Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu BesserAtmen Nasenstrips.

BesserAtmen Nasenstrips 2009

29.01.09 - 11:01 Uhr

von: Messina

Schick uns Dein Schnarchtagebuch!

trnd-Partnerin Line123 hat die BesserAtmen Nasenstrips bereits mit ihrem Freund getestet und eine deutliche Verminderung des Schnarchens wahrgenommen.

Wir sind gespannt auf Eure Erfahrungen!

@ all: Schickt uns doch ein Vorher-Nachher Video um die Wirkung von BesserAtmen Nasenstrips an den anderen Projektteilnehmern deutlich zu machen oder führt wie Line123 ein “Schnarchtagebuch”!:-)

Ich werde jetzt versuchen täglich ein “Schnarchtagebuch” zu führen ;-) Tag 1 So die erste Nacht eigentlich relativ gut überstanden. Gestern Abend hab ich dann meinem Freund das Pflaster aufgeschnallt und dann meinte er auch sofort (chronische Nase zu) das es alles weiter ist in der Nase und er viel besser Luft bekommt. Er sich dann sofort schlafen gelegt – ich konnte dann nicht einschlafen – dann konnte ich ihn belauschen. Er ist wirklich ruhig eingeschlafen und das „schnaufen“ das ich mir sonst immer antun musste war besser / fast weg. Klar müssen wir jetzt erst mal die 6 Tage abwarten aber ich fand das es schon etwas gebracht hat. [...]FAZIT: ===== Für die erste Nacht war es schon super gut. Ich bin vollstens zufrieden [...]
trnd-Partnerin Line123

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 29.01.09 - 11:12 Uhr

    von: seituna

    Mein Mann hat die Nasenstrips nun auch schon zwei Nächte lang ausprobiert. Ich habe ihn nicht schnarchen gehört, aber das heißt nichts :-) Vielleicht schlafe ich jetzt auch nur so tief und fest ;-)

    Aber beide Male, als er sich die Nasenstrips aufgeklebt hat, hat er ein kribbeln in der Nase verspürt, das irgendwann weggegangen ist. Auch er hatte das Gefühl, dass er besser Luft bekommt. Ich bin gespannt, ob ich ihn die nächsten Nächte höre :-) Bisher sieht es ganz gut aus, dass die wirklich wirken :-)

  • 29.01.09 - 11:31 Uhr

    von: knoepfchen1412

    Nachdem ich meinen Mann heute morgen wieder befragt habe, verneinte der seit 2 Nächten mein Schnarchen.
    Mal schauen, was Nacht 3 so bringt, schnarchtechnisch?

  • 29.01.09 - 12:14 Uhr

    von: Nudelmonster

    Wunderschönen guten Tag nach einer endlich mal ruhigen Nacht.
    Wenn das so bleibt, bin ich begeistert!
    Ich werde auch ein Tagebuch führen und weiter berichten.

  • 29.01.09 - 12:42 Uhr

    von: toni28

    Gestern habe ich die Strips zum 1. mal ausprobiert. Ich hätte nicht gedacht das die so hart und unflexibel sind. Ich fand das ganz schön unangenehm. Trotzdem muß ich sagen, das ich sehr gut Luft bekommen habe. Also geholfen hat es. Heut Morgen war es allerdindgs sehr unangenehm den Strip zu entfernen.

  • 29.01.09 - 13:14 Uhr

    von: Jaezy

    Hallöchen …
    Haben die Strips jetzt zwei Nächte hintereinander getestet. Ich muss sagen, dass ich doch sehr überrascht war von der Wirkung. Mein Freund und ich wir hatten beide gleich das Gefühl besser Luft zu bekommen!
    Jetzt heißt es bei mir BesserAtmen Nasenstrips vs. Nasenspray! Habe gehört, dass sich eine deutliche Verbesserung nach ca. 6 Tagen einstellt… also abwarten und kleben ;-)
    Ob mein Freund geschnarcht hat, kann ich nach zwei Nächten noch nicht sagen, da ich ihn nicht jede Nacht höre!
    Wir werden fleißig weiter testen!!

  • 29.01.09 - 13:23 Uhr

    von: kentucky

    Bin zwar leider nicht beim Projekt dabei, kann aber bei meiner Freundin mittesten. Göttergatte hat nun den ersten Strip getestet und war schnarchfrei. Wir sind begeistert

  • 29.01.09 - 14:19 Uhr

    von: Brummi2000

    Hab noch gar kein Paket bekommen. Ich hoffe, dass mein Mann das auch mal probiert, aber was der Bauer nicht kennt………………

    Dann hätte ich vielleicht mal Ruhe- aber angeblich bin ICH ja die einzige bei uns, die schnarcht. (Ich weiß, dass ich auch schnarche, weil die Nase Allergiebedingt zu ist, aber er ist noch schlimmer!!)

    Bin schon ganz kribbelig aufs Paket

  • 29.01.09 - 14:28 Uhr

    von: Line123

    wuaaaaaaaaaah wie Peinlich *rotwerd*

  • 29.01.09 - 15:07 Uhr

    von: poison

    An mir selber habe ich es NOCH nicht ausprobiert, aber das Geschnarche meines Mannes reduziert sich seit Testbegann langsam, aber dennoch so, das es auffällt :-)

  • 29.01.09 - 15:12 Uhr

    von: seituna

    @Line123: Ach quatsch ;-)

  • 29.01.09 - 15:51 Uhr

    von: Line123

    Wenn ich das gewusst hätte, hätt ich mich doch weng hübsch gemacht, war doch gleich nach der Arbeit das Bild :-)

  • 29.01.09 - 16:41 Uhr

    von: tim_linden

    Ich finde die Strips richtig klasse. Meine freundin ist zwwar zur zeit nicht da aber ich merke, wie ich selber schon besser schlafe weil mein eigenes schnarchen nicht stört… also danke füür die Teilnahme an dem Projekt..

  • 29.01.09 - 17:49 Uhr

    von: Arwenia

    mein mann testet die strips nun seit 2 tagen und ich bin echt verblüfft. denn dieses kleine plasterchen scheint wirklich wunder zu vollbringen.am anfang war ich ja ein wenig skeptisch, aber mittlerweile…:-) zwar hat das schnarchen nicht ganz aufgehört (wäre auch zu schön:-), aber es hat ein wenig nachgelassen und es ist nicht mehr so “regelmäßig”. bin wirklich auf die kommenden nächte gespannt ;-)

  • 29.01.09 - 19:24 Uhr

    von: Sylvie77

    Habe auch die ersten zwei Testnächte hinter mir. Ich hätte nicht erwartet, dass die Nase durch die Strips sofort und so viel freier wird. Allergiebedingt habe ich nachts oft Probleme richtig Luft zu bekommen – mit den Nasenstrips überhaupt nicht mehr.
    Das Ablösen am nächsten Morgen geht ganz einfach, wenn man den Strip einfach nass macht. Da ist Pflaster runterziehen wesentlich unangenehmer als das.

  • 29.01.09 - 20:09 Uhr

    von: Bacon

    wie ist es eigentlich mit der pflaster allerigie? hat da jemand probleme bekommen?würde mich interressieren ob da unterschiede gemacht wurden. oder ob einheitspflaster gibt ? grössen usw
    gruß silke

  • 29.01.09 - 23:26 Uhr

    von: testzwickau

    Auch ich muss sagen das mich die Wirkung extrem verblüfft hat, mein Partner kann nun viel ruhiger schlafen, denn er sagt das ich viel weniger bis gar nicht mehr schnarche und ich merke es dadurch das ich Nachts viel besser Luft bekomme in der Nacht, also ich hoffe das es weiter so geht, freu mich, echt tolles Projekt

    euer testzwickau

  • 30.01.09 - 06:00 Uhr

    von: Tanu

    Die erste Nacht mit Strip liegt hinter mir. Fakt ist, dass man wesentlich besser Luft kriegt.
    Aber eine Schnarchbesserung ist noch nicht eingetreten.
    Mich verblüfft ein wenig, dass bei vielen schon in den ersten Tagen eine Besserung eintritt. Aber ich hab ja noch 5 Tage Zeit*ggg*

  • 30.01.09 - 06:57 Uhr

    von: Parsson

    Ich habe jetzt die Nasenstrips die zweite Nacht ausprobiert und konnte eine Verbesserung feststellen. Das Schnarchen hat sich in jedem Fall reduziert, insbesondere wenn ich auf dem Rücken einschlafe.
    Die Atmung ist Dank der Strips auch verbessert worden.

  • 30.01.09 - 09:11 Uhr

    von: seituna

    Heute war die dritte Testnacht… Während ich in den ersten beiden Nächten nichts gehört habe :-) , wurde ich diese Nacht leider wieder vom schnarchen geweckt :-( Mal sehen, wie die nächsten Nächte werden. Aber eine Verbesserung der Luftzufuhr ist auf jeden Fall da.

  • 30.01.09 - 09:17 Uhr

    von: seituna

    @All: Passen Euch eigentlich die Nasenstrips alle? Ich habe das Gefühl, das die normalen Nasenstrips für meinen Mann zu klein sind!?!

  • 30.01.09 - 09:55 Uhr

    von: Bubbelkind

    Die 3. Nacht ist vorbei. Eine Schnarchverbesserung konnte ich noch nicht feststellen. Aber wir haben ja auch noch Zeit.

    Aber alleine schon das Gefühl, morgens mit einer wesentlich freieren Nase aufzuwachen ist toll.
    @ seituna: Also bei uns passen die Nasenstrips gut. Mein Mann und ich haben nicht gerade kleine Nasen, trotzdem sitzen die Strips sehr gut.

  • 30.01.09 - 09:58 Uhr

    von: seituna

    @Bubbelkind: Sitzen tun die soweit auch ganz gut. Nur auf dem Bild in der Gebrauchsanweisung klebt der Nasenstrip dreiviertel über dem Nasenflügel, das ist bei meinem Mann nicht so viel. Aber ich finde ehrlich gesagt nicht, dass er eine so große Nase hat ;-)

  • 30.01.09 - 10:29 Uhr

    von: Nudelmonster

    Mein Mann hat auch in der 2. Nacht wieder gegen Morgen einen Schnufpfenanfall bekommen.
    Der weckt uns noch zuverlässiger als das Schnarchen, das auch wieder da ist.
    Wir werden drüber sprechen und dann entscheiden, wie wir weiter machen.

  • 30.01.09 - 10:53 Uhr

    von: chaosmaus85

    also ich bin begeistert auch wenn mein mann sich grade als versuchskanninchen sieht ;-) mir egal hauptsache ich kann schlafen

    haben die ja jetzt schon 3 tage den ersten abend hat er den strip schön brav auf die nase geklebt ich muss sagen die nacht konnt ich absolut nich schlafen nich wegen dem schlafen zumindest nich driekt ich hab auf sein schnarchen gewartet aber kam nix vorgestern hat ers vergessen und wieder fleißig gesägt

    aber der hammer war gestern er hat ne total verstopfte nase wegen erkältung und nachdem er vorgestern so geschnarcht hat hab ich drauf bestanden das er jetzt erst recht klebt und was war RUHE und das trotz schnupfen also ich bin total begeistert

    hab mir auch ma eins aufgeklebt und ich find auch das man direkt besser luft bekommt und es is angenehm da drückt nix da juckt nix ich werds aufjedenfall weiterempfehlen

    hoffe das gehört hier überhaupt hin is mein erstes ma das ich dabei bin

  • 30.01.09 - 10:56 Uhr

    von: savaya

    Ich benutzt sehr oft Nasentropfen und hoffte, dies durch die Strips reduzieren zu können. Nach dem Aufkleben trat sofort eine Besserung ein, ich bekam viel besser Luft. Toll!
    Allerdings gibt es für mich auch einiges zu bemängeln. Als leicht störend empfand ich das Kribbeln, das nach dem Aufkleben entsteht und erstmal nicht wieder verschwindet. Außerdem wurde meine Nase – wohl durch die vermehrt durchströmende Luft – sehr kalt, was recht unangenehm war. Zu guter Letzt löste sich der Nasenstrip in der Nacht. Die ersten Erfahrungen sind also gemischt. Aber ich werde weiter testen ;-)

  • 30.01.09 - 11:23 Uhr

    von: KU323

    Halöchen

    So hab schon zwei Nächte die Strips verwendet,bin total zufrieden.Bin gerade sehr erkältet u.muß sagen ich hab viel besser Luft.Benutze die strips sogar am Tag.Ohne Strips habe ich schlechter Luft.
    mein meinem Partner sind die Strips leider zu klein.Sie passen nicht schade.
    Angenehm sind die Strips sie stören nicht auf der Nase,auch kein krippeln o.spannen.werde sie auf jeden fall weiter testen.meine ganzen Probe-strips habe ich schon an meine Bekannten verschenkt.Bin gespannt auf das Ergebniss.Bis bald.P.S Vielleich kann ich eine Packung größere strips haben,für große Nasen.

  • 30.01.09 - 11:35 Uhr

    von: hotbaby

    Hallo,

    habe nun auch die 2. Nacht mit den Strips verbracht und muß sagen, dass ich sehr begeistert bin.
    Ich habe noch nie so gut Luft bekommen.
    Ich leide extrem unter Allergien und meine Nase ist fast immer zugeschwollen.
    Normal habe ich sehr oft morgens Halsschmerzen weil ich immer durch den Mund atme.
    Diese beiden Nächte nicht.
    Ich muß echt sagen: Danke, dass ich teilnehmen darf!!

  • 30.01.09 - 13:56 Uhr

    von: bluemchen45

    Ich gebe Toni28 recht…ich finde die Strips viel zu hart….sind unangenehm abzumachen.
    Ich werde aber tapfer weiter testen,denn etwas freiere Luft bekomme ich mit den Dingern schon.

    Mal sehen, ob mein freund bald nicht mehr schnarcht..für den waren eigentlich die Strips gedacht.

  • 30.01.09 - 15:39 Uhr

    von: fraenkin

    Hallo,
    so wie hotbaby schreibt geht es mir auch, nur ha ich das Problem durch die Latexallergie, das meine Nase am Morgen recht geschwollen ist, geht aber nach 2 Stunden ohne Strips wieder weg! :o )
    Würde aber nicht mehr auf diese Strips verzichten, schlafe ruhiger und mein Bettnachbar meint, es wird besser!

  • 30.01.09 - 18:16 Uhr

    von: Pelle1

    Hallo
    Ich habe die Strips auch schon ausprobiert,ich habe nicht geschnarcht und das Pflaster hat mich nicht gestört,was will man mehr

  • 31.01.09 - 07:26 Uhr

    von: FrauNansen

    hallo
    hatte den Stripe am Do beim Sport auf der Nase. Und muss sagen, dass ich nicht soooo begeistert bin. Durch die Bewegung und den Schweiss ist der Stripe an den Seiten schon recht schnell abgegangen.
    und jetzt habe ich voll die Pickel auf der Nase- nicht schön.
    Werde aber am Montag nochmal testen!
    Einmal ist keinmal ;-)

  • 31.01.09 - 09:05 Uhr

    von: Jutta1965

    Ich hab nach dem Aufkleben der Strips direkt besser luft bekommen
    kann so besser schlafen und habe morgens auch nicht mehr so einen trockenen Mund wie sonst
    klasse das wir dabei sein dürfen!!!

  • 31.01.09 - 09:27 Uhr

    von: ClaSo

    @ blümchen45 und fraenkin
    Versucht einmal die transparenten Nasenstrips, die lassen sich, meiner Erfahrung nach, leichter entfernen und haben ausserdem eine Klebemischung füe Allergiker. Wirken aber genauso wie die normalen Strips.
    Viele Grüße

  • 31.01.09 - 13:05 Uhr

    von: tanzwut

    hallo zusammen,
    ich habe die erste n8t hinter mir und bin begeistert…..ich habe seit laaaanger zeit mal wieder durch geschlafen und morgens keinen trockenen halz gehabt….und beim aufwachen richtig gut luft bekommen….einfach nur suuuuper….!!!

  • 31.01.09 - 15:09 Uhr

    von: melcordalis

    Mein Mann ist nun die 4. Nacht dabei, und ich bin nicht durch sein Schnarchen aufgewacht. Ich hoffe, es geht weiter so!!!
    Allerdings sind die Pflaster wirklich etwas hart und nach dem Entfernen des Pfasters hat er wohl noch längere Zeit das Gefühl, das Pflaster klebt auf seiner Nase. Versuchen jetzt mal die Transparenten!!!

  • 31.01.09 - 17:10 Uhr

    von: Fritzilein

    Hallo liebes Trnd-Team,
    vielen Dank das ich dabei sein darf. Das Schnachpaket ist schon 2 Tage später bei mir gelandet. Mein Mann hat schon 3 Nächte getestet.
    Ich muß sagen die Schnarcherei hat ein Ende. Er meint das er damit auch besser schlafen kann weil er besser Luft bekommt. Werde demnächst berichten was meine Bekannten dazu sagen

  • 31.01.09 - 18:20 Uhr

    von: Pauline

    Leider kann ich nicht mitreden,da ich meins nicht erhalten habe.
    Also ,was ich hier lese,das hört sich ja toll an, als wenn das schnarchen ein Ende hat oder weniger geworden ist.

  • 31.01.09 - 19:29 Uhr

    von: Sternchenhell

    Hallo ich wollte mal nach fragen,ein Bekannter würde auch gern mal testen,aber er leidet viel unter Nasenbluten,hätte es Bedenken diese an zuwenden ,sollte er lieber verzichten?Oder hat es keinen Einfluss?

  • 31.01.09 - 20:54 Uhr

    von: Michelle3004

    Hallo,
    wir testen jetzt auch schon die dritte Nacht.
    Ich bekomme wesentlich besser Luft, sodass ich auch viel besser schlafe.
    Deshalb kann ich auch gar nicht sagen ob das schnarchen meines Mannes besser geworden ist.
    Wach werde ich dadruch jedenfalls nicht mehr!
    Ich hoffe das bleibt so, man gewöhnt sich dran…

  • 31.01.09 - 22:01 Uhr

    von: knuddeldich

    hallo, ich teste jetzt auch schon 3 Tage und muß sagen, daß ich doch besser schlafe, weil ich einfach besser Luft bekomme. Muß mich aber einigen anschließen – auch bei mir kribbelt es erst mal eine Weile, wenn ich das Pflaster aufgeklebt habe und ich werde manchmal Nachts doch wach und dann stört mich das Pflaster irgendwie. Aber ich teste tapfer weiter – weil helfen tut´ja schon ;-)

  • 31.01.09 - 23:01 Uhr

    von: Sacomo

    Huhu,

    wir haben die Strips nun einige Tage (müßte nach meine Mails schauen wieviel schon) und ich muss leider sagen,
    das mein Mann weiterhin schnarcht wie voher auch.

    Er hat aber auch schon immer so geschnachrt das man meint er sägt Bäume neben einen ab, daher werden da die Strips wohl weniger helfen können….

    Leider….

  • 01.02.09 - 13:07 Uhr

    von: simsamred

    hallo;

    also bei uns klappt es .
    Ich bekomme besser Luft beim schlafen und atme nicht immer
    duch den Mund.
    Und auch das schnarchen meines Mannes ist vorbei.
    Er versucht immer anzufangen und das war es dann auch
    zum Glück.

    Den Strip merken wir überhauptnicht und wir bekommen ihn auch gut
    wieder ab Morgens.

    Bis jetzt also alles wunderbar…….

  • 01.02.09 - 14:06 Uhr

    von: Seissi

    Hallo,
    also ich probiere die Strips wegen meiner chronisch verstopften Nase aus, und mein Freund hat sie von mir wegen der Schnarcherei verordnet bekommen. Ich muss sagen: das Ergebnis ist gut. Beiden geht es besser, d.h. vor allem mir: ich kriege besser Luft und werde von der Schnarcherei nicht geweckt. SUPER!!! Vielleicht schnarcht er ja noch, nur ich merke es nicht? Aber das werde ich ja im Laufe der Zeit noch merken. Im Moment zählt das Ergebnis, und das stimmt mich fröhlich!!

  • 01.02.09 - 14:52 Uhr

    von: Tanu

    Ich muss gestehen, beim Schnarchen hat sich nach der dritten Nacht noch nichts getan….
    Kribbelgefühle habe ich aber auch nicht bemerkt.

  • 01.02.09 - 18:44 Uhr

    von: sambus

    Mein Mann und ich sind auch fleißig am testen, sind beide begeistert.ich hab ständig eine verstopfte Nase (Allergie bedingt ) und er schnarcht das die Wände wackeln.aber seit dem test schlafen wir beide viel besser.ER wird nicht mehr wach wegen seinem trockenen Mund,den er vom Schnarchen ständig hatte und ich schlafe auch durch und muss nicht wie sonst jede Nacht zum Nasenspray greifen…danke das wir dabei sein durften…

  • 01.02.09 - 18:56 Uhr

    von: Chucky70

    So, dann will ich auch mal ein Statement abgeben.
    Ich habe gerade das Glück, mir einen schönen Schnupfen aufgesackt zu haben.
    Trotzdem, oder gerade deshalb habe ich die Strips nun auch getestet.
    Ich möchte doch behaupten, besser durch die Nase atmen zu können.

    Meiner Frau habe ich auch eine Testpackung verpaßt … kann aber nicht mit bestimmtheit sagen, das ihr schnarchen besser geworden ist.

    Ich trage den Nasenstrips nun schon den ganzen Tag … und vertrage ihn bisher problemlos.

    Mein Sschwager hat ihn ausprobiert und konnte keine Besserung feststellen.

    Mein Stiefsohn, Allergiker, ist sich unsicher ob es hilft …

    OK, werde mal noch ein paar an Sportler verteilen, da soll es ja auch helfen ;-)

    Also, schaun wir mal was noch so passiert.

  • 01.02.09 - 19:03 Uhr

    von: maddin1972

    Leider kann ich nicht von einem bahnbrechenden Erfolg berichten. Ergebnis nach 4 Nächten: dreimal sprach mich meine Frau im Schlaf an, ich solle nicht so laut schnarchen und einmal bin ich selbst von meiner eigenen Schnarcherei aufgewacht.
    Das Kuriose daran: beides war eher die Ausnahme, bevor ich begann, die Nasenstrips zu testen. Ein Zufall?
    Ich habe einige Exemplare im Bekanntenkreis weitergegeben und bin gespannt auf die Rückmeldungen.

  • 01.02.09 - 19:04 Uhr

    von: shacky

    Die Nächte werden länger und ruhiger auf der anderen Bettseite… aber meine Nase läuft ganz furchtbar wenn ich die Nasenstrips drauf hab. );

  • 01.02.09 - 19:23 Uhr

    von: Bubbelkind

    Nach der 5. Nacht hab ich heute morgen festgestellt, dass mein Mund nicht mehr so trocken ist, beim aufwachen. Hab ich vielleicht nicht geschnarcht? Ich weiß es nicht, da mein Mann Nachtschicht hatte und auch nächste Nacht noch Dienst hat, müssen wir den Schnarchtest noch abwarten. Ich bin aber weiterhin von der freien Nase begeistert.

  • 01.02.09 - 21:24 Uhr

    von: schokoblau

    Endlich gut schlafen. Ich selbst habe eine verengte Nasenwand und bekomme sehr schlecht Luft in der Nacht. Seit der ersten Testnacht schlafe ich viel besser. Auch habe ich gelesen, das mein erhöhter Blutdruck vom schlechten schlafen kommen kann. Bisher wurde hierfür keine Ursache gefunden. Seitdem ich die Nasenpflaster benutze wache ich morgens endlich ausgeschlafen auf und bin nicht gerädert. Auch mein Mann schläft besser durch. Die Kinder meinten sogar im Schlafzimmer ist es jetzt nachts richtig ruhig, der Wald gehört jetzt wieder dem Förster. Ich mag morgens die Nastenstrips überhaupt nicht abmachen, da dann die Nasenatmung wieder schlechter ist.
    Die Beschreibung ist gut zu verstehen und die Pflaster sind sehr einfach in der Handhabung. Sóllte auch auf Rezept verordnet werden können, ist sonst sehr teuer in der Apotheke.
    Na ja mal schauen was die restliche Testphase so bringt.

  • 01.02.09 - 22:00 Uhr

    von: sasa1986

    Hätte nicht gedacht, dass diese Pflaster soviel bringen…. Leider ist meine Freundin diese Woche nicht hier, aber ich habe schon beim aufkleben gemerkt, dass man viel besser Luft bekommt!!! Wenn meine Freundin wieder da ist, sollte mein schnarchen dann hoffentlich ganz weg sein[;-)]
    Könnte mir die Nasenpflaster auch echt gut zum joggen vorstellen.
    gruß sasa

  • 02.02.09 - 09:18 Uhr

    von: MartinaBl

    Ja, sasa ich habe sie beim joggen ausprobiert, super gut. Die Nase bleit frei und es macht ieder richtig Spass zu joggen.
    Nachts schlafe ich auch wesendlich ruhiger, und bekomme bis weit in den Mittag noch mehr Luft durch die Nase als früher, obwohl ich meinen Strip Morgens um 6 Uhr entferne.

    Gruß Martina

  • 02.02.09 - 09:18 Uhr

    von: Arylane

    Also bis jetzt bin ich noch nicht sooo überzeugt-sie erfüllen zwar den zweck (bekomme besser luft-> brauche weniger nasenspray), aber mich stört das ding auf der nase irgendwie… ausserdem finde ich riecht es etwas nach “braunen pflaster” und diesen geruch mag ich gar nicht. *g*

    Vielleicht bin ich auch nur etwas empfindlich an de Nase, da ich doch schon einige OPs hinter mir habe und somit schon genügend beatmungszeugs in gesicht hatte was ja auch mit pflaster befestigt wird :/

  • 02.02.09 - 10:02 Uhr

    von: baerentatze

    So….ich habe die erste Nacht mit einem “Nasenstrip-Schläfer” hinter mir…;-)
    ICH BIN HIN UND WEG !!!
    Nicht, dass ich ihn überhaupt nicht mehr gehört hätte, aber was sich sonst wie eine Kettensäge anhörte, klang letzte Nacht mehr wie ein schnurrendes Kätzchen und hat mich überhaupt nicht gestört…im Gegenteil, eher ein Geräusch, das beruhigt!
    Und das war erst die erste Nacht! Ich konnte ihn selbst noch nicht fragen, wie er sich damit gefühlt hat, da er sehr früh raus mußte und ich letzte Nacht seit ewigen Zeiten mal wieder durchgeschlafen habe!
    Also zumindest vor dem Einschlafen sagte er, dass er sich wohl daran gewöhnt und dass er jetzt nicht unbedingt merkt, mehr Luft zu bekommen! Ich weiß es definitiv besser….*ggg* !!!
    Schaun wir mal, wie’s weiter geht!
    LG

  • 02.02.09 - 11:13 Uhr

    von: Dragonito

    Ich habe die Stripes jetzt über zwei Nächte ausprobiert, ich selbst kann nicht sagen ob ich nun nicht mehr schnarche, aber ich merke das ich deutlich besser atmen kann, wenn die Stripes drauf sind. Derzeit mache ich einen “Tages”-Test und bin bisher sehr begeistert. Hab lange nicht mehr so Durchatmen können.

    Was mir allerdings aufgefallen ist, die Stripes kleben nicht immer auf der ganzen Fläche. Teilweise kleben die nur mittig und bei an den Ausbreitungen gar nicht. Bisher habe ich verschiedene “Stellungen” ausprobiert, bei falscher Lage bringen die Dinger gar nix, also unbedingt Beschreibung befolgen. Ach ja falls man ggf immer ein bestimmtes Nasenloch zu hat (ist bei mir fast immer der Fall) dann lohnt es sich den Stripe etwas versetzt an zu bringen.

  • 02.02.09 - 11:47 Uhr

    von: Donut

    ich bin durch einen heftige Erkältung wohl gerade in der richtigen Testsituation. Nach Benutzung und Resultat kann ich mich nur lobend äußern. Die Wirkung ist für mich deutlich zu merken und die Anwendung einfach und problemlos.
    Mein Mann fühlt sich zwar noch gestört, weil ich schnarche, aber es sind ja noch ein paar Nächte zu testen. Das liegt sicher auch an dem heftigen Schnupfen.

  • 02.02.09 - 12:23 Uhr

    von: Nudelmonster

    Nachdem mein Mann 2 Nächte ausgesetzt hat mit dem Test, weil wir seine Strips unterwegs zum Testen weiter gegeben haben, will er es nun noch einmal probieren.
    Vielleicht waren die Schnupfenanfälle nicht von den Strips.
    Wir werden es merken, wenn er sie wieder benutzt.
    Auf alle Fälle bleiben wir dran, denn die anderen Tester, die wir gewonnen haben, sind begeistert und hatten bisher keine Probleme.

  • 02.02.09 - 17:07 Uhr

    von: Julia_BesserAtmen

    Hallo liebe Tester,

    noch einmal vielen Dank für Eure “Tagebücher” und das fleißige Testen und Weitergeben!

    @Sacomo, Tanu und maddin1972:
    Da sich der Körper an die Mundatmung, welche das Schnarchen verursacht, gewöhnt hat, dauert es einige Tage, bis er sich wieder auf Nasenatmung umstellt. Die Umgewöhnungsphase kann bis zu sechs Nächte dauern. Also ruhig weiter probieren und durchatmen ;-) !!

    Ich freue mich schon auf die nächsten Kommentare von Euch!

    Bis dahin kommt wohlbehalten durch das Erkältungswetter!

    Viele Grüße,

    Julia

  • 02.02.09 - 17:18 Uhr

    von: centralin

    *schnief*

    mein Freund schnarcht trotzdem noch….. die ersten zwei tagen waren schnarchfrei……… nur ein seltsames atmen….
    :-)
    aber jetzt schnarcht er wieder…….. :-(

    Er selber sagt, das er aber besser schlafen kann, da er besser Luft bekommt.

  • 02.02.09 - 21:00 Uhr

    von: kuechenschelle

    Mein Mann hat die Nasenstrips nun 4 Tage getestet.In der ersten Nacht war ich begeistert,es wurde kein Wald mehr gerodet,trotz Alkoholgenuss am Abend bei der Einladung.In der zweiten und dritten Nacht war das Schnarchen relativ leise,und hat mich beim Einschlafen nicht gestört.In der letzten Nacht hat er aber wieder mehrere Wälder in einer Lautstärke gerodet,dass man es eine Etage tiefer hörte
    .Bei meinem Mann klebt das Pflaster auch nicht richtig,trotz Anweisungsbeachtung.Es geht immer eine Seite ab und stört ihn beim Schlafen und morgens geht das Pflaster schwer ab,meint er.Na wir werden weiter am Ball bleiben und berichten.

  • 02.02.09 - 22:49 Uhr

    von: zentauria

    Mein Mann benutzt die Strips jetzt schon 4 Tage. Absolut positiv kommt an, dass er sich beim Einschlafen viel besser fühlt, weil die Nase einfach mehr “Luft zieht”. Morgens wacht er aber noch mit zuer Nase auf, da sind die Schleimhäute dann doch wegen was auch immer angeschwollen. Vermutlich Allergie, die er ja auch ohne strips hat. Wir testen weiter…
    Viel Erfolg allen und ruhige Nächte,
    zentauria

  • 03.02.09 - 14:12 Uhr

    von: Michael_BesserAtmen

    @sternchenhell: Wenn jemand oft unter Nasenbluten leidet, deutet dies auf eine sehr empfindliche Nasenschleimhaut oder eine andere Problematik hin. Bevor dein Bekannter die BesserAtmen-Nasenstrips probiert, sollte er ersteinmal die Ursache des häufigen Nasenblutens durch einen Arzt abklären lassen.

    Viele Grüße

    Michael

  • 03.02.09 - 22:22 Uhr

    von: Bubbelkind

    Also wir haben den Schnarchtest vollendet. (freu freu freu) Mit den Strips schnarcht keiner mehr von uns Beiden. Letzte Nacht war es sogar zu still im Schlafzimmer. Ich bin ein paar Mal aufgewacht, weil es still war. (lach) Wäre echt ne Überlegung wert, diese Strips auf Verordnung zu bekommen. Der Preis ist ja doch sehr sehr heftig. Aber das Ergebnis spricht für sich. Wir werden sicherlich nochmal ne Packung beim nächsten Apotheken-Onlinekauf mitbestellen. Beim Abziehen hatte ich übrigens überhaupt keine Probleme. Mit Wasser funktioniert das super. Weder meinen Mann noch mich stört es beim Tragen. Auch die o. g. Geruchsbelästigung haben wir nicht empfunden. Viele Grüße Bubbelkind

  • 03.02.09 - 23:54 Uhr

    von: bonito08

    nachdem ich nun die nasenstrips schon 6 nächte benutzt habe, kann ich mir eine nacht ohne gar nicht mehr vorstellen. am liebsten würde ich sie auch tagsüber dran lassen aber leider gehen sie beim duschen immer ab.
    auch die bekannten denen ich eine probe gab waren begeistert davon und einige haben schon eine komplette packung gekauft. ich hätte nie gedacht das ein stück pflaster mit kunstoffstäbchen so eine wirkung haben können. also mein schnarchverhalten hat sich wesentlich gebessert und auch das luft bekommen ist wesentlich besser bei nacht. ich atme nicht mehr durch den mund wie vor dem test. wäre nicht schlecht so wie bubbelkind es schon sagte wen es die strips auf verordnung geben würde.

    viele grüße

    bonito08

  • 04.02.09 - 08:35 Uhr

    von: toni28

    Ich habe mich an die unangenehmen Strips gewöhnt und ich finde das Ergebnis, das “Besser Atmen”, ist der Wahnsinn. Allerdings habe ich jeden Morgen einen roten riesen Abdruck auf meiner Nase, der wenn ich Glück habe vor Beginn meiner Arbeitszeit verschwunden ist.
    Die meisten meiner Testpersonen finden die Strips super und sind von dem Ergebnis total überrascht, von den Anderen habe ich noch kein Feedback.
    Besonders gut finde ich die Strips auch beim Joggen.

    LG Toni28

  • 04.02.09 - 16:23 Uhr

    von: hasemuckel

    Hallo, meine Proben sind verteilt. .Einige Rückmeldungen habe ich bereits und selber ausprobiert habe ich die Pflaster auch schon. Was mir bei mir selber auffiel, ging auch meiner Aerobiclehrerin so, nämlich dass nach dem Aufkleben ein unangenehmer Druck an der Nase entsteht, der einem
    das Gefühl gibt, das Pflaster gleich wieder abreißen zu müssen! Sie hat es getan und gemeint , sie hält den Druck nicht aus. Ich habe es geschafft, damit einzuschlafen und denke, man kann sich dran gewöhnen! Vielleicht wäre für mich und einige meiner Mtstreiter das Pflaster für empfindliche Haut besser geeignet.Ich habe das Pflaster am nächsten Morgen nur unter Mühen wieder abbekommen. Mein Mann hat nicht bemerkt, dass ich ein Pflaster trug- vielleicht sollten wir mal tauschen. Für die manchmal doch sehr großen Männernasen fehlten mir dafür einige Proben im Testpaket.

  • 05.02.09 - 13:38 Uhr

    von: Mally13

    Mein Freund hat die Strips leider bisher nur eine Nacht ausprobiert und schon 5 Minuten nach dem Aufkleben zu mir gesagt dass er es als unangenehm empfindet…
    Er hat sich die ganze Nacht (wohl psychisch bedingt durch Unwohlsein durch den Strip) noch mehr als sonst herumgewälzt und noch mehr geschnarcht als sonst.
    Vielleicht sind ihm die Pflaster zu klein für seine große Nase?!
    Jedenfalls muss ich ihm die restlichen 5 Testnächte irgendwie schmackhaft machen…hm…

  • 05.02.09 - 14:10 Uhr

    von: Tanu

    Die 6 Tage sind rum und bei uns haben die Strips nicht wirklich geholfen.:-(
    Allerdings hatte ich mir auch vorher schon gedacht, dass sie bei starkem Schnarchen nicht sehr wirkungsvoll sein würden…
    Es war am 6. und 7. Tag(man gibt die Hoffnung ja nicht auf) ein wenig leiser, aber wie gesagt, nicht viel…
    Davor war es eher lauter.
    Schade.
    Aber es ist schön, dass sie anderen helfen.
    Eine bessere Atmung erlangt man dadurch auf jeden Fall, wie ich finde.

  • 06.02.09 - 09:32 Uhr

    von: Michael_BesserAtmen

    @toni28,@hasemuckel: vielen Dank für eure Erfahrungsberichte. Ihr und auch einige andere Projektteilnehmer habt den Punkt “Tragekomfort” aufgegriffen. Da die BesserAtmen-Nasenstrips durch sanfte Öffnung der Nase ihre Wirkung entfalten, werden empfindliche Personen ein leichtes Spannungsgefühl verspüren. Nach kurzer Zeit gewöhnt sich der Körper aber meist daran und man sollte dann eher aufpassen, dass man den Nasenstrip nicht vergisst zu entfernen.

    Viele Grüße

    Michael

  • 06.02.09 - 19:20 Uhr

    von: MartinW

    die Dinger sind schon ganz gut. Sie verschaffen einem sofort einen besseren “Durchzug” und man fühlt sich wohler. Allerdings wurde mir gesagt, dass ich weiterhin schnarche. Zwar nicht mehr so laut wie vorher, aber dennoch. Das muss weiter beobachtet werden.

  • 07.02.09 - 09:31 Uhr

    von: Paja78

    Bei uns gibt es auch positive Schnarch-Minderungs-Rückmeldung. Wir testen weiter und werden berichten!

  • 08.02.09 - 10:48 Uhr

    von: puppensusi

    Wir haben unseren Test auch rum. Die ersten Tage wurde es bei meinem Mann besser mit dem schnarchen, aber nach der Eingewöhnung schnarcht er nun genauso laut wie vorher. Er selber sagt allerdings, dass er nun morgens ausgeruhter ist, da er mehr Luft durch die Nase bekommt. Na wenigstens einer von uns beiden hat was davon. Ich steige glaube ich auf Ohrstöpsel um.

  • 08.02.09 - 17:13 Uhr

    von: Sternchenhell

    Danke Michael,ja er war schon zum Arzt,er hat zu trockene Schleimhäute,entsteht durch seine Medikamenteneinnahme,sollte er dann lieber drauf verzichten???

  • 09.02.09 - 08:34 Uhr

    von: toni28

    So, ich bin mit meinen Strips jetzt leider auch durch. Ich habe mich an das Tragen der Strips gewöhnt und es ganz und gar nicht mehr als störend empfunden. Es gibt nur 2 Kleinigkeiten, die ich nicht gut finde, einmal, das ich nach dem Tragen einen roten Abdruck des Pflasters auf der Nase habe und dann, das es nicht wirklich schön aussieht.
    2 meiner Testpersonen fanden die Strips lästig und haben sich die Nachts abgemacht. Es hat zu doll geklebt und die Nase hat gekribbelt.
    Bei meiner einen Freundin hat das Pflaster leider überhaupt nicht geklebt, trotz vorherigem gründlichen reinigen der Nase. Sehr schade.
    Der Rest meiner Testersonen, insg. noch 10, fanden die Strips super und werden sich diese auch in Zukunft kaufen. Der Nicht-mehr-Schnarch-Effekt ist bei leider kaum bei einem eingetreten, auf jeden Fall nicht langfristig. Was alle meine Testpersonen aber finden, ist das man mit den Strips super Luft bekommen. Die Mehrheit von meinem kleinen Testkanditaten, einschließlich mir, werden uns weiterhein diese Strips kaufen, denn besser schlafen und Sport machen kann man auf jeden Fall.

  • 11.02.09 - 19:24 Uhr

    von: cesar

    Hallo alle zusammen,

    meine Frau sagt, das ich trotz der BesserAtmen Nasenstrips immer noch am Schnarchen bin. Aber ich finde das meine Nächte von Tag zu Tag besser werden.

    schöne Grüße aus NRW

    cesar