällig. Was ich cool finden würde wenn der Nasenstripes bunt wäre oder mit Glitzern wäre, lila fände ich auch nicht schlecht.
    Schwarz wäre nicht schön.

  • 19.02.09 - 13:09 Uhr

    von: PeggyPriese

    Hallo,

    also ich fände es toll wenn die Nasenpflaster durchsichtig wären, sodass man Sie nicht sieht oder es müsste verschiedene Farben geben, sodass mann es an seine Hautfarbe anpassen könnte.

  • 19.02.09 - 13:10 Uhr

    von: RoteFee

    Transparent wär ok.

  • 19.02.09 - 13:10 Uhr

    von: zwoggel

    die farbe ist mir echt egal, das zeug soll wirken, alles andere ist nebensache

  • 19.02.09 - 13:11 Uhr

    von: edvonschleck

    Durchsichtig würde ich auch gut finden!

  • 19.02.09 - 13:11 Uhr

    von: bocholterin

    Ich fände hautfarben oder transparenz am besten. Aber hauptsache sie helfen.

  • 19.02.09 - 13:12 Uhr

    von: Fionn

    Die Farbe ist völlig i.O., den meisten Leuten wird es megapeinlich sein, wenn sie mit einem knallbunten Nasenstrip rumlaufen müssten. :)

  • 19.02.09 - 13:13 Uhr

    von: konnikind

    Also bunte Stripes wären bestimmt der Bringer, modisch in verschiedenen Farben.Ich für mich mag aber lieber Hautfarben. Es würde mich stören, wenn ich beim sporteln bunte Flecken auf der Nase habe.

  • 19.02.09 - 13:13 Uhr

    von: AleksCgn

    Hallo,
    da ich die Pflaster nur nachts trage, ist mir die Farbe egal. Für tagsüber / Sport wären weiß und knallige Farben wohl ganz cool. oder ganz auffällig als ne Art Schmuck :)

  • 19.02.09 - 13:14 Uhr

    von: ronja13

    hallo,

    ich fände es gut wenn es außer den neutralen Pflastern (für die Nacht ok ) auch verschieden farbige bzw. verschiedene Motive, z.B. Länderflaggen geben würde.
    wen “man” es tagsüber benutzt, dann soll es auch jeder richtig sehen!

  • 19.02.09 - 13:15 Uhr

    von: FuerstvonBabylon

    Nachts ist es völlig egal.

    Für tagsüber (aber wer nutzt die Dinger schon tagsüber?) am besten transparent. Denn „hautfarbig“ passt sowieso nie, denn jede Teint ist anders. Oder gleich originell bedruckt (z. B. mit einer Schramme, blauem Fleck etc.).

    Wichtiger wie die Farbe fände ich aber, dass die Strips funktionieren und das tun sie nicht bzw. nur mit Einschränkung.…

  • 19.02.09 - 13:18 Uhr

    von: Charmingbuffy

    Für den Sport fänd ich bunte Strips lustiger. Hier sind der Phantasie kein Grenzen gesetzt. Mit Blümchen o.ä.
    Ich könnte sie mir auch sehr gut in transparent vorstellen.

  • 19.02.09 - 13:20 Uhr

    von: diesupidani

    Hallöle! Ich würde auch noch zusätzlich ein paar knalligere Farben (rot, grün, blau,…) toll finden, denn bei uns ist da was ganz witziges passiert. Ich war nicht zuhause und mein Mann trug über Nacht ein Nasen-Strip. Am nächsten Morgen stand er alleine auf und machte sich fertig für die Arbeit (er muss aber noch halb geschlafen haben). Denn er fährt zur Arbeit, setzt sich an seinen Schreibtisch und irgendwann fährt er sich mit der Hand über die Nase und oh Schreck, da war der Nasen-Strip noch dran. Natürlich war er froh, dass ihm noch niemand begegnet ist. Aber als er mir das erzählte musste ich natürlich herzlich lachen. Verständlich oder,?
    Ich denke, ihr grinst jetzt auch gerade.
    Grüße

  • 19.02.09 - 13:21 Uhr

    von: bettmaedchen

    Da ich die Nasenstrips nur Nachts beim Schlafen brauche genügen mir hautfarbene Nasenstrips, oder eben vielleicht durchsichtige.
    Aber ich kann mir schon denken das grade Sportler lieber farbige hätten.

  • 19.02.09 - 13:21 Uhr

    von: LadySt3Ph

    Natürlich in Pink Neon :D alles was knallig ist :)
    oder iregendwelche muster weiß mit tribals :D
    wäre doch cool

  • 19.02.09 - 13:21 Uhr

    von: Texx

    Ich hätte die Strips gern in transparent. Für den Sport könnte ich mir aber auch farbige Strips vorstellen.

  • 19.02.09 - 13:21 Uhr

    von: susu44

    Also Nachts völlig egal, wie die Strips aussehen.

    Wers tagsüber benutzt, möchte es bestimmt eher transparent. Ok, ich stehe auf pink, aber ich würde so nicht rumlaufen :-) ))

  • 19.02.09 - 13:22 Uhr

    von: kingfunny

    Transparent wäre okay, dann kann man das Teil auch im Alltag tragen und als farbliche Abstimmung wäre blau und orange ganz gut! ;)

  • 19.02.09 - 13:25 Uhr

    von: sarahsuedel

    Ich finde die Farbe ok. Allerdings fände ich transparent auch nicht schlecht. Vorallem kann immer mal unverhofft Besuch vor der Tür stehen oder man schläft morgens mal etwas länger und der Postbote klingelt. Sieht dann etwas merkwürdig aus in Hautfarbe daher vielleicht dann doch lieber in transparent. :)

  • 19.02.09 - 13:26 Uhr

    von: FotostudioMorgenroete

    Ich glaube, dass transparent ein schöner Gedanke ist, sich aber die Umsetzung hinsichtlich des Klebe-Trägers nicht realisieren lässt. Es sieht so oder so putzig aus – selbst in schönstem Rot ;-)

  • 19.02.09 - 13:26 Uhr

    von: bastian0815

    In NEON-GELB oder NEON-GRUEN, damit man beim Laufen besser gesehen wird!

  • 19.02.09 - 13:28 Uhr

    von: viviko

    Also mir sind die Strips als die hautfarbene Variante am liebsten bei Nacht, da siehst sie ja sowie so keiner. Beim Sport wären Bunte Farben wie z.Bsp: Gelb, Rot, Hellblau, ein schönes Grün oder Neon Farben recht nett.
    Für die Kids sollten zeitgemässe Motive aufgedruckt sein.

  • 19.02.09 - 13:30 Uhr

    von: Playmo

    Bei uns werden die Strips auch nur nachts getragen, will heißen, uns ist die Farbe total pillepalle und eigentlich gefallen sie uns so wie jetzt sind ganz gut

  • 19.02.09 - 13:32 Uhr

    von: AKA80

    Ich finde die Hautfarbenden Strips sind ok.
    Für Kinder darf es auch bunt sein.

  • 19.02.09 - 13:34 Uhr

    von: leflole

    Man könnte ja eine Kombipackung anbieten, in der verschiedene Farben (so wie bei Kinderpflastern) angeboten werden.

  • 19.02.09 - 13:34 Uhr

    von: Hubertus

    Hallo, da die Strips meist wohl nachts getragen werden und es da dunkel ist, sollte die Farbe eigentlich egal sein. Da fällt mir aber gleich der Vergleich zum guten alten Kondom ein… Mehr muss ich sicher nicht schreiben, als dass der sog. Spaßfaktor auch eine Rolle spielt. Ich denke, die Strips wirken weniger bieder, wenn etwas Farbe (andere Formen erübrigen sich bestimmt) ins Spiel kommt. Die Farbgestaltung kann variieren ,ich bin mehr für dezente Farben. Wenn ich an den Vertriebsweg Apotheke denke, könnten dann -ähnlich wie bei Pflastern/Kinderpflastern- verschiedene Packungen angeboten werden: neutral/hautfarben, einfarbig und evtl. gemischt. Fragt sich, ob sich der Aufwand lohnt, evtl. finden sich auch neue Kunden dafür. Man kann aber auch Probleme erfinden, wo eigentlich keine da sind… :-)

  • 19.02.09 - 13:36 Uhr

    von: trndmn

    gesponserte strips mit logo und farbe waeren ja lustig und koennten als reklame fuer den sponsor und den nasenstrip dienen

    ein hingugker waer das allemal schon wegen der auffaeliigen farbe und dem sponsorlogo obendrauf.

    aber fuer den taeglichen gebrauch wuerde kaum jemand farbige kaufen.

  • 19.02.09 - 13:36 Uhr

    von: Pauline

    Also für zu Hause würde ich gerne transparente Nasenstrips haben und zum laufen oder für Sportler, neonfarbig am besten auch noch im dunklen leuchtend.Das wäre doch mal eine Idee

  • 19.02.09 - 13:36 Uhr

    von: escada

    Nachts ist es ja wurst, welche Farbe die Strips haben, aber zum Joggen fände ich farbige schon besser. Die hautfarbenen sehen ein bischen so aus, als hätte man sich die Nase gebrochen und hätte nun eine Nasenklammer oder so…. also sieht eher nach Unfall aus ;-)

    Zum Joggen fände ich farbige schön, z.B. in Blau, lila, rot oder grün.

  • 19.02.09 - 13:37 Uhr

    von: Hubertus

    Hatte noch die transparente Möglichkeit vergessen, die bestimmt sehr wichtig ist. Dezente Variante, find ich gut.

  • 19.02.09 - 13:38 Uhr

    von: dimiu

    bin auf jedenfall für transparent – wobei nachts die farbe eigentlich egal ist. aber wenn sie zum schlafanzug passen sollte dann pink für die frau und blau für denn mann :-)

  • 19.02.09 - 13:39 Uhr

    von: susannepta

    Ich finde die Farbe, wie sie ist echt ok – dezent und somit unauffällig. Es sei denn, man möchte dem Hauttyp entsprechend hellere oder dunklere Pflaster haben (wie beim Make up)

  • 19.02.09 - 13:39 Uhr

    von: mexes

    Die Farbe is doch eigentihc total egal , da es ja nicht gut aussehen muss sonder helfen besser Luft zu bekommen. Und man kann sie in dieser Farbe lassen da sie so nicht auffallen.

  • 19.02.09 - 13:39 Uhr

    von: Koclu

    Also ich find die Farbe so auch ganz ok (: , rot, blau etc. find ich zu auffällig

  • 19.02.09 - 13:42 Uhr

    von: swetlana

    ich finde man kann einwenig kreativ sein, ich würde mich über farbe lila oder flieder freuen

  • 19.02.09 - 13:43 Uhr

    von: mausi

    hallöchen,
    ich find die farbe ok kommt ja auch nicht auf das aussehen an haupsache ist doch das die strips wirken und man besser schlafen kann
    lg mausi

  • 19.02.09 - 13:46 Uhr

    von: LittleAnnie

    Mir gefällt die Farbe so wie sie ist. Bunte Pflaster sind ja doch eher was für Kinder in meinen Augen. Selbst finde ich die transparenten Sensitiv-Pflaster noch besser, die haben wir uns jetzt gekauft.

  • 19.02.09 - 13:46 Uhr

    von: strawberry20

    ich finde die farbe in der nacht recht egal…
    aber ich kann mir gut vorstellen dass eine bunte mischung auch gut ankommen würde

  • 19.02.09 - 13:48 Uhr

    von: esposa1969

    hautfarben – so wie er ist-passt doch prima.

  • 19.02.09 - 13:49 Uhr

    von: Engelxyx

    Blau und rot finde ich toll.

  • 19.02.09 - 13:50 Uhr

    von: Eisfee

    für mich wäre “transparent” ok. Nachts ist es eh` finster :) !!

  • 19.02.09 - 13:51 Uhr

    von: pimboli72

    mir würde auch durchsichtig einfallen, wobei rot und blau für den sport z.b. ist auch ne idee.

  • 19.02.09 - 13:54 Uhr

    von: Muckel1607

    Also für den normalen Gebrauch in der Nacht finde ich die Nasenstrips so ok wie sie sind. Sieht ja eh keiner… ;-)

    Für Kiddies wären bunte Farben natürlich voll “in”.

    Für Sportler würde ich eher zu transparent tendieren, da es noch unauffälliger wäre.

  • 19.02.09 - 13:57 Uhr

    von: angel-1a

    Also ich tendiere zu Lila und in einem coolen Karo – etwas Abwechslung und für jeden etwas. Sieht cool aus und besser als das Hautfarbende-welches man ja auch sieht – dann doch lieber bunt.

  • 19.02.09 - 13:58 Uhr

    von: Sonnenschein1981

    Ich finde auch das die Farbe fürs ins Bett gehen total ok ist, als Sportler ist es vielleicht schöner eine andere Farbe wie zum Beispiel Rosa oder Blauschön, sie werden bestimmt häufig auf ihre Nase angesprochen. Und wenn es dann farbig ist sehen sie ja gleich das das so gewollt ist!!

  • 19.02.09 - 13:58 Uhr

    von: JUWAYRIYYA

    rosa,schwarz ,rot :)

  • 19.02.09 - 13:59 Uhr

    von: Marni

    Hy, finde für die Nacht die Hautfarbenen oder durchsichtigen OK.
    Für Kinder wäre es bestimmt lustig sie in bunt oder mit Comicfiguren drauf zu gestalten. Für den Sportbereich wären evtl. auch farbige Strips ganz ok. Sollte evtl. mal geprüft werden wie sich zum Beispiel ein bunter Sunblocker für Skifahrer verkauft um zu wissen ob so was auf dem Markt auch einen Absatz findet.
    Bei den Sportstrips wäre auch evtl ein Wasserfestes Pflaster ganz gut, wegen dem Schwitzen.
    Könnten dann auch so ausgewiesn werden.
    Gruss Marni

  • 19.02.09 - 14:00 Uhr

    von: cjjc1

    rot rosa gelb blau braun und smilies sollten drauf sein

  • 19.02.09 - 14:00 Uhr

    von: onny72

    Hallo, was für eine Diskussion ist denn hier???

    Man kann sich doch nur wünschen, dass die Strips so wenig wie möglich auffallen, oder?
    Also hautfarben ist echt OK, aber auch transparent wäre gut denkbar.

  • 19.02.09 - 14:01 Uhr

    von: princessa6

    Hi! Also ich fänd’s cool, wenn’s die Nasenstrips in rosa oder pink gäbe. Erstens würden diese Farben gut zu meiner Brille passen und zweitens fahre ich als Grundschullehrerin eh total auf diese “Kinderfarben” ab. Vielleicht wär auch himmelblau ganz nett. Am Geschicktesten finde ich jedoch die durchsichtige Version für jeden Tag und (fast) jede Gelegenheit!! Liebe Grüße

  • 19.02.09 - 14:04 Uhr

    von: Primus2008

    Transparent fände ich gut. Und meine Lieblingsfarbe Orange :) Als muster vielleicht so kleine Käfer oder Ameisen, dass sieht dann bestimmt lustig aus.

  • 19.02.09 - 14:05 Uhr

    von: muecke4

    Neonfarben bzw. Leuchtfarben…..damit kann in der Nacht nix schief gehen….
    Ne, Spaß beiseite – Transparent wäre optimal….

  • 19.02.09 - 14:06 Uhr

    von: Grischka

    Also da wir die wenn nachts eher tragen finde ich es persönlich genau richtig wie sie jetzt sind. Denn sie sollen ja auch nicht auffallen. Verstehe das nicht so richtig mit den Farben. Bin ja kein Kind – wie mein Sohn der Augenpflaster zurzeit tragen muss – und sie möglichst bunt mit tollen Mustern haben möchte. Für mich sind sie kein modisches Assesoire, sondern einfach hilfreich. Wenn ich sie allerdings tagsüber tragen wollte, hm da wüsste ich nicht genau. Soll man es sehen oder eben nicht? Wenn man es sehen soll – ja klar, dann gerne alle möglichen Farben. Sonst halt wie gehabt. Denke das ist Geschmackts – und Ansichtssache.

  • 19.02.09 - 14:06 Uhr

    von: Thalia2

    ich finde farblos oder hautfarben sind die einzig richtigen farben…soll doch eben grade nicht! auffallen (sonst kann ich mir ja gleich ein schild um den hals hängen: “Achtung, Schnarcher”)

  • 19.02.09 - 14:10 Uhr

    von: bonito08

    Hallo,

    also die Farbe spielt doch echt keine Rolle Hautfarben ist doch ganz ok. Wichtiger finde ich die Funktionalität der Nasenstrips und die ist vorhanden, da spielt es keine rolle ob sie nun lilablasblau sind oder wie jetzt Hautfarben.
    Liebe Grüße
    bonito08

  • 19.02.09 - 14:11 Uhr

    von: jofosine

    Farbe ist ok so. Durchsichtig wär auch klasse und für den Einsatz beim Sport wäre ein sportives Design natürlich super :o )

  • 19.02.09 - 14:17 Uhr

    von: winterdream

    Ich finde die hautfarbenen schon ok so, höchstens noch in transparent für sportliche Aktivitäten, aber in Farbe fände ich nicht so interessant, dann fallen sie ja noch mehr auf. ;-)

  • 19.02.09 - 14:19 Uhr

    von: Dropsie

    Hallöchen, mir würde transparent am besten gefallen. Zu bunt ist nicht so mein Fall und beim Laufen muß ich nicht unbedingt durch bunte Streifen auf der Nase auffallen. Das ist natürlich sehr subjektiv. Viele Grüße…Dropsie

  • 19.02.09 - 14:21 Uhr

    von: Tiggerle

    hautfarben oder durchsichtig. muss ja nicht jeder sehen;-)

  • 19.02.09 - 14:22 Uhr

    von: wellness

    also ich fände die total toll mit Mustern…Zebralook oder Tiger ;-)

  • 19.02.09 - 14:23 Uhr

    von: senica

    hallo,
    transparent wäre nicht schlecht, aber eigentlich ist es mir egal. das ist ja kein modischer schnickschnack, sondern eine atmungs-hilfe. da sieht man auch nicht hübscher aus wenn man es in rot oder blau auf der nase kleben hat.
    :)

  • 19.02.09 - 14:26 Uhr

    von: birte73

    ich würde transparent gut finden.

    meine freundin hätte gern gelb oder blau

    mein bekannter sagt, ihm würde grün oder schwarz gefallen

  • 19.02.09 - 14:27 Uhr

    von: bager1

    ….also für die sportliche Variante könnte ich mir schon rot oder blau sehr gut vorstellen, ansonsten bin ich mit hautfarbenen Strips zufrieden. Cool wären natürlich auch transparente, damit würde ich dann auch dem Briefträger die Tür öffnen, um die Post in Empfang zu nehmen… :D

  • 19.02.09 - 14:28 Uhr

    von: Dini1408

    Also ich persönlich fänd transparent super!
    Aber es gibt auch bestimmt genug Leute die Pink, blau, grün oder auch rot anziehen würden.
    Eigentlich ist die Farbe auch wurscht. Da ich ja nur damit schlafe, sieht mich ja keiner außer meinem Mann. Also ich nehme auch farbige!

  • 19.02.09 - 14:29 Uhr

    von: cesar

    Hallo alle zusammen,
    meine Tochter hätte sie bestimmt gerne in Pink,
    meine Frau hätte sie gerne in Schwarz und ich selber bevorzuge die Hautfarben. Um so länger ich die BesserAtmen Nasenstrips nehme, um so weniger Schnarche ich jetzt und bekomme viel besser Luft.
    Wünsche allen frohe Jeckentage.

    schöne Grüße aus NRW

    cesar

  • 19.02.09 - 14:33 Uhr

    von: natiii

    hallo,

    mir persönlich ist die farbe völlig egal, da ich dieses nasenstrips nur nachts trage… für mich ist die wirkung wichtig und davon bin ich zu 100% überzeugt

  • 19.02.09 - 14:36 Uhr

    von: icecrystal

    Von einigen Testpersonen habe ich gehört,
    dass sie diese lieber in Pink oder hellblau hätten.
    Ich persönlich bevorzuge dann lieber transparent.

  • 19.02.09 - 14:37 Uhr

    von: grummelelfe

    Hallo,

    also mir sind die Farben relativ egal. Da mein Freund sie nur nachts trägt, wären farbige Strips nicht so wichtig.
    Aber wenn man diese zum Sport trägt, dann könnte ich mir schon vorstellen, dass es farbig echt witzig aussehen könnte :-)

  • 19.02.09 - 14:37 Uhr

    von: Missleydi

    Mir persönlich würde die hautfarbene Variante reichen. Transparent könnte ich mir auch noch gut vorstellen. Vielleicht könnte man für Sportler eine farbige Sonderedition herausbringen, wenn der Bedarf ausreichend ist.

  • 19.02.09 - 14:38 Uhr

    von: KiLLzOnE

    Transparent wäre meiner Meinung nach das Sinnvolste Design. :)

  • 19.02.09 - 14:39 Uhr

    von: elena

    Alo die hautfarbene Variante gefällt mir persönlich am besten. Meine Testpersonen meinen auch, dass hautfarbe oder transparent sei in Ordnung

  • 19.02.09 - 14:40 Uhr

    von: nicci0179

    also ich fände trendige Farben (blau, rot, gelb, rosa, pink, hellbau …) für den Sport zum Beispiel klasse. Für zuhause bzw. nachts, denke ich, reicht auch ein hautfarbenes. Man schläft ja eh!

  • 19.02.09 - 14:40 Uhr

    von: kueki

    Also ich fände dunkel Blau mit gelben Sternchen ganz lustig!
    Und für den gebrauch beim Sport wären auf jeden Fall Pink, Gelb, Grün, Rot, Lila ect ganz witzig. Ist dann mal was anderes:-)

  • 19.02.09 - 14:42 Uhr

    von: schumacherrainer

    Ich bevorzuge eine größere Auswahl an Farben:
    für die ältere, konservative Generation – hautfarben
    für junge, moderne Menschen – Trendfarben
    für Kinder – ähnlich Kinderwundpflaster mit Motiven
    Anlässe, z.B Fußball-EM/WM – schwarz/rot/gold

  • 19.02.09 - 14:43 Uhr

    von: Susan86

    Also ich finde die Farbe schon ganz gut,denn so Sexy sehen die Nasenstrips ja nich aus und wenn sie dann noch in Pink oder so wären,würde doch der Partner das große lachen anfangen *gg* !!!

    Mir gefallen sie schon ganz gut so.

  • 19.02.09 - 14:45 Uhr

    von: Kamikatze68

    Vieleicht etwas Bunder. nicht alles so Eintönig. wäre Besser Gewesen.

  • 19.02.09 - 14:51 Uhr

    von: testerrrr

    Hallo,

    ich finde die Hautfarbe sehr gut. So fallen die Nasenstrips wenig auf.

    Für Kinder fände ich bunte Motive toll.

  • 19.02.09 - 14:53 Uhr

    von: Neddlein

    Hallo,

    ich find die Hautfarbe gut aber so bisschen blau oder bunt würde auch nicht schlecht.
    Vielleicht auch mit Motiven für Kinder. Das wäre was.
    Aber sonst find ich die Farbe gut, weil es nicht weiter auffällt.

  • 19.02.09 - 14:53 Uhr

    von: Kicherkuh

    Ich würde auch sagen, nachts ist es egal und am Tag wären sie mir farblos am Liebsten. Ansonsten gerne auch mal mit coolen Motiven, oder wie schon erwähnt als Landesflagge.

  • 19.02.09 - 14:58 Uhr

    von: Vandetta

    Ich fände coole Motive zum Sport prima. In schwarz mit Piraten, oder mit einer Baumsäge, oder ein Ferrari. Nachts ist es mir eigentlich egal. Gut wäre auch eine MIX Packung. Das wäre vielleicht generell gut: Eine Starter Packung mit jeder Größe und Farbe.

  • 19.02.09 - 14:59 Uhr

    von: Marianska

    Als mal ganz erhrlich, die trägt sie doch nur Nachts, da haben wir das Licht aus und ich glaube in einer anderen Farbe sähen Sie etwas lächerlich aus.

  • 19.02.09 - 15:01 Uhr

    von: gaunitz123

    Ich würde bunte Strips super finden.Gerade beim Sport wären sie ein Hingucker.Das man so einen Nasenstrip trägt fällt sowieso auf.Dann also richtig auffallen.Warum nicht??? Wenn man zu Hause so eine bunte Mischung hätte,wäre das auch ganz lustig.Wie bei bunten Bonbons.Welchen nehme ich mir?
    LG gaunitz123

  • 19.02.09 - 15:04 Uhr

    von: astra_kid123

    …. nachts ist die farbe doch eh schnurz. Etwas weniger Verpackungsmaterial fände ich sinnvoller, uns nervt es immer die Verpackungsschnipesl entsorgen zu müssen.

  • 19.02.09 - 15:08 Uhr

    von: schlafmuetze80

    Ich finde sie in der unauffäligen Farbe am besten. Ich finde man sieht schon blöd genug aus mit dem Ding auf der Nase, da muß ich da nicht noch bunte Muster draufhaben, dann sehen die Dinger für mich aus wie diese Kinderpflaster mit den Dinosaueriern drauf.

  • 19.02.09 - 15:08 Uhr

    von: chinana

    also wenns die nasenstrips auch für kinder gibt… dann fänd ich das lustig mit kleinen tierchen drauf… oder eben in knalligen farben! das finden die kleinen toll!
    für erwachsene :o ) oder zum teil erwachsene glaub ich ist durchsichtig oder hautfarben in ordnung! beim sports fällt sonst ja fast zu sehr auf!

  • 19.02.09 - 15:09 Uhr

    von: snowsucker

    ich finde die hautfarbene Variante ausreichend, eventuell noch transparent für Sportler. Meiner Meinung nach lassen sich Kinder solch ein Pflaster sowieso nicht gerne aufkleben, und wenn dann denke ich spielt die Farbe keine Rolle. Was wirklich aufwändig und meiner Meinung nach überflüssig ist, ist die Verpackung. In einer Großpackung könnte man je 5 Trips auf einen Streifen kleben und würde eine Menge Müll sparen und die Anwendung für den Kunden leichter und schneller machen.

  • 19.02.09 - 15:13 Uhr

    von: pp_2008

    Ehrlich finde ich die Farbe genauso in Ordnung, wie sie ist. Ich finde, dass die Nasenstrips nicht allzu auffällig sein sollte. Also auffällige Farben wie rot oder blau würde ich nicht so geeignet finden.

  • 19.02.09 - 15:14 Uhr

    von: nine1972

    was die verpackung angeht, gebe ich snowsucker recht – da könnte man einiges einsparen.
    bezgl. muster, farbe o.ä. fänd ich einen text ganz nett – also z.b. für die “nachttragenden”: sleep well, gute nacht oder was auch immer auf rosa oder hellblauem strip…
    naja, nur ein gedanke…

  • 19.02.09 - 15:14 Uhr

    von: janeS

    ich finde die unauffällige farbe, entsprechend der haut auch am besten!

  • 19.02.09 - 15:17 Uhr

    von: capolista

    ich finde die aktuelle farbe auch ok,
    sie ist nicht so auffählig wie etwa die vorgestellte blau variante.
    ich mag es lieber ein bisschen dezenter.
    außerdem soll es sich bei diesem pflaster ja nicht um ein modisches accesoir halten

  • 19.02.09 - 15:22 Uhr

    von: zelli71

    Für den Gebrauch wegen des Schnarchens ist die Farbe o.k., wie sie ist.

    Für Sport fände ich Pink oder hellblau toll.

  • 19.02.09 - 15:22 Uhr

    von: Tictac57

    Hautfarben oder durchsichtig reicht mir völlig…

  • 19.02.09 - 15:32 Uhr

    von: donika05

    gerade pink oder neon das wäre doch mal was gerade für die jüngere generation, wers dezent mag findet haufarben wahrscheinlich besser

  • 19.02.09 - 15:33 Uhr

    von: Juli74

    Farbige Stripes würde ich persönlich nicht benutzen. Die aktuelle Farbe finde ich gut weil unauffällig, gerade wenn man die Stripes zum Joggen nimmt oder auswärts übernachtet.

  • 19.02.09 - 15:33 Uhr

    von: jensgriguhn

    Die Ausführungen in hautfarben und durchsichtig sind vollkommen ausreichend! Andere (Trend-)Farben braucht der “normale” Mensch nicht wirklich! Der “sportliche” Typ trägt dann doch meist eine modische Sonnenbrille! Da würde der BesserAtmen-Hersteller mit der Farbpalette gar nicht nachkommen!

  • 19.02.09 - 15:34 Uhr

    von: Schecki2

    Für zu Hause finde ich die Farbe die sie jetzt haben gerade richtig,aber zum Sport oder zu anderen Aktivitäten,würde mir pink viel besser gefallen.

  • 19.02.09 - 15:37 Uhr

    von: truecolors

    die Farbe vieleicht noch nach Wochentagen …

    nee die Farbe ist schon gut

  • 19.02.09 - 15:40 Uhr

    von: 27041975

    Ich brauche keine andere Farbe für die Strips! Trage sie eh nur Nachts und dafür müssen sie nicht anders aussehen! :-)

    VLG

  • 19.02.09 - 15:40 Uhr

    von: jasmine_0211

    aahh,ich denke,die farbe wie hautfarbe ist ganz gut,oder kann sie einbissche faschion,z.B,pink*-*

  • 19.02.09 - 15:41 Uhr

    von: Wuschelkirsche

    Neutral und mit Smileys wär schön

  • 19.02.09 - 15:41 Uhr

    von: Deimos

    Naja, ich mag es ehrlich gesagt lieber, wenn man die Strips nicht sieht. Deshalb sind hautfarbe und durchsichtig am besten. So wirklich attraktiv find ich son Nasenpflaster nämlich nicht ;) .

  • 19.02.09 - 15:42 Uhr

    von: Rosenboom

    Also, ich schließ mich den hautfarben-Freunden an: ich mags lieber unauffällig – auch beim Joggen muss keiner gegen einen Baumstamm rennen weil er sich wundert was ich da Pinkes auf der Nase trage :-) Auch meine Mit-Tester waren mit Hautfarben zufrieden!
    Grüße R.

  • 19.02.09 - 15:44 Uhr

    von: laufratte

    Jetzt zu Karneval würde ich sie in rot schön finden, fals man sich traut sich damit unter die Narren zu mischen. Ansonsten finde ich es jetzt so ok in hautfarben. Da man die Nasenpflaster ja in der Regel nur Nachts trägt.

  • 19.02.09 - 15:45 Uhr

    von: Effancy

    Also die Farbe finde ich so in ordnung. Kannm ich meinen Vorrednern nur anschließen und bin für hautfarben. Durchsichtige wären natürlich der oberknüller :-)

  • 19.02.09 - 15:46 Uhr

    von: Stinkebernd

    ebenso, hautfarben und durchseichtig sind grade richtig- abgesehen davon sieht ein quietschbunter streifen auf dem nasenrücken auch nicht grade dekorativ aus. :D

  • 19.02.09 - 15:47 Uhr

    von: assi32

    Mir gefallen die hautfarbenen Nasenstrips so wie sie sind sehr gut.
    Gerade wenn man sie beim Sport trägt, will man ja nicht so wirklich damit auffallen und nachts ist es eigentlich eh egal.

  • 19.02.09 - 15:48 Uhr

    von: sawi79

    ich find die Farbe schon in ordnung wie sie ist. Was evtl eine gute Aktion wär sind Editions, die es nur kurzfristig gibt und die dann andere Muster haben, wie zb. Farben, Flaggen Vereinssymbole, Blumen etc.

  • 19.02.09 - 15:48 Uhr

    von: Tinman

    Hallo!
    Wichtiger als eine trendige oder poppige Farbe ist doch der Nutzen und eine problemlose Anwendung.
    In beiden Punkten können die Nasenpflaster m.E. punkten!

  • 19.02.09 - 15:50 Uhr

    von: strumpfhosenuschi

    so ein paar trendige muster wären schon was tolles oder ebend für sportler ein paar einfarbige, das er sich das passen zur kleidung anlegen kann.

  • 19.02.09 - 15:53 Uhr

    von: dmast

    Hallo,

    ich finde die jetzige Farbe am besten, da dies ungefähr der Hautfarbe entspricht und man somit das Produkt auf der Nase fast nicht sieht.

    MAn überlege sich wie es aussieht wenn man plötzlich ein “leuchtendes” Pflaster auf der NAse hätte… :-)

  • 19.02.09 - 15:54 Uhr

    von: kalo

    wie schon gesagt, Muster in transparent wären schön gewesen um auch bei ganz schüchternen Anwendern punkten zu können.
    Persönlich würde ich auch trendige Farben und Muster benutzen.
    Für Kids wären Pflaster mit Motiv auch sehr schön.

  • 19.02.09 - 15:58 Uhr

    von: ZwergenSchlumpf

    Ich bin auch eher für die Hautfarbenden bzw. durchsichtigen! Da es erstmal total egal ist wie sie Nachts aussehen und beim Sport nicht gleich jedem auffält.
    Manchmal wäre es aber cool wenn man beim Handball was buntes auf der Nase sitzen hat :-)

  • 19.02.09 - 16:12 Uhr

    von: kijuhoe

    türkis!!

  • 19.02.09 - 16:18 Uhr

    von: puppensusi

    Die Farbe ist mir eigentlich auch wurscht. Die Wirkung ist doch vorrangig.

  • 19.02.09 - 16:18 Uhr

    von: kutty

    ducrhsichtig wäre am besten……da muss man sich einfahc nicht für schämen falls man wo anders übernachtet oder so…und man kann sie trotzdem tragen damit nachtruhe herrscht…..

    aber so lila wäre auch nicht schlecht…aber nur weil ich total auf diese farbe stehe:D

  • 19.02.09 - 16:21 Uhr

    von: tannl

    Tieger oder Zebralook wäre cool

  • 19.02.09 - 16:21 Uhr

    von: rainer_cux

    ich denke auch das die farbe egal ist… dann doch eher hautfarben… :-)

  • 19.02.09 - 16:21 Uhr

    von: killini

    Transparent fände ich am besten. Aber so wie sie jetzt sind stören sie mich nicht.

  • 19.02.09 - 16:22 Uhr

    von: herzblatt53

    ich denke mal die farbe ist egal hauptsache es hilft.oder

  • 19.02.09 - 16:28 Uhr

    von: Lasast

    Ich finde die Faebe, die die Strips haben oke, sie fallen nicht auf und das ist doch gut so. allerdings könnte man überlegen, welche für verschiedene hautfarben zu machen. also in heller und dunkler. aber bunt müssen sie nicht sein, das würde mich persönlich nur stören

  • 19.02.09 - 16:28 Uhr

    von: schnecke69

    Eigentlich ist die Farbe egal, aber irgendwie wäre es schon witzig, wenn man verschiedene Farben bekommen würde. Dann hätte man vielleicht vor dem Schlafen gehen noch etwas zum Lachen oder Erfreuen ;-) ). Aber Hauptsache ist, es hilft!!!!

  • 19.02.09 - 16:30 Uhr

    von: chiara234

    Transparent finde ich auch am besten, oder wie wäre es mit aufgemalten Sommersprossen… ok, war nur ein Scherz ;-)
    Die Hauptsache ist jedoch für mich und auch meine Mittester, das sie wirken!!

  • 19.02.09 - 16:30 Uhr

    von: Tanjal

    Mir ist die Farbe und das Muster eingentlich schnuppe. Da ich die Dinger sowieso nur nachts aufhabe und ich mich da nicht sehen kann, kann das Design so bleiben wie es ist.

  • 19.02.09 - 16:34 Uhr

    von: steferl

    Mir ist die Farbe nachts eigentlich egal.
    Für den Gebrauch beim Sport wäre vielleicht Blau oder Rot noch schön.

  • 19.02.09 - 16:35 Uhr

    von: Aybag

    Mir reichen die transparenten und hautfarbenen absolut aus. Sie sollen ja helfen und nicht aussehen. ;)

    Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass sie beim Sport oder für Kinder bestimmt auch farbig sehr gefragt sein würden.

  • 19.02.09 - 16:38 Uhr

    von: DCHE

    alle farben mit kleinen smilies wäre süüss

  • 19.02.09 - 16:41 Uhr

    von: makifoto

    Ich wäre von mir aus nie auf die Idee gekommen ,über Farben nachzudenken.
    Aber: warum nicht?
    meine Freunde und ich benutzen die Strips überwiegend zu hause.
    Aber Sportler? Also wenn Farben,dann grelle,farbenfrohe Neonfarben.
    Die Strips fallen ja sowieso auf, also dann auch wirklich!
    FARBEN : JA

  • 19.02.09 - 16:42 Uhr

    von: lorelay

    Offensichtlich haben alle Projektteilnehmer schon geantwortet ! Ich finde die Nasenpflaster in ihrer Funktion Spitze; sie sehen aber auch sehr funktionell aus, wie diese elastischen Binden! Transparent ist super und ansonsten sind für Kinder farbige sicher nett. ( Heimlich würde ich auch schrill bunte tragen)

  • 19.02.09 - 16:46 Uhr

    von: kaptainkaracho

    Ich fand die jetzige Farbe (braun) eigentlich ganz gut
    Was auch nicht schlecht wäre, wäre transparent *g*

    Knallige Farben gehen bei mir garnicht. Da würde mein Mann nicht mehr zum schlafen kommen weil er sich vor lachen nicht mehr einbekommen würde :)

    LG kaptainkaracho

  • 19.02.09 - 16:48 Uhr

    von: mona123

    so thema farbe bin ich gleich dabei! ich steh total auf farben und würde sagen das es bunte packungen geben sollte! nicht jeder kann bunte tragen daher solle es packungen mit narurfarbe geben und bunte packungen mit drei blauen, roten und grünen zum beispiel oder andere farben! ich wäre bei den bunten sofort dabei!

    Lg mona123

  • 19.02.09 - 16:49 Uhr

    von: C-Star

    Ich find blau oder sogar kleine Icons ganz cool!

  • 19.02.09 - 16:53 Uhr

    von: Steffi11289

    Also ich fände die Pflaster farbig auch viel besser, könnte mir das in Pink ganz peppig vorstellen. Wer weiß, vielleicht werden die sogar mal zu nem Trend?

  • 19.02.09 - 17:03 Uhr

    von: Arwenia

    farbige strips fände ich auch ziemlich lustig;-) vllt man schrägen mustern

  • 19.02.09 - 17:04 Uhr

    von: susi60

    Ich finde die Farbe für die Nacht ganz ok.
    Man könnte aber auch karierte oder gestreifte Nasenstrips tragen das ist auf jeden Fall sehr modisch.

  • 19.02.09 - 17:07 Uhr

    von: maxreger

    persönlich finde ich hautfarben super, sind unauffällig und dezent. denke auch, dass mir mein partner ohne sichtbares nasenpflaster im bett besser gefällt.
    viele kunden, besonders die jüngeren, würden sich aber auch poppige farben wünschen, v.a. die sportler unter ihnen fänden das ganz cool.
    werbewirksamer wären wohl echt bunte pflaster!!!

  • 19.02.09 - 17:20 Uhr

    von: Horus

    Farbe und Muster sind mir eigentlich egal…Hauptsache, sie erfüllen Ihren Zweck

  • 19.02.09 - 17:21 Uhr

    von: Warmke

    Nachts reicht das hautfarbende Pflaster natürlich, aber für junge und junggebliebene Menschen wären vielleicht auch bunte nicht schlecht….
    Mein Mann wünscht sich die Pflaster übrigens ins Schwarz-Gelb…..auch für die Nacht…

  • 19.02.09 - 17:32 Uhr

    von: Antros

    ALso ich wäre für die unauffälligste Farbe….durchsichtig…also farblos

  • 19.02.09 - 17:34 Uhr

    von: klara28

    Für Nachts finde ich hautfarben gut, aber für den Sport können die ruhig farbig sein. Oder so wie jeder Lust und Laune hat kanner sich die auswählen.

  • 19.02.09 - 17:34 Uhr

    von: orleane

    Ich finde die Pflaster haut/transparent ganz o.k. für die Nacht.

    Da man sie aber ohnehin sieht, wären bunte Farben oder auch Muster für die Sportler sicher peppiger. Das sieht dann gewollter aus und nicht so nach krankhaften Beschwerden.
    Es gibt ja für Finger etc auch farbige Tapes.

  • 19.02.09 - 17:37 Uhr

    von: PrianCohn

    ich finde tansparent ziemlich klasse. Hautfarbend mag ich nicht wirklich. Beim Sport finde ich schwarz noch cool.

  • 19.02.09 - 17:44 Uhr

    von: Speedie

    Ich finde hautfarben bzw. transparent am geeignetsten. So fällt es am wenigsten auf, aber nachts sind bekanntlich alle Katzen grau, sieht eh keiner. Für Kinder könnte ich mir natürlich grelle Farben vorstellen, pink oder quitschgelb z. B..

  • 19.02.09 - 17:44 Uhr

    von: Jen77

    Wie schon geschrieben, würde ich mir für Kinder Motive wünschen und für den Triathlon gerne knallige Farben.

  • 19.02.09 - 17:46 Uhr

    von: edel1811

    ich persönlich ziehe hautfarbend vor – aber meine
    Testpersonen würden es lieber farbig haben, rot, grün, gelb pink, blau

  • 19.02.09 - 17:49 Uhr

    von: NicoleKiel

    Ich finde sie toll so wie sie sind,da sie nicht so auffallen

  • 19.02.09 - 17:50 Uhr

    von: Blue.glumanda

    in hautfarbe wären sie perfekt!

  • 19.02.09 - 17:52 Uhr

    von: Matthias.K

    also ich würde gerne meine Nasenstrips in den Vereinsfarben meines Lieblingsbundesligavereines haben

  • 19.02.09 - 17:53 Uhr

    von: gruebeln7

    Ich denke in Bezug auf Farben an das normale Wundpflaster. Hauptsächlich hautfarben, aber auch weiß, blau und für Kinder mit Comics (bunt).

  • 19.02.09 - 17:53 Uhr

    von: BIMI

    MIR IST DIE FARBE TOTAL EGAL, IN DER NACHT SIND ALLE KATZEN GRAU. ABER WENN EINER MEHR AUF BUNT STEHT, WARUM NICHT?
    ES GIBT JA AUCH GANZ POPPIGE OHROPAX FÜR DEN RAVE.

  • 19.02.09 - 17:54 Uhr

    von: deibelix

    Ich denke auch bunt oder neonfarbig könnte interessant sein. Jeder nach seinem Geschmack. Wie wäre es mit Länderfarben, um bei diversen Veranstaltungen “Flagge” zeigen zu können?

  • 19.02.09 - 17:58 Uhr

    von: brockenhase

    neon wäre cool, dann leuchtet nachts die nase

  • 19.02.09 - 17:59 Uhr

    von: Alina

    Bunte Nasenstrips wären für zwischendurch zwar mal ganz witzig, aber hautfarben ist schon gut. Transparent wäre allerdings auch mal cool. Fält vllt weniger auf… Es haben ja nicht alle die gleiche Hautfarbe…
    Zumindest nachts kann einem die Farbe ja egal sein, da wären auch Aufdrucke wie Hello Kitty oder ähnliches gut.

  • 19.02.09 - 17:59 Uhr

    von: eisenbraut

    Also mit beige und durchsichtig bin ich zufrieden.

  • 19.02.09 - 17:59 Uhr

    von: heidilein

    Ich finde nach wie vor das die Farbe des Nasenstrips transparent sein sollte.Das fällt nicht weiter auf und man könnte den Strips auch in der Öffentlichkeit tragen ohne das man blöd angeschaut wird.

  • 19.02.09 - 18:01 Uhr

    von: valmont

    finde transparent gut. wie wäre es dann, an einem nasenflügel augedrucktes piercing zu tragen? ;-)

  • 19.02.09 - 18:02 Uhr

    von: Druckpeter

    Mir ist die Farbe auch ganz o.k.
    Die Farbe würde doch den Preis noch mehr nach oben puschen?
    Und der hohe Preis schreckt viele Leute ab.
    (Ich habe die Strips auch schon ein 2tes Mal eingesetzt, wenn man sauber arbeitet hat es bei mir auch klebtechnisch funktioniert, bei etwas zu fettiger Naße aber geht das nicht mehr.)
    Deshalb nur der Farbton wie es ihn jetzt gibt ist einwandfrei und ausreichend!

  • 19.02.09 - 18:06 Uhr

    von: Paukenfrosch

    Eigentlich ist die Farbe der Strips völlig egal, denn wer sieht sie denn des Nachts? Weiß und Beige ist schön neutral, aber wichtiger als die Farbe ist doch die Wirkung. Von daher ist mir die Farbe völlig schnurz ;-)

  • 19.02.09 - 18:07 Uhr

    von: dorsa

    transparent.

  • 19.02.09 - 18:08 Uhr

    von: Pacobaer

    Mein Patner meint knallige Farben oder Bunte Muster würden Ihm besser gefallen.
    Ich persönlich finde Hautfarbende oder Durchsichtige besser. Das ist wie alles im Leben geschmacks Sache. ” Jedem as em belive”!

  • 19.02.09 - 18:10 Uhr

    von: sweetalice

    ich denke das blau und rot am besten währen… aber die jetzige farbe ist eigendlich am besten!

  • 19.02.09 - 18:13 Uhr

    von: Jutta1965

    Ich hätte gerne transparent das wäre klasse

  • 19.02.09 - 18:16 Uhr

    von: whitecat

    Da es sich m.E. um eine sehr persönliche Hilfsmaßnahme (für die Nase) handelt und nicht jeden etwas angeht, sollten sie so unauffällig wie möglich sein, also transparent.

  • 19.02.09 - 18:18 Uhr

    von: hotbaby

    also ich finde die hautfarbenen ok, da man ja ansonsten die stabilitätsstreifen sehen würde, wenn sie transparent wären!
    Hautfarbe ist wirklich gut!

  • 19.02.09 - 18:20 Uhr

    von: rezgary

    Bunt und knallig, aber auch transparten wäre super toll!

  • 19.02.09 - 18:21 Uhr

    von: sylvana

    Ich würe die Farbe so lassen in Hautfarben wie sie sind
    Oder transparent das sie nicht so auffallen

  • 19.02.09 - 18:23 Uhr

    von: miriam_b

    ich habe von meinen leuten keinen wunsch nach farben gehört,
    aber in stylischen farben oder prints wäre eigentlich eine gute idee

  • 19.02.09 - 18:24 Uhr

    von: Guelbi

    Ich persönlich würde mir dir Nasenstrips in Hautfarbe oder Transparent kaufen, damit das nicht so auffällt. :-)

  • 19.02.09 - 18:29 Uhr

    von: fmpottrick

    Hautfarben. Nicht anders. Alles was bunt auf der Nase klebt irritiert total. Wenn ich nur dran denke, fangen meine Augen schon an zu tränen…

  • 19.02.09 - 18:30 Uhr

    von: odile

    Transparent finde ich gut. Aber für den Sport könnte es ruhig Strips in knalligen Farben geben, auch Muster (Zebra, Fliegenpilz, etc.) lt. den befragten kids

  • 19.02.09 - 18:30 Uhr

    von: ernamandy

    Ich finde sie sollten so unauffällig wie möglich sein. Farbe spielt auch gar keine Rolle, wie ich finde.

  • 19.02.09 - 18:31 Uhr

    von: Asia1

    Also mal ehrlich,welche Farbe?!? Transparent wäre prima, Hautfarben ist völlig ok. Bunte wären glaub ich nur was für Sportler,so im Team oder so. Wenn ich auf meinem Crosstrainer stehe will ich eh nicht das mir einer dabei zusieht und nachts ist es ziemlich egal. Zu kanllig könnte vielleicht sogar störend sein,nicht das man noch anfängt zu schielen und sich auf die Nase legt…

  • 19.02.09 - 18:35 Uhr

    von: LadyMystic

    Ich finde die Farbe völlig ok, transparent wäre noch besser!

  • 19.02.09 - 18:35 Uhr

    von: Schmuie

    Also mal ehrlich. Hautfarbe ist doch völlig ok, sehr neutral und nicht so auffällig. Was ich noch gut finden würde wäre transparent. Ich will mir gar nicht vorstellen wenn die Pflaster in den Farben Pink, Lila, Blau o.ä. im Angebot wären. Würde vielleicht lustig aussehen und der Postbote hätte endlich was zu lachen aber zum lachen würde ich es nicht finden.

  • 19.02.09 - 18:36 Uhr

    von: Fritzilein

    Inch finde die Farbe ganz ok. Für Sport könnte ich mir die allerdings etwas poppiger vorstellen. Rot, grün, blau

  • 19.02.09 - 18:39 Uhr

    von: mouthscout

    also im netten Zebra- oder Leoparden-Look könnte ich mir das Pflaster auch sehr gut vorstellen.

  • 19.02.09 - 18:40 Uhr

    von: cyborg2221

    Da ich sie nur nachts trage, ist die Farbe ja eigentlich egal, aber ich würde vielleicht kleine Gesichter darauf drucken.

  • 19.02.09 - 18:42 Uhr

    von: Catwoman45

    Also für den Sport wären etwas peppigere Farben bestimmt schön,blau oder rot oder bunt gemustert,allerdings für abends, wenn ich in meinem Bett liege und mein Mann würde mit so nem buntem Nasenstrip neben mir liegen, könnte ich vor lauter Lachen nicht einschlafen, da dann doch eher transparent.

  • 19.02.09 - 18:46 Uhr

    von: Haselschatz

    Was die Farben angeht, so sollte dies altersgemäß gemacht werden.
    Ich könnte mir durchaus auch verschieden Motive vorstellen, etwa Blumen, oder für junge Leute einen Spruch” mein schöner Zinken!”.

  • 19.02.09 - 18:46 Uhr

    von: nancy83

    hallo ich finde die Nasenstrips in verschiedenen farben eine super idee… man könnte diese ja auch passend zur Jahreszeit gestallten. Wie z.b jetzt mit schneeflocken. so erwacht man gleich mit einen Lächeln, dank seines gegenüber ;)

  • 19.02.09 - 18:46 Uhr

    von: cocolou

    Die Farbe könnte für mich noch Unauffälliger sein da es nicht wirklich sehr hübsch aussieht wenn so ein Nasenstrip auch noch Bunt wäre.
    Immerhin schläft mein Mann neben mir und sehr Atraktiev sieht es wirklich nicht aus.

  • 19.02.09 - 18:48 Uhr

    von: sylini

    Hallo, für den Sport sind doch trendige Farben wie rot, blau oder grün super.
    In der Nacht reicht es hautfarben – na und bei der Form kann man ja nicht viel ändern oder etwa sternchen oder anderes reinstanzen???
    Aber Motive kann ich mir auch gut vorstellen. Also überlgt wie man das realisieren kann.

  • 19.02.09 - 18:53 Uhr

    von: robby010670

    ich muss sagen, die farbe sollte dezent sein und nicht so auffällig sein; sowie die probepackung-so können sie bleiben.

  • 19.02.09 - 18:53 Uhr

    von: heppimary

    Also mir ist die Farbe ziemlich wurscht. Im Dunkeln sieht eh keiner, ob die Nasenstrips grün, blau oder gestreift sind. Hauptsache, sie halten, was sie versprechen…

  • 19.02.09 - 18:57 Uhr

    von: Nachtdenkerin

    Für die Nacht eher dezent, also so wie sie sind ists okay.
    Für den Sport irgendwas auffällig, lustiges.

  • 19.02.09 - 18:57 Uhr

    von: jasemene

    Wie fast alle anderen sagen ist mir die Farbe beim schlafen auch wurst. Aber Ich find gerade zum joggen gehen oder für sonstigen Sport könnte es doch die Streifen passend zum Outfit geben. Also ich würd mir ein gelbes Pflaster passend zum adidas-Pulli draufkleben. Ansonsten bin ich auch für Transparent.

  • 19.02.09 - 18:58 Uhr

    von: Jaguargirl

    Eine Dezente Farbe für den Alltag ist schon o.k.
    Für Zuhause könnte ich mit aber auch rosa mit weißen Blumen vorstellen.

    Was ich mir auch gut vorstellen könnte, wenn die Strips einen Mentholgeruch abgeben würde was die Nase bei einer Erkältung noch freier macht.

  • 19.02.09 - 19:02 Uhr

    von: dickylady76

    Ich wurde die Strips in anderen Farben auch klasse finden.Für Kinder zum Beispiel mit Tiermotiven oder Comicfiguren.Für Erwachsene gerne in allen möglichen Farben.Wie wäre es den mit WeihnachtsBesserAtmen NasenStrips mit Sternen oder Schneekristallen?Fände ich auch eine gute Idee.

  • 19.02.09 - 19:02 Uhr

    von: KU323

    Hallo

    Allso ich muß sagen:Hautfarbe ist doch die beste FArbe.Obwohl ich schon mit den Strips an die Haustüre gegangen bin,weils geklingelt hatte.Ich wurde alls erstes gefragt.Ist die NAse gebrochen.Aber alls ich dem Postler erklärt hab was das ist u.für was das gut ist.HAt er nur gestaunt.Hab ihm dann gleich eine Testpackung gegeben.lbg.KU323

  • 19.02.09 - 19:03 Uhr

    von: andra

    hallo
    im allgemeinen sind die hautfarbenen o.k.
    für unterwegs sind transparente am besten
    aber für freizeitsport warum nicht auch bunt ,wenn`s dazu passt

  • 19.02.09 - 19:03 Uhr

    von: KU323

    Hab was vergessen.Knallige Neonfarben wären auch nicht schlecht.

  • 19.02.09 - 19:06 Uhr

    von: maks.im

    Ja ich finde die Farbe, die jetzt vorhanden ist am Besten.
    Würde da nichts ändern wollen, kalso kein blau oder sowas…
    mfg

  • 19.02.09 - 19:07 Uhr

    von: frankyhell

    ich finde die duchsichtigen bzw. die hautfarbenen Strips vollkommen ausreichend! Bei beiden fallen die Strips auf der Nase nicht sonderlich auf, was ich angenehm empfinde!

  • 19.02.09 - 19:10 Uhr

    von: Weter

    Ich finde die Farbe ok, andere will ich auch nicht.

  • 19.02.09 - 19:13 Uhr

    von: Ultima

    Die jetzigen Farben sind voll Ok. Andere würde ich auch nicht haben wollen, auch wenn mich nachts keiner sieht :)

  • 19.02.09 - 19:13 Uhr

    von: stedi1210

    Also ich finde die Farbe eigentlich ganz gut und ziemlich unauffällig.
    Könnte mir allerdings vorstellen, dass das ganze in farblos noch besser wäre; weiss ja nicht ob das möglich.

    Wenn man die Pflaster beim Sport trägt, dann wären irgendwelche poppigen Farben bestimmt klasse.

    Wichtiger finde ich allerdings die Wirkung; und die ist wirklich klasse!

  • 19.02.09 - 19:19 Uhr

    von: geli57

    Ich bin – wie viele vor mir auch – der Meinung, dass hautfarben und transparent vollkommen o.k. sind. Wie schon gesagt – die Wirkung ist das Wichtigste.

  • 19.02.09 - 19:22 Uhr

    von: sharra55

    Ich finde die jetzige Farbe der Pflaster so in Ordnung, bei Bedarf gibt es sie ja noch in farblos. Allerdings könnte eine Kindervariante mit lustigen Bildchen versehen werden.

  • 19.02.09 - 19:25 Uhr

    von: Ania

    Die Farbe find ich gut so, recht dezent. Da ich sie eh nie öffentlich tragen würde, ist mir die Farbe ziemlich egal. Blau oder rot fänd ich als Alternative dennoch ganz gut.

  • 19.02.09 - 19:26 Uhr

    von: manon63

    Ich finde die Farbe recht unauffällig und nachts ist es ja eh dunkel. Transparent wäre vielleicht noch eine gute Alternative.
    Für Kinder ist aber bestimmt eine bunte oder bedruckte Variante lustig, ähnlich wie bei den Pflastern. So lassen sie sich leichter überreden, sie zu benutzen.

  • 19.02.09 - 19:31 Uhr

    von: imke1512

    Da ich die Strips nur nachts trage, ist mir die Farbe relativ egal.
    So wie sie sind, sind sie o.k.

  • 19.02.09 - 19:32 Uhr

    von: fraenkin

    Ich würde zum Laufen die durchsichtig vorziehen, nachts ist es mir egal

  • 19.02.09 - 19:33 Uhr

    von: Selma2000

    Da die Nasenstrips hauptsächlich Nachts zum Schlafen benutzt werden
    und weil man selber die Strips auf der eigenen Nase nicht sieht, erst recht nicht beim Schlafen, sind andere Farben oder Muster nicht wirklich sinnvoll.
    Für die Anwender am Tag, die z. B Sport betreiben(Fussball, Joggen) wären farbige oder gemusterte Strips sogar störend, weil man aus dem Augenwinkel die Nasenstrips ständig wahrnehmen würde.

  • 19.02.09 - 19:34 Uhr

    von: funnyfit

    Ich finde die Hautfarbe am besten. Meistens benutzt man die Strips eh Nachts. Beim Sport würde mich eine kräftige Farbe eher stören, weil man dann ständig darauf schielt.

  • 19.02.09 - 19:34 Uhr

    von: Isabel0610

    Hallo,
    die Farbe finde ich soweit OK. Durchsichtig ist auch noch gut, wer es tagsüber tragen will.
    Meine Lieblingsfarbe ist pink – die würde ich dann tragen. Gut fände ich auch noch Muster/Farben nach einem Motto: z. B. zu Ostern mit Osterhasen, generell im Sommer dann viele gelbe Sonnen und zu Weihnachten/Winter kleine rote Weihnachtsmänner oder Schneeflocken.

  • 19.02.09 - 19:34 Uhr

    von: Buecherjule

    ich finde die farbe so ok wie sie ist! alles andere ist doch nur spielerei!

  • 19.02.09 - 19:38 Uhr

    von: Motorradmanne

    Eigentlich ist mir die Farbe egal, weil ich brauche es nur für die Nacht.Da ich sowie so alleine schlafe,kann es es eine Hautfarbe oder eine farbige sein, doch wenn ich Sport treiben würde oder irgendwo anders bräuchte, bliebe ich bei der Hautfarbe . Für junge Leute ist die farbige interesanter.

  • 19.02.09 - 19:41 Uhr

    von: Loewe09

    Ich bin der Meinung, dass die Nasenstrips so ganz o.k. sind. Ich finde sie sinnvoll, aber nicht schön. Hier würde auch Farbe nichts ändern.

  • 19.02.09 - 19:45 Uhr

    von: Susi.Bergelt

    Hi, ich finde Rosa währe eine schöne Farbe.

  • 19.02.09 - 19:47 Uhr

    von: simona28

    Ich würde Rosa/Pink bevorzugen – oder aber durchsichtig!

  • 19.02.09 - 20:00 Uhr

    von: Wavestation

    Ich würde es auch hautfarben oder besser transparent als angenehm empfinden.

  • 19.02.09 - 20:01 Uhr

    von: Fury

    Ganz ehrlich? Die Farbe ist mir völlig egal. Da ich persönlich die Nasenstrips nur Nachts benutze, spielt es für mich keine Rolle. Für Sportler wäre es natürlich cool, wenn sie farbig wären. Für Damen in Pink oder Lila, für Herren in Blau oder Grün. Richtig cool, fände ich aber durchsichtige Nasenstrips.

  • 19.02.09 - 20:01 Uhr

    von: LukasMaximilian

    Also ich fände blau oder schwarz sehr schick. Gerade für Sportler erfüllt einen Zweck und die Farbe ist auch noch sehr stylisch.
    Aber auch hautfarbend ist völlig in ordnung. Das Pflaster an sich ist ja schon ein Hingucker.

  • 19.02.09 - 20:02 Uhr

    von: Brummi2000

    Ich fände durchsichtig gut. Finde sie sollten so unauffällig wie möglich sein.

  • 19.02.09 - 20:06 Uhr

    von: triggerie

    also mir reichen hautfarbene vollkommen. Nachts oder mit Erkältung hilft mir ein bunter Strip leider auch nicht besser.

    Ich fände aber eine Sport-Edition ganz toll. Mit besserer Klebeleistung, vielleicht sogar wasserfest? (in den FAQs steht zwar, dass sie besser kleben, wenn man sie 30 min vor dem Sport aufklebt, aber mal ehrlich- wer möchte auf dem Weg zum Sport so durch die Stadt ; )

  • 19.02.09 - 20:08 Uhr

    von: SauerEllen

    Hi! Also durchsichtig oder hautfarben find ich auch am Besten. Allerdings wäre die Bereitschaft, die Stripes zu testen/ nutzen sicherlich größer, wenn sie “cooler” wären. Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass es vielen peinlich wäre, so ein Nasenpflaster zu tragen. Die Idee mit Farbgestaltung gefällt mir irgendwie, ich denke da spontan an Fußball-Trend-Farben je nach Verein oder Länderfarben wie die Flaggen; Schottencaro wäre lustig oder Tattoo-Muster drauf.

  • 19.02.09 - 20:13 Uhr

    von: sugaontour

    Also, die Farbe ist mir völlig egal, da ich sie eh nicht selber benutze, sondern sie an meinem Freund ausprobiere. Und ob der mit einer blauen, roten, gelben oder hautfarbenen Nase schläft ist mir eigentlich egal. Ich schlafe ja dann hoffentlich.

  • 19.02.09 - 20:14 Uhr

    von: inga29

    Hallo! Für die Nacht finde ich die hautfarbene Variante gut, dieht ja eh niemand. Allerdings könnte es ruhig auch farbige geben, für Sport ,… ich denke eher an Blümchenmuster, Punkte, oder Streifen, richtig wild.

  • 19.02.09 - 20:15 Uhr

    von: antje22283

    Also ich brauche auch keine andere Farbem ganz im Gegenteil…die Nasenstrips sollten ja eher nicht auffallen…also hautfarben! Meine ‘Testpersonen’ brauchen auch keine farbigen…höchtens durchsichtige…

  • 19.02.09 - 20:20 Uhr

    von: Maus82

    Transparent würden mir die Nasenstrips am besten gefallen.
    Mit den hautfarbenen Strips sieht es so aus, als hätte man sich gerade seine Nase mit einem Pflaster verarztet.

  • 19.02.09 - 20:23 Uhr

    von: Nickigraus

    Fürs nächste Fußballfieber in schwarz-rot-gold

  • 19.02.09 - 20:25 Uhr

    von: sanfterstuermer

    also meine lieblingsfarbe wöre ja azurblau. ist halt einfach eine geile farbe

  • 19.02.09 - 20:38 Uhr

    von: voltshock

    also ich wäre für ein sonniges Gelb :-)

  • 19.02.09 - 20:39 Uhr

    von: MartinW

    was soll der Mist mit den Farben. Warum gibt es die teile nicht einfach billiger zu kaufen. Da man die Strips normalerweise nachts aufklebt, ist die farbe doch irgendwie schnuppe. Oder?

  • 19.02.09 - 20:41 Uhr

    von: binelina

    Ich find´s für die Nacht einfach Quatsch, da irgendwelche Farben zu nehmen.
    Transparent wäre noch ´ne Möglichkeit, damit der Partner oder morgens der Postbote nicht zu sehr erschrecken :-)
    Beim Sport allerdings kann ich mir leuchtende Farben wie blau und rot supergut vorstellen!

  • 19.02.09 - 20:44 Uhr

    von: kim192003

    rot oder tranparent oder ein rosen muster!

  • 19.02.09 - 20:44 Uhr

    von: yvi1977

    Knallbunt wäre richtig toll. Oder einfach nur ein paar bunte verzierungen wären auch gut. :-)

  • 19.02.09 - 20:49 Uhr

    von: chiligin

    ein paar bunte für die modebewussten und Individuellen Nutzer sowie die, die sie draußen beim Sport tragen, hautfarbene und durchsichtige für die (ich denke es sind die Meisten), die sie einfach nur benutzen wollen, vorwiegend nachts, und nichts besonders damit auffallen.

  • 19.02.09 - 20:51 Uhr

    von: Love2Play

    Für die Nacht, wenns sowieso dunkel ist, muß es nicht farbig sein.
    Allerdings für den Sport ist es wirklich eine tolle Idee Farbe ins Spiel zu bringen. Dann wäre es gleich eine Art Schmuck. Bunt ist schön oder mit Tupfen, Karos oder Blümchen. Vielleicht könnte auch ein Spruch aufgedruckt sein, wie “Viel Glück” oder “Sprintstar” oder “Top-Marathon-Läufer” oder irgendetwas Witziges.

  • 19.02.09 - 20:51 Uhr

    von: isa1313

    Ich fände die Nasenstrips in verschiedenen Farben sehr Gut.
    Passend zum Trikot beim Sport sieht doch cool aus und in dedr Nacht beim Schlasfen isses egal, da is es ja eh dunkel ;-)

  • 19.02.09 - 21:06 Uhr

    von: namibelephant

    die Farbe ist mir eigentlich egal, da ich die Nasenstrips nur zum Schlafen verwende. So wie sie sind ist es in Ordnung

  • 19.02.09 - 21:14 Uhr

    von: rena4711

    Zur Anwendung nachts im Bett ist die Farbe egal – zum Ausgehen und / oder zum Sport wär eine zum aktuellen Outfit passende Farbe cool. Hängt immer davon ab, ob der Träger / die Trägerin auffallen möchte oder eher nicht. Für letzteren Fall wäre natürlich eher hautfarben oder transparent angemessen.
    Für Kinder sind sicher gerade aktuelle Muster interessant wie z.B. Dinos oder was gerade aktuell ist.

  • 19.02.09 - 21:17 Uhr

    von: rudiratlos

    Ich finde die Farbe spielt keine Rolle da ich es nur nachts trage.
    Für diejenigen die es beim Sport nutzen sollte eine Auswahl an
    verschiedenen Designs zur Verfügung stehen!

  • 19.02.09 - 21:19 Uhr

    von: bibi34

    Mir ist es eigentlcih auch egal welche Farbe sie haben.

  • 19.02.09 - 21:19 Uhr

    von: loewen

    kennt jemand Augenpflaster für Kids wenn diese leicht schielen? die gibts in total poppigen farben und mit (natürlich) Kindermotiven, aber ich fände es total lustig wenn es das auch für nasenpflaster geben würde – der neue trend in den diskotheken :-) – mit tattoomustern oder totenkopfmotiv….

  • 19.02.09 - 21:32 Uhr

    von: Babylara

    transparent würde ich am besten finden obwohl ich sie auch eigentlich nur nachts trage

  • 19.02.09 - 21:36 Uhr

    von: Danihektik

    Naja, wäre zwar schon ganz nett wenn es verschiedene Farben gäbe, allerdings braucht man die wirklich?
    Man trägt die Besser Atmen Strips doch nachts, da is es doch eigentlich egal ob sie farbig sind oder nicht

  • 19.02.09 - 21:39 Uhr

    von: Neo21

    Im Grundegenommen ist es ja egal was für eine Farbe ein Pflaster hat, außgenommen Kinderpfalster die ja immer schön bund verzeirt sind. Ich persöhnlich fände allerdings Durchsichtige Pflaster besser als die Haufarbenden, damit sie nicht so auffallen wenn man mal raus geht.

  • 19.02.09 - 21:41 Uhr

    von: Sahnepudding

    Für den Normalgebrauch finde ich die die es gibt total in Ordnung! Aber für Sportler fände ich Bunte auch sehr lustig!
    Fakt ist allerdings das die meisten Benutzer die unauffällige Variante bevorzugen……….hauptsache es fällt nicht auf ;-)

  • 19.02.09 - 21:42 Uhr

    von: DanAS

    schwarz im Gothic-Design oder mit Fledermäusen wäre cool. Paßt doch auch zum Twilight-Hype.

    Für meine Tochter gerne Pink

  • 19.02.09 - 21:43 Uhr

    von: DanAS

    Oder wie wäre es nachts leuchtend, dann weiß der Partner wenigestens wo man sich gerade befindet.

  • 19.02.09 - 21:53 Uhr

    von: Bubbelkind

    Die hautfarbene oder durchsichtige Variante find ich noch am Besten. Für Kinder wäre es toll, wenn diese mit lustigen Motiven z. B. Disney-Figuren oder Tieren versehen wären. Was Leuchtendes für Erwachsene wäre mir persönlich zu doof.

  • 19.02.09 - 22:02 Uhr

    von: kk13

    TRANSPARENT wäre genial

  • 19.02.09 - 22:02 Uhr

    von: Tanu

    Also solang die Hautfarbe bleibt, tendiere ich zu allen möglichen schrillen Farben.
    Gerade für den Gebrauch beim Sport wäre das bestimmt ganz witzig.
    Und das mit den Figuren(möglichst trendy*ggg*)kann ich mir auch gut für Kinder vorstellen.

  • 19.02.09 - 22:05 Uhr

    von: Trixmobil1

    Die Farbe ist eigentlich egal, hauptsache sie kleben und sind gut verträglich.
    Unauffällig ist auf jeden Fall besser, sonst muß man ja auch noch drauf achten ob der Nasenstrips zum Lippenstift bzw der Kleidung oder der
    aktuellen Haarfarbe paßt.

  • 19.02.09 - 22:18 Uhr

    von: beategman

    Ich finde die Farbe so in Ordnung wie sie ist.. Unauffällig und gut.

  • 19.02.09 - 22:26 Uhr

    von: vannny

    Da ich sie nicht vertragen habe ist es eh egal….
    cool wäre es wenn es die in einer hautfarbe angepassten form gäbe ;)
    Aber wenn man sie nachts trägt ist es eh egal wie sie ausschauen

  • 19.02.09 - 22:29 Uhr

    von: wiswo

    Ich bin auch ein Fan von transparent

  • 19.02.09 - 22:39 Uhr

    von: jualkasa

    Hi
    ich würe mir wünschen das die Strips total bunt wären ..so würde ich morgens wenn ich mich für die Arbeit fertig mache die netten Strips auch nicht vergessen ….also total knallig bunt wäre schön.

  • 19.02.09 - 22:39 Uhr

    von: HarryO52

    die farbe ist eigentlich in ordnung so , wichtig ist doch , daß sie helfen , daß man besser luft bekommt und das schnarchen weniger wird .
    das ist auch die meinung meiner mittester .
    HarryO52

  • 19.02.09 - 22:41 Uhr

    von: ruebe

    also mir ist die Farbe relativ egal

  • 19.02.09 - 22:48 Uhr

    von: Melli1978

    Ich fände transparent sehr gut (für tagsüber). Ansonsten wäre sicherlich auch schwarz sehr stylisch und tragbar; oder braun bzw. blau oder grün (passend zur Augenfarbe). Das wäre doch mal was.

  • 19.02.09 - 22:57 Uhr

    von: maajo

    ich bin eher für das unauffällige.. also hautfarben, vielleicht verschiedene helligkeiten, es gibt ja auch verschiedene hauttypen (so wie bei make up) vielleicht nicht unbedingt sooo viele verschiedene, aber wenigstens so 4-5 von hell nach dunkel.
    und für kinder sind grelle farben, tierfiguren oder muster sicherlich witziger.

  • 19.02.09 - 22:57 Uhr

    von: Muckl

    Ich fände ein schönes Pink echt klasse so für richtig schön kitschig.

  • 19.02.09 - 23:10 Uhr

    von: Streetstar

    also ich find die unauffällige hautfarbe schon okay. eventuell wären auch noch transparente stripes denkbar. bunte farben wirken doch eher albern – und ich will ja nicht wie ein clown ins bett gehen!

  • 19.02.09 - 23:27 Uhr

    von: olesyabo

    hautfarbe und transparent finde ich schon super! Vielleicht könnte man sie auch ein bißchen dünner machen, damit man sie noch weniger spürt…

  • 19.02.09 - 23:45 Uhr

    von: Moni79

    Wie schon einige vor mir sagten , finde ich die Farbe für den Nachtgebrauch ganz ok .Da siehts ja eh keiner .Jedoch im sportbereich könnte es schon etwas bunter werden !!!

  • 19.02.09 - 23:46 Uhr

    von: tollkirsche

    Also ich sehe das so wie die meisten. Eine Farbe reicht doch völlig aus.
    Da denke ich auch, das die Transparenten am Besten sind. Es ist fürdie Sportler sehrangenehm, Nachts im Dunkeln ist eh egal, ob die nun grün, blau oder schweinchenrosa sind. Obwohl…
    was vielleicht nicht schlecht wäre – im Dunkeln leuchtende…
    warum???
    wenn man seinen Mann zwar

  • 19.02.09 - 23:48 Uhr

    von: tollkirsche

    wenn der Mann zwar besser Luft durch die Nase bekommt, aber ea ihn nicht hindert, weiter Bäume zu fällen, ihm mal fast ganz zärtlich eines auf die Nuss geben kann.
    Nein war nur Spaß :-) Aber transparente reichen wirklich aus!!!

  • 20.02.09 - 00:04 Uhr

    von: soumyabibin

    ich würde gerne auch Transperent bevorzugen… warum weiß ich nicht..

  • 20.02.09 - 00:07 Uhr

    von: milkyweb

    Also ich find auch nicht das sie bunt sein müssen, aber man könnte einem Päckchen so ne art sonderedition beilegen und für Kinder könnte man lustige motive drauf drucken, genauso wie bei kinderpflaster! mir persönlich gefällt aber transparent und hautfarben gut, wegen der unauffälligkeit…aber ich werde diese frage auch mal bei meinen nächsten umfragen mit einbringen!

  • 20.02.09 - 00:20 Uhr

    von: dabdu

    hallo,
    ich denke, für männer die auf fußball stehen, wären die strips, in den dementsprechenden vereinsfarben der renner.

  • 20.02.09 - 00:45 Uhr

    von: SusanneSonnenschein

    ich wäre für transparent, aber die momentane pflaster, hautfarbe stört mich gar nicht..
    denke bunt ist nicht nötig, wir sind ja alle groß und erwachsen und es ist nicht wie bei den zahnspangen oder pflastern, dass sie rosa oder blau sein sollten.

  • 20.02.09 - 05:48 Uhr

    von: leipzigvet

    Hautfarbe finde ich persönlich jetzt nicht so prickelnd, transparent wäre mir lieber. Für Kinder fände ich farbige Pflaster oder Motive schön, ein paar Farben könnte man ja auch für Erwachsene anbieten. Nachts ist es mir zwar egal, was ich auf der Nase habe, aber beim Sport stelle ich mir etwas Farbe durchaus lustig vor.

  • 20.02.09 - 07:05 Uhr

    von: Dobermann

    Hautfarben und transparent finde ich o.k.

  • 20.02.09 - 07:06 Uhr

    von: knoepfchen1412

    Transparent fände ich ganz toll.
    Für Kinder evtl. welche mit bunten Motiven oder zumindest mal in bunten Farben (da ist dann der Anreiz größer).

  • 20.02.09 - 07:37 Uhr

    von: Hanke

    Mir würde lila oder rot sehr gefallen, das sind meine Lieblingsfarben.

  • 20.02.09 - 07:58 Uhr

    von: mastejo

    Also mein Mann fand die Farbe abschreckend, weil es sofort auffällt, das man da was auf der Nase hat. Naja schick sieht das tatsächlich nicht aus, aber mich stört es nicht.
    Ich trag das Pflaster beim schlafen, da sieht mich doch eh keiner, ok also für meinen Mann wären dann die Pflaster in Hautfarbe toll, so das man sie nicht sofort erkennt, das wär toll, denn dann würde er die Pflaster auch tragen.

  • 20.02.09 - 08:06 Uhr

    von: Hypnotiseur

    Hallo
    ich persönlich würde ja neonfarbe cool finden so das die Strips in dunkeln leuchten.:)

  • 20.02.09 - 08:25 Uhr

    von: Sunshine1812

    Also, beim Schlafen ist es ja egal was für ne Farbe es hat, aber die Idee mit farbigen find ich trotzdem witzig, vielleicht auch mit Motiven :o )

  • 20.02.09 - 08:28 Uhr

    von: AnikaB

    Also ich find es in der Farbe eigentlich ok, für die Nacht wärs ja eigntlich egal,welche fabe sie haben. Für farbbewußte Läufer kann man ja kann man ja auch ne bunte Kollektion zusammenstellen…

  • 20.02.09 - 08:39 Uhr

    von: steffo55

    Ich sehe den Nasenstrip nicht als Schmuck oder “Schönheitspflästerchen” an, sondern als
    medizinisches Hilfsmittel. Deshalb ist die Farbe
    sekundär und kann in der Art, wie zur Zeit hergestellt
    belassen werden.

  • 20.02.09 - 08:52 Uhr

    von: Balu70

    Ich denke die Farben sind nicht so wichtig, Nachts sieht es eh keiner!
    Aber man könnte eine Kollektion für Sportler und Kinder herausbringen!
    Ich die Favoriten wären dann sicher Rot, Blau und Grün!

  • 20.02.09 - 08:59 Uhr

    von: Snails_Groove74

    wieso erst Farbe drauf????
    Nachts sieht man sie doch eh nicht!!
    das sind nur mehr Zusatzstoffe und mehr arbeit und dann werden die Dinger auch noch teurer wegen der Einfärbung.
    Nene, last die Dinger sie wie sie sind!!

  • 20.02.09 - 09:02 Uhr

    von: anni2604

    Ich bin auch der Meinung, man sollte sie so lassen wie sie sind. Der Kostenaufwand bei der Herstellung wäre dann ja auch höher, was sich vielleicht im preis niederschlagen würde und das muss nicht sein!

  • 20.02.09 - 09:03 Uhr

    von: Kuhtreiber1988

    Die Farbe war bei meinem Testkreis und mir kein Thema, da sowieso keiner von uns mit den Pflastern tagsüber herumrennt. Die Kinder brauchens nicht und tagsüber schnarchen wir selten. Aber es gibt sicherlich Fälle (bei Kinder9 wo andere Motive helfen. Bei Sportlern oder sonstigen helfen auch keine Trendfarben. Es sieht immer albern aus. Hat sich im Sport ja auch nicht durchgesetzt.

  • 20.02.09 - 09:27 Uhr

    von: 1968

    meine tochter hat auch gemeint es sollten farbige oder motiv varianten im angebot sein .wem es nicht gefällt , der kann es ja lassen .

  • 20.02.09 - 09:33 Uhr

    von: scheschi

    Wie schon einige meiner Vorschreiber, finde ich für den Trendbewußten Sportler farbige Strips ganz witzig, aber für mich als im Schlaf Nutzer bevorzuge ich lieber die Hautfarbene oder durchsichtige Variante. Denn ich habe das Pflaster schon draufgeklebt ohne gleich zu schlafen, sondern habe noch ferngesehen oder gelesen und da würde mich ein buntes Pflaster auf der Nase doch sehr irritieren!! Ich würde warscheinlich nach kurzer Zeit ganz furchtbar zu schielen anfangen.

  • 20.02.09 - 09:41 Uhr

    von: baerentatze

    transparent wäre cool…;-)
    schließe mich meinem vorschreiber an, farbe, denke ich, irritiert die augen!

  • 20.02.09 - 09:48 Uhr

    von: dmA78

    Auch ich finde die Stirpes so ok wie sie sind!
    Allerdings finde ich auch (wie mein Vorschreiber) das es noch transparente Stripes geben könnte!!! :)

  • 20.02.09 - 09:49 Uhr

    von: snuffy1050

    da ich sie nur nachts benutze, finde ich hautfarben ok. aber wenn sie jemand zum sport benutzen will, sollten andere farben, die zu den trikots passen auch auswählbar sein.

  • 20.02.09 - 10:02 Uhr

    von: ZMVchen

    Also das mit den Farben ist schon ein Gag.
    Wenn farbig dann auch bitte mit Text drauf so wie:
    - Gute Nacht
    - Mama
    - Papa
    usw.

  • 20.02.09 - 10:15 Uhr

    von: Akiram20

    Ich finde, nachts ist die Farbe eigentlich egal. Ansonsten würde ich aber auch die hautfarbenen bevorzugen, die fallen nicht so auf. Denn als Schmuck gehen sie nun mal nicht durch ;-)

  • 20.02.09 - 10:35 Uhr

    von: AdrianCarolin

    Also mir reichen sie auch völlig hautfarben. Muss ja nun nicht gleich jeder sehen.

  • 20.02.09 - 10:36 Uhr

    von: piccolanicoletta

    Ich finde für die Nacht ist es relativ egal, welche Farbe die Nasenstrips haben. Für sportliche Zwecke fänd ich es jedoch nicht schlecht, wenn etwas knalligereres auf den Markt kommen würde. Und wenn man sich das Foto von der Marathon-Läuferin (Respekt) anschaut, gefällt mir die blaue Farb auch wirklich gut und keineswegs albern.
    Transparent fände ich nicht so gut, man sieht es ja trotzdem :o )

  • 20.02.09 - 10:49 Uhr

    von: trully

    Ich vertrete auch die Meinung der meisten Kommentare: hautfarben und, wenn möglich, transparent, wär mein Favorit.
    So fällt es am wenigsten auf!

  • 20.02.09 - 10:53 Uhr

    von: ridgihund

    Ich finde es lustig wenn sie mit Zebramuster oder Tigermuster zu bekommen wären.
    Aber prinzipiell ist doch die Farbe ziemlich egal – hauptsache sie wirken ordentlich ;-) .

  • 20.02.09 - 11:28 Uhr

    von: Poohbear81

    Mir sind die in Transparent am liebstenn, farbig brauche ich nicht, ich mag das lieber unauffällig und mein Mann, der sie gerade testet würde sich garantiert auch nichts poppig buntes auf die Nase kleben.

  • 20.02.09 - 11:33 Uhr

    von: sarabi

    transparent und hautfarben ist immer gut.
    aber auch weiß und schwarz.
    rot und ggf rosa für leute die es auffällig lieben!??!

  • 20.02.09 - 11:34 Uhr

    von: BMW3

    Ich finde die Farbe OK. Evtl für jüngere Anwender oder Sportler wäre eine farbige, poppige Variante die bessere Alternative. Aber eigentlich ist das ja auch egal welche Farbe die Strips haben, hauptsache sie helfen.

  • 20.02.09 - 11:37 Uhr

    von: snill

    Was fürn Gequatsche.Es ist doch völlig Brause,welche Farbe die Nasenstrips haben.Ich befürworte transparent,damit die Augen nicht ständig auf die Nase gerichtet sind.

  • 20.02.09 - 13:13 Uhr

    von: schneggy

    Transparent wäre schon nicht schlecht,aber wirklich wichtig finde ich die farbe nicht.

  • 20.02.09 - 13:16 Uhr

    von: theogl

    Super fände ich es in richtig bunt. Gerade für die Nacht. Dann könnte ich meinen schnarchenden Mann jede Nacht “anlachen”.

  • 20.02.09 - 13:23 Uhr

    von: Olja

    Die Farbe ist ok!

  • 20.02.09 - 13:29 Uhr

    von: flakers

    Mir ist die Farbe ehrlich gesagt egal, ich findes wie sie ist, ists ok. Auch beim Sport finde ich Hautfarben besser, als wenn man nen roten oder blauen Streifen auf der Nase hat ;)

  • 20.02.09 - 13:38 Uhr

    von: Julitschka

    Knallige Farben würden für mich garnicht in Frage kommen!
    Es ist ja schon schwer genug Testpersonen für die hautfarbenen Pflaster zu finden! Durchsichtig wäre noch eine Alternative!

  • 20.02.09 - 13:42 Uhr

    von: scorcher

    Die Farbe ist voll ok aber wenn ich mich entscheiden müsste würde ich Durchsichtig oder schwarz nehmen!!!

  • 20.02.09 - 13:44 Uhr

    von: tricoloris

    Also ich fände lila cool… Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass man auch freche trendige Muster aufdrucken könnte…

  • 20.02.09 - 14:15 Uhr

    von: Offel

    Meiner Meinung nach ist die Farbe, also hautfarbend, ganz ok. In der Nacht, im Bettchen ist es meist dunkel und so kann man auch am Morgen mal die Tür aufmachen ohne dass das Pflaster gleich auffällt. Sollte man in der Nacht einfach gefunden werden wollen *grins* könnte man sie ja in neongelb anbieten.
    Auch beim Sport ist die aktuelle Farbe eigentlich am besten. Bei etwas größeren Nasen könnte man ansonsten abgelenkt werden und immer auf das Pflaster schielen.

  • 20.02.09 - 14:31 Uhr

    von: Pirol01

    Hautfarben ist Ok da fällt es nicht so auf, Ich weiß nicht ob so knallfarben gekauft werden, Eventuell zarte Farben, aber das die Strips ja auch von nicht nur Jungen leuten getragen werden sollen ist Neutral am besten
    .

  • 20.02.09 - 14:46 Uhr

    von: Alexa1980

    Ich find sie so okay da das am unauffälligsten ist.

  • 20.02.09 - 14:48 Uhr

    von: sweatdaiquiri

    Ich finde die Farbe eiegntlich okay, da sie am unauffälligsten ist.
    Es wäre aber vlt auch mal lustig als gag bunte zu nehmen. So wie diese Kinderpflater mit lustigen Motive drauf.
    Aber im Grunde genommen ist es ja auch egal, wie sie aussehen, nachts schläft man ja eh und außerdem ist das wichtigste, dass sie funktionieren.

  • 20.02.09 - 15:00 Uhr

    von: Manfredus

    Am unauffälligsten wären durchsichtige Strips (so ähnlich wie die Compeed-Pflaster gegen LippenHerpes), aber das wird sich wahrscheinlich nicht machen lassen!

  • 20.02.09 - 15:05 Uhr

    von: katynk

    Also mal ganz ehrlich… die Farbe ist mir ja sowas von egal, soll heißen: je weniger man sieht, desto besser. Und damit schließe ich mich meinen Vorrednern an.

  • 20.02.09 - 15:12 Uhr

    von: JessyMaus

    also ich finde die Farbe, so wie sie ist eig ganz gut. Ein helles rosa wäre bestimmt auch schön.

  • 20.02.09 - 15:25 Uhr

    von: Hartmann-R

    Warum eine andere Farbe? Nachts ist es dunkel da kann man Farben nicht erkennen! Wenn ich schlafe ist mir egal welche Farbe der Strip hat der auf meiner Nase klebt!

  • 20.02.09 - 15:34 Uhr

    von: mandy26

    Ne andere Farbe wäre nicht schlecht, da würde der Strip nicht all zu langweilig aussehen. Ich würde aber auf nicht so krelle Farben tippen. Und wie einige sagen, dass es ihnen nicht stört so wie er jetzt ist, find ich auch aber ich würde ihn auch ganz gerne transparent tragen wollen. Ich finde man muss sich auch nicht schämen, wegen so einem Strip. Auch wenn er nicht gerade er Hingucker ist. Er soll ja helfen und nicht unbedingt schön aussehen. Aber wenn, dann eben doch ein bisschen mehr Farbe.

  • 20.02.09 - 16:21 Uhr

    von: SayaMaus

    Also ich finde beige bzw. Hautfarbe am besten, da die Strips so nicht auffallen.

  • 20.02.09 - 16:21 Uhr

    von: Babz

    Ich persönlich mag ja generell alles, was Zebramuster hat ;) Aber da man die Strips ja wirklich in erster Linie nachts trägt, ist es eigentlich relativ egal. Wobei ich mal anmerken muss, dass die normale Farbe der Strips nicht wirklich meinem Hautton entspricht… irgendwie bin ich zu hell für sowas ;)

  • 20.02.09 - 16:36 Uhr

    von: sabine1952

    wenn ich die Strips nachts trage, ist die Farbe egal. Häßlich sieht man mit und ohne Farbe aus. Außerdem ist mir so ein Pflaster auf der Nase unangenehm, egal wie es aussieht.

  • 20.02.09 - 16:47 Uhr

    von: Dojoba44

    Also, für den Spaß oder den Gag natürlich ganz klar PINK. DIE Farbe überhaupt, um Spaß zu verbreiten. Nachts ist mir das hautfarbene dann doch auch am liebsten, aber poppige Farben… warum eigentlich nicht?!

  • 20.02.09 - 16:47 Uhr

    von: Bacira

    Zum Schlafen ist es mir egal,aber zum Sport wäre etwas popiges schöner!

  • 20.02.09 - 17:01 Uhr

    von: CoraHuebsch

    Hautfarbe oder transparent.
    Ich persönlich finde bunt nicht gut.

  • 20.02.09 - 17:26 Uhr

    von: Cathlin

    Ich finde eine unauffällige Farbe gut – je weniger man den Nasenstrip sieht, desto besser, von daher können sie so bleiben, wie sie sind.

  • 20.02.09 - 17:27 Uhr

    von: ApothekenMaus

    Ich fände sie in den aktuellem Trendfarben gut oder mit Blumen Kreisen Retro muster mein Freund hätte sie gerne Transparente

  • 20.02.09 - 17:27 Uhr

    von: rita002

    ich finde sie so ganz in ordnung nicht so auffällig

  • 20.02.09 - 17:47 Uhr

    von: schnarke

    Ich finde die aktuelle Farbe ok, man fällt damit beim Sport nicht so auf.
    Es kann so bleiben wie es ist finde ich.

  • 20.02.09 - 17:52 Uhr

    von: elch140

    Ich finde blau am besten, eine Farbe, welche beruhigt, nach neusten wissenschaftl. Umfragen!!

  • 20.02.09 - 18:04 Uhr

    von: Missverstaendnis

    beige passt doch – alles andere wär doch noch affiger…. :-)

  • 20.02.09 - 18:12 Uhr

    von: Camelzippo

    Ich finde die Farbe völlig egal, die Hauptsache ist, es hilft.

  • 20.02.09 - 18:24 Uhr

    von: Trommelhorn

    Die Farbe ist für mich und meine Mittester/innen so völlig in Ordung.
    Meine Tochter hätte diese gern in bunten Farben.Sie sagte:”Für Kinder finde ich das schöner”
    LG

  • 20.02.09 - 18:39 Uhr

    von: Carmen1912

    wenn ich eine Farbe wählen muß dann Transparent.Aber für mich spielt die Farbe keine rolle helfen muß es, und das tut es, also für mich können sie so bleiben.

  • 20.02.09 - 18:52 Uhr

    von: knusperhexe

    Farbe ist nicht so wichtig. Aber wenn dann in allen möglichen Farben, passend zum Schlafanzug :-) .

  • 20.02.09 - 18:56 Uhr

    von: Snoopy46

    Die Farbe ist so o.k.

  • 20.02.09 - 19:11 Uhr

    von: djthom

    alles bestens, die Farbe ist OK

  • 20.02.09 - 19:15 Uhr

    von: anjaapo

    also ich finde die Farbe auch soweit okay,
    schön unauffällig..
    aber vielleicht für Kinder bunt, oder für extravagante…:)

    Pink fände ich schön, oder so bubbles auf dem Pflaster…
    oder teddys für Kinder oder so…
    oder sonnen in gelb.
    oder blaue luftballons….

  • 20.02.09 - 19:24 Uhr

    von: Sarafina

    Ich tendiere auf die unauffälligste Farbe: transparent, so wie man sie dann auch wahrscheinlich zu kaufen bekommt. Für Kinder finde ich den Vorschlag gut in bunt mit Motiven, das wäre bestimmt witzig.

  • 20.02.09 - 19:32 Uhr

    von: nikolaus62007

    oh, ich finde die Farbe die wir jetzt testen gut. Andere Farben wären mir zu auffällig.

  • 20.02.09 - 19:47 Uhr

    von: aennchen88

    rot mit pinken blümchen

  • 20.02.09 - 19:55 Uhr

    von: Hasemann

    Ich bin mit der jetzigen Farbe sehr zufrieden, da ich diese vorwiegend Nachts trage ist mir die Farbe egal. Für die Sportler wären vielleicht farbige Strips eine Überlegung wert.

  • 20.02.09 - 20:14 Uhr

    von: Tempres

    alles was einem gefällt. allso, sogar die möglichkeit haben sich jede Farbe oder Muster online auszusuchen und denn zu ordern. das wäre toll. :o )

  • 20.02.09 - 20:22 Uhr

    von: katze53

    Also mir gefallen die unauffälligen Farben am besten,aber einige sind wohl anderer Meinung und da wäre es doch schön wenn es mehrere Farben gäbe

  • 20.02.09 - 21:03 Uhr

    von: madamenougat

    Ich fände sie in durchsichtig nicht schlecht,dann könnte man sie evtl. auch mal unterwegs tragen?!Ist aber denk ich mal schlecht umsetzbar.
    Für zuhause ist hautfarben total okay.

  • 20.02.09 - 21:06 Uhr

    von: Seeschwalbe

    Ich finde die Farbe o.k. ,hautfarben oder durchsichtig ist optimal,da ich oft vergesse die Strips abzumachen.

  • 20.02.09 - 21:21 Uhr

    von: LubyA

    ja die Fasrbe ist so ok, oder durchsichtig. Wobei silber a ned schlecht wäre.

  • 20.02.09 - 21:22 Uhr

    von: timepassenger

    welche Farben??

    Na jetzt zum Fasching–kunterbunt ist doch klar..

    Spaß beiseite…bunt wär schon schön…aber ich befürchte, daß mich diese *Farbintensität* ablenken könnte…hab schon ein eingeschränktes Blickfeld…leider..

    Aber wer sie bunt haben will, kann doch zu Stift greifen…Punkte machen sich besonders gut…*hihi

    Wie wäre es also nicht mit bunten Strips…sondern mit Fasermaler als Zubehör?

    Alles in Allem bin ich mit der hautfarbenen Variante zufrieden..werde mir die *Light*version noch bestellen, da ich sie in allergischen Phasen auch tagsüber tragen möchte…

  • 20.02.09 - 21:26 Uhr

    von: chuchuu12

    In hellblau und rosa wäre es schön………….

  • 20.02.09 - 23:00 Uhr

    von: milka000

    Wie wärs mit durchsichtig?
    Und paar Farben für Sportler wären doch auch nicht schlecht. Z.B alle gängigen Trokots Farben?
    Das typische rot, blau grün gelb usw?

  • 20.02.09 - 23:01 Uhr

    von: Berry

    Die Farben die mir am besten gefallen wären hautfarben oder transparent. Im Bett ist es egal welche Farbe die Strips haben,nachts ist es sowieso dunkel.

  • 20.02.09 - 23:40 Uhr

    von: Tesina

    Entweder transparent oder bunte Muster Wellen ,Punkte,Blumen…..

  • 21.02.09 - 00:03 Uhr

    von: Miss_Pink

    Ich steh auf Kitsch und Trasch.
    Ich fände Pinke oder Leoparden Look witzig.

  • 21.02.09 - 07:39 Uhr

    von: renate11

    Hallo-mir würde am Besten hautfarben gefallen, aber bei Kindern wäre es angebracht, bunte Muster-Tigerstreifen etc zu wählen.

  • 21.02.09 - 08:25 Uhr

    von: mybaby2102

    Zum Sommerhin vielleivht in PAstellfarben. Aber im grossen und ganzen find ich die so scön und dezent
    Oder im Retrolook, ich liebe Retro

  • 21.02.09 - 09:01 Uhr

    von: Mistercat

    Ich finde die hautfarbenen Pflaster eigentlich am unauffälligsten. Aber das ist natürlich reine Geschmackssache. Ein blaues Pflaster könnte auch gut zu einem blauen Oberteil passen. Also wären alternative Farben sicher für viele Benutzer interessant.

  • 21.02.09 - 10:03 Uhr

    von: Hirsch2008

    Ich finde diese Farbe auch am unauffälligsten. Aber mein Sohn, der im April an einem längeren Lauf teilnehmen möchte, würde sich , passend zu seinem Outfit, eher rot oder blau wünschen.
    Aber da es diese Farben nicht gibt, nimmt er die hautfarbenen, weil er gemerkt hat, dass er tatächlich mehr Luft bekommt.

  • 21.02.09 - 10:23 Uhr

    von: sambus

    Also ich finde die Farbe auch ganz okay, ich brauch für meinen Mann keine roten oder blauen Pflaster. Aber ich kann die Sportler verstehen, da müsste dann schon etwas peppigeres her. Blau und rot….das wäre doch was…

  • 21.02.09 - 10:31 Uhr

    von: merendina

    Also ich finde die Farbe ok. Ich verwende die Strips sowieso nur nachts, da ist die Farbe eigentlich egal.

  • 21.02.09 - 10:51 Uhr

    von: ChristianLinck

    Es kann alles so bleiben wie es ist.

  • 21.02.09 - 11:26 Uhr

    von: Bobbe

    Also ich find die Stripes wunderbar so wie sie sind. Schön unauffällig

  • 21.02.09 - 12:00 Uhr

    von: Hummel57

    Mir würde transparent am besten gefallen, und einigen meiner Testpartner ebenfalls.Den Männern war die Farbe egal , wichtig war ihnen nur die Wirkung.
    Hummel57

  • 21.02.09 - 12:16 Uhr

    von: supasuse

    Für Kinder wäre sicherlich bunt ein größerer Anreiz, sich die Teile auf die Nase zu kleben (Zahnspangen sind ja auch bunt, glitterig…). Also ne Jungsvariante und eine Mädchenvariante wäre sicherlich für Eltern zum Kauf einladender.
    Für mich reicht die eine Farbe, auch in bunt oder in dicken Buchstaben RUNNING drauf würde mich nicht darin bestärken, die Pflaster beim Laufen zu tragen (allerdingsbrauch ich sie auch wirklich nur Nachts bei SChnupfen…)

  • 21.02.09 - 12:18 Uhr

    von: supasuse

    …allerdings die Idee von Hummel kam bei einigen meiner Tester ebenfalls auf: transparent!

  • 21.02.09 - 12:36 Uhr

    von: rugby1810

    blau oder tranparent

  • 21.02.09 - 13:07 Uhr

    von: glassilass

    Bunt?

    Würde ich nicht aufsetzen, nicht mal im dunkeln…

  • 21.02.09 - 13:25 Uhr

    von: muecke96

    Einerseit hätte ich sie gerne in grellem Pink, so richtig gäckig, aber schon angnehmer sind sie denke ich in durchsichtig.

  • 21.02.09 - 13:31 Uhr

    von: Ulster

    Als wir zum ersten mal zu Dritt die Strips ausprobiert haben, mussten wir alle herzlich lachen, weil wir alle so dämlich aussahen.

    Wenn wir schon dämlich aussehen, dann wenigstens mit Spaßfaktor… Totenkopf, Logo mit Durchgestrichenem Lautsprecher (=NICHT schnarchen), Nicht stören- Logo, knallige Farben und Muster… je augeflippter, desto besser. Finden wir!

  • 21.02.09 - 14:41 Uhr

    von: Sunflower1987

    Ich bin durchaus für die unauffällige Variante, also hautfarben oder besser noch durchsichtig…

  • 21.02.09 - 15:11 Uhr

    von: Ingi

    Ne, da muss ich euch sagen, ich bevorzuge die Hautfarbe so wie sie jetzt ist! Alles andere finde ich künstlich!!

  • 21.02.09 - 15:24 Uhr

    von: baxist

    zum schlafen ist ziemlich egal bzw. finde ich die hautfarbe völlig ok. für sport wär natürlich was stylisches cool.

  • 21.02.09 - 16:00 Uhr

    von: Teufelkerstin

    ich hab mich ein wenig darüber amüsiert , dass die Strips in anderen
    Farbgebungen gewünscht sind. Wir sind alle der Meinung,
    dass das wohl zweitrangig sei, denn mal ehrlich…wer
    trägt die Strips zu einem modischen Outfit?? Wirken sollen
    sie, oder?

  • 21.02.09 - 16:10 Uhr

    von: anjutochka

    Mir sind die hautfarbene Pflaster am liebsten. Noch besser wären die transparenten. Ich finde, dass die Nasenpflaster so unauffalig wie möglich bleiben sollen und nur ihre Funktion erfüllen müssen.
    Hier stehe ich also nicht auf farbige Varianten!!!

  • 21.02.09 - 16:34 Uhr

    von: juthue

    meiner Meinung nach sollten die nasenstrips so wenig wie möglich auffallen , d.h. transparente Variante am Besten. Denn die Strips sollten ja auch von älteren oder weniger trendigen Menschen gerne benutzt werden.
    Gerade diese Generation sollte von diesen Pflastern überzeugt sein.
    Mein Vater wüde sich bestimmt keinen pink oder bunten Strip aufkleben.

  • 21.02.09 - 16:43 Uhr

    von: Barbara0606

    Transparent ist klasse…. könnten aber auch blau oder rot sein

  • 21.02.09 - 17:42 Uhr

    von: InesundJannick

    ich mag bunte Muster und Farben bei nasenstrips nicht.
    Würde ich mir nich kaufen, da es blöd aussieht.
    Entweder Hautfarben oder transparent

  • 21.02.09 - 18:02 Uhr

    von: Burki

    Persönlich würde ich die transparente Variante bevorzugen. Aus dem Alter “Ich will anders seine als die Anderen” bin ich Gott sei Dank raus ;-)
    Schönes Wochenende
    burki

  • 21.02.09 - 18:23 Uhr

    von: Alegna

    Für mich persönlich finde ich die Hautfarbe optimal. Auch transparent würde mich ansprechen. Aber einige Personen nutzen die Strips beim Sport, da wäre vielleicht ein schönes Sportmotiv klasse, weiß mit Fußbällen z.B ? Und da auch Kinder die Strips gut nutzen können, wären da vielleicht kräftige Farben ( rot und blau ) passend.

  • 21.02.09 - 18:40 Uhr

    von: Bankhase

    Da ich die Strips eigentlich sowieso nur nachts trage, find ich die Farbe jetzt auch nicht so entscheidend. Für den Sport fänd ich auch was buntes schöner. Villeicht sogar mit Glitzer? :o )

  • 21.02.09 - 18:47 Uhr

    von: lulatsch

    Ich finde die Hautfarbe ganz ok. So fällt es wenigstens nicht so arg auf. Man könnt natürlich für die Sportler andere Farben oder Muster machen z.B. mit Fußbällen oder ähnlichem.

  • 21.02.09 - 19:13 Uhr

    von: michasternchen

    Also ich finde hautfarben eigentlich am besten… andererseits wäre es gerade bei jungen Leuten vielleicht auch ganz witzig, bunte oder gemusterte Nasenstrips zu verwenden…
    Für Sportler würde ich aber auf jeden Fall bei hautfarben bleiben.

  • 21.02.09 - 19:37 Uhr

    von: nulle66

    Ich find die Strips in Hautfarben am besten. Sie fallen nicht so auf ubnd wenn man im Halbschlaf in den Spiegel guck bekommt man keinen schrecken :-)

  • 21.02.09 - 19:42 Uhr

    von: Funflower

    Die Farbe ist eigentlich nicht wirklich wichtig, viel schöner wäre es, wenn man die Strips mehrmals verwenden könnte und die Klebeflächer größer wäre

  • 21.02.09 - 19:52 Uhr

    von: celina1304

    Ich finde die Farbe auch OK.Abends im Bett ist es dunkel da sieht man die nicht.Es ist unauffällig da es Hautfarbend ist.Morgens wird das Teil wieder abgemacht und fertig.

  • 21.02.09 - 20:04 Uhr

    von: Care

    Ich kann den anderen nur zustimmen: Mir ist es egal, welche Farbe die Strips haben, wenn ich sie für Nachts benutze!!!
    Aber beim Sport oder ähnlichem wär es gut dass sie farbig oder zumindest durchsichtig wären.
    Besonders cool fänd ich Neonfarben… gelb oda grün!!!!
    Oda eine meiner Lieblingsfarben: blau oder schwarz
    LG *CARE*

  • 21.02.09 - 21:14 Uhr

    von: maxifort

    Transparent wäre sehr gut. Als Freizeitsportler mit nem Strip in greller Farbe rum zu rennen, würde ich für etwas übertrieben halten. Wenn es doch auffällig sein soll, warum dann nicht in Glitzer oder mit nem Hologramm bedruckt? Das wäre doch mal wirklich was Neues.

  • 21.02.09 - 21:44 Uhr

    von: Del Canto

    Finde die Farbe eigentlich so in Ordnung. Obwohl mir Pink – Türkis oder ähnlich knallige Farben gefallen würde und gerade für Kids wären zB Motive Comics etc sehr schön. Testpersonen haben mich übrigens auf die Farben auch nicht angesprochen LG

  • 21.02.09 - 21:57 Uhr

    von: Angel300

    Transparent ist ideal…. vielleicht noch welche für Kinder mit Teddybären oder Elefanten drauf ;-) … ansonsten sind sie ok!

  • 21.02.09 - 22:29 Uhr

    von: dkdoreen

    weiss ist doch ganz ok , für kinder oder aktivitäten am tage sind farben und muster ganz witzig lg doreen

  • 22.02.09 - 01:13 Uhr

    von: Anja.Gehring

    also nachts ist die farbe ja wurscht,aber so für den Sport wäre doch so ein Stripe in Nationalfarben nicht schlecht ode r mit irgenwelchen bunten Mustern würde mir auch gefallen

  • 22.02.09 - 01:39 Uhr

    von: rossanera

    also ich finde sie auch ganz okay so und auch meine freude fanden die farbe in ordnung vielleicht sollte man ab und zu trend farben mit limited edition rausbringen

  • 22.02.09 - 09:20 Uhr

    von: bantje

    Also ich finde die hautfarbenen Besser Atmen Strips auch voll in Ordnung, da sie so am wenigsten auffallen, okay, in der Nacht sieht es sowieso keiner. Meinethalben müssen nicht mehr Farben her!

  • 22.02.09 - 09:27 Uhr

    von: Garfield1968

    Ich würde die Dinger nur in transparent oder hautfarben haben wollen. Sooo schick sehen die nun auch nicht aus, da muss man nicht noch betonen, dass man sowas auf der Nase hat. :-)

  • 22.02.09 - 10:19 Uhr

    von: dercoco

    Ich würde sie mir in in schönen Pastellfarben wünschen, rosa, blau, mintgrün oder mit einem Coolen Spruch,bzw Wort.
    ZB Schnupfnase, oder Schnarchbär *gg das wär doch lustig

  • 22.02.09 - 10:51 Uhr

    von: 0Steffie0

    Ich würde Sie mir in nur in Hautfarbe wünschen, da man ja nicht unbedingt hübsch damit aussieht :-) aber von Testern wurde ich oft gefragt ob man die auch in rot oder blau bekommt :-)

  • 22.02.09 - 11:55 Uhr

    von: janamiez

    Wenns nach mir geht so unauffällig wie möglich, also so, wie sie jetzt sind. Besonders schön sind sie ja wirklich nicht. Vielleicht noch in weiß, dann kann man die sich in der Farbe bemalen, die man gern hätte. Die Frage ist nur: Wozu? Nachts ist es dunkel und beim Sport ist die Farbe wohl auch eher nebensächlich.

  • 22.02.09 - 12:49 Uhr

    von: Jane2904

    Mir gefällt die Farbe auch so wie sie ist. Neutral ist einfach am besten.

  • 22.02.09 - 12:58 Uhr

    von: KeltischerDrache

    Also ich fände es schön. wenn es die Strips auch in anderen Fareben geben würde. Vorallem im sportlichen Bereich macht es “bedrohlicher” wenn man so einen Stip in d`blau oder Schwarz, oder wenn ein bestimmtes Tier wie Zebra oder Tieger das Wappen des Vereins sind…
    Auch für Kinder macht es mit farbigen Strips mehr spaß diese zu tragen.

  • 22.02.09 - 13:40 Uhr

    von: Gela49

    Also ich finde die Farbe doch ganz in Ordnung.
    Jedoch beim Sport würde ich metalligfarbige oder bunte doch vorziehen.
    Meine Testpersonen hatten Vorschläge von gelb, blau und rot.

  • 22.02.09 - 14:00 Uhr

    von: Schorsi1986

    Für Kinder finde ich aktuelle Comic Figuren auf den Pflastern gut, mit Dagobert Duck drauf hilft es auch gleich viel besser!!!!!!!!

    Für modebewusste Frauen/Fashion victims finde ich auch gewagte Muster gut: z.B. Kussmund, Leopardenoptik.

    Für erkältete Personen: z. B. eine grüne Riesenbazille
    Für Heuschnupfengeplagte/Tierhaarallergiker: z. B. mit Blümchen/Bäumchen/Tieren

    Farben alleine finde ich langweilig, natürlich gehört ein gute Portion Selbstbewusstein dazu.

  • 22.02.09 - 15:04 Uhr

    von: maus0607

    also die farbenwünsche reichen über die ganze bandbreite, von transparent bis schwarz… ich persönlich würde hautfarben bevorzugen… wass allerdings von all meinen bekannten als schlecht genannt wurde, war das die erklärung zwar auch in bildern vorhanden ist, allerdings das geschriebene nur auf englisch ist, und nunmal nicht alle englisch können…

  • 22.02.09 - 15:30 Uhr

    von: kuigunde

    Als ich würde auch lieber farbige kaufen.

    Gepunktet schön knallig das würde bestimmt gut aussehn:-)

  • 22.02.09 - 15:54 Uhr

    von: Elver

    Also ich finde die Farbe voll in Ordnung! Mein Freund trägt die eh nur nachts als Antischnarch-Pflaster! Ich finde, da ist die Farbe eh egal!
    Und für den Sportler find ich die hautfarbenen Pflaster auch ok!
    Ist natürlich geschmacksache….

  • 22.02.09 - 16:18 Uhr

    von: missian273

    ich finde die Pflaster super wie sie sind. Hautfarbe oder Transparent besser gehts doch gar nicht. In die Disco trägt sie ja sowieso niemand das es passend zum Outfind sein sollte. Also Top wie sie sind. Von mir 100 Punkte toppen kann man’s gar nicht.
    Gruß

  • 22.02.09 - 16:21 Uhr

    von: missian273

    Das einzige was ich mir vorstellen könnte für Kinder mit Tiermotiven oder Comicmotiven was grade Trendy ist.
    Damit kann man kinder schneller überzeugen.
    Grüßle

  • 22.02.09 - 16:22 Uhr

    von: gudrun.bach

    Eigentlich ist die Farbe nachts doch wurscht. Da hat “man” oder “frau” – egal wer die Strips trägt, doch die Augen zu. Am unaufflälligsten wären sie wahrscheinlich in durchsichtig. Aber ob da der kleine Streifen, der die Wirkung ausmacht, zu verstecken wäre? – Beim Sport könnte ich mir eine peppige Farbe vorstellen. – Brauche ich aber nicht.

  • 22.02.09 - 16:24 Uhr

    von: Kessy14

    Warum eine andere Farbe? Nachts sehe ich die Nasenstrips nicht .

  • 22.02.09 - 18:24 Uhr

    von: FvW23

    Hallo! In der Apotheke wollte die letzten Tage eine Kundin ein Nasenpflaster für extrem sensible Haut und außerdem in weiss!

    Mir ist die Farbe eigentlich relativ egal! Hautfarbe paßt doch gut, dann ist es nicht all zu auffällig! Rot oder blau ist mir zu auffallend!

  • 22.02.09 - 18:34 Uhr

    von: Greenhorn

    Als Farbe wäre mir am Liebsten hautfarben. Transparent wird wohl leider schwer möglich sein oder?

  • 22.02.09 - 18:40 Uhr

    von: speedy87

    find die farbe wie sie ist ok

  • 22.02.09 - 19:01 Uhr

    von: emilie54

    ahha, in Farbe also…hab ich noch nicht drüber nachgedacht. wäre sicher lustig. aber nachts ist die farbe doch egal…da ist alles grau.
    also auch gepunktet und gestreift fände ich gut.

  • 22.02.09 - 19:02 Uhr

    von: piazenca

    Ehrlich gesagt ist mir die Farbe so ziemlich da ich die Strips eh nur nachts trage und da ist es mir egal wie das aussieht sieht ja eh niemand außer mein Freund

  • 22.02.09 - 19:31 Uhr

    von: killini

    Meine Kollegen, die die Strips ausprobiert haben waren fast alle der Meinung, dass die Farbe etwas ungünstig sein. In Transparent würden sie eher gekauft, da sie so weniger auffallen. Ansonsten sind die Strips bei Schnarchern und Leuten mit einer Erkältung über wiegend positiv angekommen. 2 Kollegen haben sich schon Nachschub in der Apotheke gekauft, da ich alle Nasenstrips verteilt habe.

  • 22.02.09 - 19:45 Uhr

    von: Herzla

    Lieber Soll die Farbe so bleiben wie sie ist.
    Man schläft eigentlich ee damit. Da sind schon keiner:)

  • 22.02.09 - 20:26 Uhr

    von: burn04

    also ich würde eine transparentere Farbe wünschen, also quasi fast unsichtbar

  • 22.02.09 - 21:24 Uhr

    von: hupfi76

    Mir pers. ist die Farbe der BesserAtmen Nasenstrips auch egal, da ich diese nur nachts beim Schlafen verwende, bzw. verwendet habe. Leider haben die Strips bei mir und meinem Mann gegen das Schnarchen nicht geholfen, aber wie haben auf jeden Fall besser Luft bekommen :-) .

  • 22.02.09 - 21:52 Uhr

    von: Taetzy

    eine unauffällige Farbe ist mir lieber. Ich möchte mich morgens nicht erschrecken wenn ich in den Spiel schaue und denke mir hat nachts jemand die Nase blau geschlagen ;-)

  • 22.02.09 - 22:06 Uhr

    von: tanzwut

    hallo, also ich finde sie so, wie sie sind….ganz oki…ist ja nur für die n8t!!!

  • 22.02.09 - 23:00 Uhr

    von: dr.zooom

    Hautfarben ist schon super.
    Wenn ich bunte Akzente im Gesicht haben will, kann ich mir ja Rubbelbildchen aus Kaugummipackungen auf die Backe kleben.

    Einziger Vorteil: Die bunten sieht man morgens im Spiegel besser.

  • 23.02.09 - 08:29 Uhr

    von: zocksie

    Ich finde die Nasenstripes in Hautfarben auch am “tragbarsten”. (Vielleicht bin ich auch einfach zu konservativ.)
    Gäbe es sie hier auch in farbig zu kaufen, würde ich sie auch nie und nimmer kaufen.

  • 23.02.09 - 08:53 Uhr

    von: nearthesky

    an der Frabe würde ich nichts ändern. Es muss ja nicht alles Trendy sein und farblich zu den (Sport)Schuhen passen.

  • 23.02.09 - 09:05 Uhr

    von: stinkermaus

    Hallo,
    eigentlich spielt die Farbe für mich keine Rolle.
    Was schön wäre, wenn man für Kinder verschiedene Motive aufdruckt.
    Z.B. diverse Figuren aus Disney-Filmen oder so.
    Mein Sohn würde voll auf Bob den Baumeister abfahren.
    Oder Thomas die Lokomotive.

  • 23.02.09 - 09:07 Uhr

    von: ptaschlampe

    ich finde auch das hautfarben für mich am besten aussieht. die nasenpflaster sind jetzt nicht so richtig sexy das man sie schon weitem auf einer nase erkennen muß. es muß doch auch mal dinge geben die unauffällig aber ohoooo sind

  • 23.02.09 - 09:49 Uhr

    von: wanjok86

    ich find die Frabe so wie sie ist ok, oder aber Transparent wäre auch ganz gut

  • 23.02.09 - 11:48 Uhr

    von: probantin

    am liebsten wäre mir transparent und zwar für alle Einsatzgebiete

  • 23.02.09 - 11:58 Uhr

    von: SchneckePA

    Also für Erwachsene find ich die Farbe in Ordnung. Für Kinder wäre es schön, wenn es dafür speziell welche geben würde.
    Für Mädchen im Prinzessinen Style und für Jungs Piraten oder so ähnlich.
    Die machen sich doch nen heiden Spaß draus.

  • 23.02.09 - 12:21 Uhr

    von: chipmunk1hh

    Wir finden, daß die Farbe zweitrangig ist, denn WENN diese Strips genutzt werden, dann nur vor und während des Schlafens. Und braucht man DA eine bestimmte Farbe ? Das Einzige, was wirklich zählt, ist die Wirkung. Ich weiß nicht, ob man die Strips auch in anderen Situationen verwendet. Für Kinder wäre es vorstellbar, bunte Strips anzubieten. Aber… Mal gesponnen: Einzelkind im Kinderzimmer: Muß man dann die Strips verwenden ? Ich denke, das wäre eher die Ausnahme.

    Anyway, mir ist die Farbe egal. :-)

  • 23.02.09 - 16:20 Uhr

    von: Lino83

    finde die Farbe eigentlich ganz ok so. Könnte mir vielleicht noch ein knalliges rot gut vorstellen. Ist halt die Frage was man will, wenn es nicht auffallen soll ist das hautfarbene am besten

  • 23.02.09 - 19:37 Uhr

    von: helenlind

    ich finde die Farben eigentlich sehr gut, da sie nicht so auffällig sind.
    Und eigentlich geht es sich doch auch um die Wirkung und nicht um die Farbe, oder!?

  • 23.02.09 - 20:11 Uhr

    von: dorzilla

    eigentlich gibts für mich persönlich nur eine Antwort und die ist transparent!!!!!!!!!!

  • 23.02.09 - 20:37 Uhr

    von: biggi73k

    Ich finde hautfarben ganz ok. Falls das geht, wäre transparent auch nicht schlecht.

  • 23.02.09 - 21:26 Uhr

    von: Talk.to.me1

    ich fände witzige Alternativen (Schnarchbär-Bilder auf den Stripes u.a.) zum Verschenken witzig,

    ansonsten ist mir die Farbe egal

  • 23.02.09 - 22:46 Uhr

    von: robinia

    Ich finde hautfarben auch am besten. Vielleicht noch etwas heller als sie sind, da kann man sie auch Tagsüber gut tragen.
    Grüße robinia

  • 24.02.09 - 08:21 Uhr

    von: Ajonte

    Für Kinder wären Bärchen, Sternchen oder ähnliches nett um sie zu motivieren die Pflaster auch zu benutzen.
    Allerdings sollte es dann auch eine Extra Kindergröße geben.
    Für Erwachsene finde ich farbige Pflaster unnötig.
    Ich denke Sportler die diese Pflaster benutzen, mögens bestimmt auch lieber unauffällig, also hautfarben.
    Vielleicht könnte man sie in unterschiedlichen Hauttönen produzieren, damit sie zu jeden Teint passen!?

  • 24.02.09 - 08:58 Uhr

    von: yoni

    Also, für mich als Kölnerin eine ganz klare Frage: rot und weiß! Und für den FC natürlich noch mit einem Geißbock drauf ;-) Man könnnte also regionale Motive ergänzen und Farben…in Bayern blau, weiß und so weiter … aber eigentlich finde ich die Hautfarbenen Stripes am allerbesten. Aber, wenn ich so überlege: ich würde die Stripes eh nur nachts anziehen, von demher können sie ja eine Farbe haben. Wie wäre es dann mit der Eigenschaft “leuchten bei Nacht”, wie diese Sterne, die man sich übers Bett kleben kann..oh ja, das wäre toll! ;-)

  • 24.02.09 - 10:09 Uhr

    von: sasoho84

    Ich fände transparent super. hatte die Nasenstrips neulich beim Singen an und da die Nasenstrips nicht meiner natürlichen Hautfarbe entsprochen haben, ist es zu sehr aufgefallen. habe sie dann halt abgemacht.

  • 24.02.09 - 10:22 Uhr

    von: Spacemum

    Ich find die farbe rot sehr toll. wogegen mein mann die nur in natur tragen würden. einige meiner bekannten würden die liebr in bunt haben und einige wiederum nicht.

    Ich denke das es nicht schlecht wäre es zu machen wie ganz normale pflaster. es gibt sie mit verschiedenen Designs und auch in Natur.

  • 24.02.09 - 10:26 Uhr

    von: kleineskerlchen85w

    ich find sie so in ordnung. für kinder wären bunt gemusterte sicher “cooler”

  • 24.02.09 - 11:14 Uhr

    von: Leseja

    Ich finde die Farbe eigentlich ziemlich egal. Für Sportler sieht farbig vielleicht wirklich schöner aus und ob sie nun im Bett bunt oder fleischfarben sind, sieht im Dunkeln sowieso keiner.

  • 24.02.09 - 12:28 Uhr

    von: Yisabella

    Hallo allerseits,
    bunt finde ich ganz witzig, aber für das elegante Aussehen ist hautfarben immer noch die bessere Variante.

  • 24.02.09 - 14:49 Uhr

    von: jmoser

    Ich finde sie auch so in Ordnung- für Kinder wären evtl. bunte Strips eine nette Idee!

  • 24.02.09 - 15:23 Uhr

    von: Steino

    Vielleicht einfach Hautfarben in ein paar Abstufungen:
    Hell, mittel, dunkle

    Und für die Damen mit Oberfläche, die man überpudern kann.

  • 24.02.09 - 16:15 Uhr

    von: Ursandra

    Also transparent ist sicher nicht schlecht, aber auch über die hautfarbe ist nicht hinderlich am tragen.

  • 24.02.09 - 17:03 Uhr

    von: nila

    Ich find die Farbe für Nachts auch o.k., transparent wäre noch eine Alternative. Wer es zum Sport trägt dem steht bunt bestimmt auch gut …

  • 24.02.09 - 17:29 Uhr

    von: sis75

    Hautfarben ist schon in Ordnung für die Nacht. Für den Sport könnten mag bunt attraktiver sein – Vereinsfarben ;-)

  • 24.02.09 - 19:57 Uhr

    von: kimkira

    Die Farbe ist voll ok aber wenn ich mich entscheiden müsste würde ich Durchsichtig oder regenbogenfarbend nehmen.

  • 24.02.09 - 20:36 Uhr

    von: Sabl

    ich finde die Hautfarbenen ganz ok, farbig wäre aber noch viel schöner vielleicht pink oder so….

  • 24.02.09 - 20:53 Uhr

    von: anja007

    Ich persönlich fände durchsichtig am besten (gibt es ja leider nur als Variante für empflindliche Haut… unverständlicherweise), aber mein Mann hätte sie gern in rot (nicht so ein billges rot, sondern eher ein dunkles rot).

  • 24.02.09 - 21:21 Uhr

    von: paddy

    also auf eine farbe könnt ich mich nicht einigen. wenn man die besser atmen nasenstrips ja nur fürs schlafen benutzt, ist die farbe schlussendlich egal.
    aber wenn es schon um farben und muster geht, sollten sie meiner meinung nach dieses coole muster haben welches auch oft auf kinderplaster ist. ich find die ja so cool.

  • 25.02.09 - 08:37 Uhr

    von: spatz

    ich faende nasenstrips in allen unifarben toll, damit man es passend zur kleidung tragen kann. aber auch schottenrockmuster waeren witzig !

  • 25.02.09 - 09:56 Uhr

    von: strandkorb

    ich finds in hautfarbend und durchsichtig am Besten. Da fällts nicht gleich so auf, als wenn man nen bunten Strich auf der Nase hat.

  • 25.02.09 - 10:11 Uhr

    von: Stefaniek

    am besten durchsichtig, oder halt weiss wie es schon ist. auch grün gelb blau rot wär nicht schlecht. hautfarben find ich nicht so schön da es wirklich sehr komisch aussieht

  • 25.02.09 - 10:44 Uhr

    von: Alexchen

    Definitiv durchsichtig, pink, rosa, lila :-)

  • 25.02.09 - 10:52 Uhr

    von: jaccejac

    durchsichtig

  • 25.02.09 - 10:56 Uhr

    von: zwergenmami

    Ich finde es am bestens, so wie es ist, denn so fallen sie nicht so auf, einige schämen sich vielleicht etwas mit diesen Teilen.

  • 25.02.09 - 22:10 Uhr

    von: butterblume1

    Hallöchen ;O)
    …etwas mehr Farbe könnten Sie vielleicht für Tagsüber doch schon vertragen ;O)
    Ich stehe mehr auf einen tollen Farbenmix.
    Nicht einfarbig…fände Ich persönlich langweilig ;O)

  • 26.02.09 - 11:43 Uhr

    von: Meier85

    ich bin für die Hautfarbe oder Transparent :)

  • 26.02.09 - 13:33 Uhr

    von: bebamaus

    Hallo,
    also ich fände sie entweder in knallbunt und gemustert super, oder aber in transparent.
    Aber hautfarben ist echt langweilig…

  • 26.02.09 - 13:42 Uhr

    von: tara_joelina

    Halli Hallo

    ich bin für Hautfarbe oder ganz durchsichtig …

  • 26.02.09 - 14:12 Uhr

    von: japa22

    Die Nasenstripes sollten so bleiben wie Sie sind, Karneval ist doch jetzt vorbei. :-)

  • 26.02.09 - 17:13 Uhr

    von: kunsterzieher

    Die Farbe ist eigentlich schnuppe, aber dunkelblau fänd ich cool

  • 26.02.09 - 22:31 Uhr

    von: Susi1979

    Hatfarben finde ich am besten!Dann fallen sie nicht so auf….

  • 27.02.09 - 05:45 Uhr

    von: Frittenfee

    Ich finde die Hautfarbe ganz o.k., aber durchsichtig wäre mir auch ganz angenehm.

  • 27.02.09 - 08:40 Uhr

    von: nina146

    Also mein Schatz kam letztens mit durchsichtigen Strips…die fand ich sehr klasse… Für Männern finde ich es besser, wenn die nicht so auffallen:-)
    Gegensatz zu mir, ich hätte sie auch gerne bunt, pink oder einfach knallig:-)

  • 27.02.09 - 10:19 Uhr

    von: MamaSanni81

    Mir ist die Farbe egal, nachts sieht es keiner. Selbst wenn ich es tagsüber tragen würde, bräuchte ich keine neue Farbe. Hauptsache das Produkt hilft.

  • 27.02.09 - 11:12 Uhr

    von: happyswami

    Also mir ist die Farbe im Bett eigentlich egal. Wobei ich mir vorstellen kann, dass mich ein blaues Pflaster stören könnte, weil man es ja dann besonders im Blickfeld sieht.

    Wenn ich joggen gehe, dann nehme ich die durchsichtigen. Eine andere Farbe wäre mir zu auffällig!

  • 27.02.09 - 12:24 Uhr

    von: pieps

    transparent wäre eindeutig besser, wüsste nicht warum ich mit einem bunten pflaster im gesicht rumlaufen sollte??! hautfarben ist gerade noch so akzeptabel, denn ein modischer hingucker sind sie nun beiweitem nicht…

  • 27.02.09 - 12:51 Uhr

    von: acrothgaard

    Die jetzige Frabe ist voll okay.
    Tranparent wäre sicher nicht schlecht….würde dann noch weniger auffallen.
    Für die , die das Plaster beim Sport tragen, könnte man es noch farblich gestalten.Bei Fußballer mit Fußbällen oder so….

  • 27.02.09 - 14:11 Uhr

    von: zurgo

    Farblos (transparent), also so unauffällig wie möglich.

  • 27.02.09 - 14:24 Uhr

    von: Wickie8

    Ich finde hautfarben und durchsichtig am passendsten, schließlich ist es ja kein Schmuck sondern ein Medizinprodukt. Mit einem Bunten würde ich höchstens zum Fasching gehen!

  • 27.02.09 - 18:10 Uhr

    von: skybaby

    ich finde unauffällig und farblos oder eben hautfarben am sinnvollsten. meistens trägt man sie ja doch beim schlafen und das sieht ja keiner.

  • 27.02.09 - 18:48 Uhr

    von: Sansara

    Für den Gebrauch beim nächtlichen Schnarchen ist das hautfarben oder transparent am besten.
    Wenn auffallende ExemplarefFür den Outdoorbereich gewünscht sind, könnte ich mir am besten ein sonniges Gelb-Orange vorstellen. Das passt zu fast allen anderen Farben (Klamotten), ist auffällig unauffällig und wirkt angenehm warm.

  • 27.02.09 - 20:15 Uhr

    von: PhantomSpooky

    Wie wärs denn mal mit “Flecktarn”, dann müssen wir die Strips im Gelände nicht grün anmalen.

    :-)

  • 28.02.09 - 15:46 Uhr

    von: Jesse08

    Also für den Hausgebrauch ist das Pflaster farblich okay wie es ist, aber für den Gebrauch im Fitness-Studio wäre entweder noch unauffälliger besser oder aber richtig farbig! Petrol würde ich gut finden oder orange vielleicht auch schwarz, denn letztlich sieht man es sowieso, da kann man die Farbe auch passend zum Outfit wählen oder zur Haarfarbe…

  • 01.03.09 - 16:44 Uhr

    von: Altstadt

    Die Farbe ist so okay, bloß nichts buntes, das merkt ja dann jeder

  • 01.03.09 - 18:10 Uhr

    von: Radscha

    Für das Schlafen, finde ich ist es auf alle Fälle völlig “wurscht”, welche Farbe die Nasenpflaster haben! Will man sie natürlich beim Sport verwenden, mögen es vielleicht einige Personen, möglichst auffällige Pflaster zu tragen! Angepaßt an die Sportkleidung. Ist aber alles reine Geschmackssache! Daher würde ich denken, daß unauffällige Pflaster ( also transparent oder hautfarben ) die beste Lösung wären. Wenn man farbige Pflaster machen würde, könnte man ja doch nicht jeden Geschmack treffen. ODER?

  • 01.03.09 - 18:44 Uhr

    von: Island

    Also, für die Nacht finde ich die “normale Pflasterstruktur ” ganz ok. Aber ansonsten fände ich verschieden farbige in neon Farben oder in rot, grün, blau, lila, pink etc. klasse. Ich finde mit so einem Ding auf der Nase fällt man sowieso auf und dann sieht es wenigstens nicht so aus, als wenn man einen dicken Furunkel zu verstecken hätte. Außerdem macht es mir nix aus, wenn ich beim Sport gestehen muss, das ich ohne die Strips nicht genug Luft bekomme und mir eine falsche Atmung angewöhnt habe.

  • 01.03.09 - 20:44 Uhr

    von: onkelzgirlx

    Also, zum schlafen ist es mir eigentlich relativ egal welche farbe es hat! Allerdings zum sport machen fände ich eine andere farbe schöner zum Beispiel Pink fände ich echt klasse!

  • 02.03.09 - 08:29 Uhr

    von: adrima

    am liebsten wäre mir farblos!
    beim sport kennt das noch keiner außer mir und manche haben mich gefragt ob ich eine verletzung habe …
    zu hause ist die farbe egal, also vor allem nachts.
    meinem papa ist die farbe egal, hauptsache er bekommt luft! :)

  • 02.03.09 - 20:12 Uhr

    von: schokoblau

    Naturfarben, so wie sie sind, sind sie sehr gut. Aber ander Klebetechnik muss noch gefeilt werden. Mal kleben sie wie Hölle, mal gehen sich schnell ab. :-)

  • 03.03.09 - 00:13 Uhr

    von: fabian2911

    Ja, also mich interessierne würden Türkis, Pink, Gelb, Giftgrün , Blau und rot, bene ausgefallene Farben.

  • 03.03.09 - 18:37 Uhr

    von: sarina555

    Ich fände welche mit Tatoo Designe witzig

  • 03.03.09 - 20:08 Uhr

    von: monique107

    ich find die farbe jetzt am unauffälligsten .. klar wäre z.b. blau oder orange witzig aber dann sieht man ja auch irgendwie komisch aus lach und man schielt ja dann da doch hin ..

  • 03.03.09 - 21:15 Uhr

    von: len4ik

    Ich finde sie in der Farbe, in der sie sind PERFEKT!!! =)

    Schön dezent und man braucht die eh nur beim Schlafen ;)

  • 03.03.09 - 21:58 Uhr

    von: can1407

    Ich denke, für die Nacht ist die Farbe ok. Für Sportler, die die Strips beim Sport tragen ist die Farbe auch recht unauffällig.
    Ist schon ok so.

  • 03.03.09 - 23:05 Uhr

    von: mcdirk

    Für “Normalos” sind die Hautfarbe und Transparent am besten! :)
    Allerdings wenn man sich etwas abheben möchte dann sind natürlich knallige Farben angesagt.
    Auch Vereinszeichen von Fußballclubs o.ä. sind Vorstellbar !
    Der Gipfel wäre Werbung!!!!! ;D
    Jeder sool sich aussuchen was er mag !!!

  • 04.03.09 - 10:43 Uhr

    von: joschihh

    Für die Nacht ist mir die Farbe egal. Da sieht man es eh nicht.
    Für Kinder sollte es vielleicht farbige Strips geben oder auch für den Sport.

  • 04.03.09 - 11:37 Uhr

    von: Andrea5464

    Für Erwachsene finde ich die derzeitige Hautfarbe völlig okay, beim schlafen sieht es eh (fast) keiner und beim Sport muß ich nicht unbedingt mit einem bunten Nasenstrip auffallen. Da diese Nasenstrips aber auch klasse für Kinder sind, ( viele Einsatzmöglichkeiten bei Sport, Heuschnupfen, Erkältung, Sprachtherapie…), könnte der Hersteller ein passendes Größenprodukt dafür anbieten, welches dann – ähnlich wie bei normalen Kinderpflastern auch – mit witzigen Motiven bedruckt ist. Bei Kindern spielt soetwas für die Akzeptanz eine große Rolle… LG Andrea

  • 04.03.09 - 11:39 Uhr

    von: Allzeittrendy

    Ich würde die Nasenstrips in verschiedenen Farben und evtl. lustigen Mustern anbieten, sowie bei Pflastern auch.

    Für die schüchternen Kanditaten vielleicht hautfarben und transparent und für die Mutigen und Kinder farbig und mit Motiven.

  • 04.03.09 - 18:13 Uhr

    von: Limoneneis

    Ich finde die Nasenstrips eigentlich so wie sie sind sehr gut. Da dies ein Gesundheitsprodukt ist und das Pflaster auf der Nase eh nicht toll aussieht würde ich es fast albern finden, diese aufzumotzen. Warum? Damit sie noch mehr auffallen? Ist ja kein Trend einen Streifen auf der Nase zu haben… Wenn überhaupt dann würde ich noch weiß vorschlagen.

    Aus meiner Erfahrung heraus nehmen Kinder die Pflaster auch tagsüber ab, sobald die Eltern aus der Sichtweite sind (meine auf jeden Fall). Für andere kann ich hier natürlich nicht sprechen.

  • 04.03.09 - 21:49 Uhr

    von: hase20677

    Finde die Pflaster so wie sie jetzt sind, eigentlich ganz ok. Für ganz Mutige können es ruhig schrille Farben sein und für diejenigen, die genau das Gegenteil sind, eher unauffällig. Also hautfarben bzw. transparent.

  • 04.03.09 - 22:05 Uhr

    von: Subur

    Ich finde die Farbe perfekt. Schließlich ist es doch ein Pflaster. Mit einem Nasenpflaster möchte man sich ja nicht wirklich hervortun. Zuhause ist die Farbe eh egal und beim Sport, ist eben ein Hautton am unauffälligsten. Transparent könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, wenn das überhaupt möglch wäre.

  • 05.03.09 - 21:00 Uhr

    von: elsa163

    Also ich fände die Farben lila oder blau sehr schön, man muss es ja schließlich nicht verstecken, dass man Probleme beim Atmen hat! ;-)

  • 06.03.09 - 14:13 Uhr

    von: kleinerhamster66

    eine geile Idee wäre zur Wm oder Em eine besondere Edition raus zu bringen. Ich glaube das würde auf der Fanmeile gut ankommen.
    Ansonsten würde ich die Farbe blau ganz geil finden.

  • 08.03.09 - 16:27 Uhr

    von: manuelle

    Wie wär´s mit Leuchtfarben? (Idee einer Freundin) Oder gleich mit Blinklicht… dann wird man als Sportler in der Dämmerung leichter gesehen… ;-) ))))

  • 10.03.09 - 13:54 Uhr

    von: mexes

    Transparent wäre gut

  • 10.03.09 - 20:03 Uhr

    von: MareikeS

    Ich finde die Hautfarbenen eigentlich ausreichend. Transparent ist auch gut, aber ich möchte nicht mit leuchtenden Farben auf der Nase rumlaufen. Aber wie man siet/liest, die Meinungen gehen auseinander!

  • 10.03.09 - 21:16 Uhr

    von: monk

    Am besten find ich transparent und natur, da fällt es wenigstens nicht auf.

  • 10.03.09 - 23:34 Uhr

    von: gronenrose

    Für mich sind die unauffällige, transparente Strips ideal. Mein 10jähriger Neffe dagegen war letztens mit Schnupfen beim Fußballspiel und fand die Strips sehr uncool, mit Fußbällen in rot weiß darauf wäre wohl der Hit gewesen.

  • 11.03.09 - 17:11 Uhr

    von: NataschaN

    ich finde hautfarben vollkommen ausreichend! die nasenstrips fallen eh schon sehr auf, sie müssen nicht auch noch quitschbunt sein- außer vielleicht für Karneval!

  • 21.03.09 - 13:27 Uhr

    von: sberger

    Hallo, ich finde die Pflaster für Erwachsene in Natur und Durchsichtig prima. Schön wäre es für Kinder in Knallfarben.

  • 29.03.09 - 16:19 Uhr

    von: franzi501

    Die Farbe Natur finde ich völlig in Ordnung, da für mich hauptsächlich die Verwendungs nachts beim Schlafen relevant ist und mich dann sowieso niemand sieht. Für den reinen Spaß-Faktor könnte ich mir natürlich alles Mögliche vorstellen, z.B. pink mit silbernen Streifen oder goldfarben mit bunten Blümchen. Muss aber nicht sein.